Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Donauschwaben, Ungarn, Slowenien, Slawonien, Batschka Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.12.2010, 20:49
Balbina Balbina ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2010
Beiträge: 361
Standard Spezielle Literatur zur Auswanderung nach Ungarn, in die Batschka und über Donauschwaben

Grüße

Ich stolperte heute zufällig über die Bestände der Rheinland-Pfälzischen Bibliografie und fand dort unzählige Schriften über Auswanderungen.

Diese stammen aus Heimatblätter, Heimatvereinen, Arbeitskreisen, Zeitungsartikel, TV- und Radiobeiträge ... also all das was den Familienforscher so brennend interessiert, was man aber bei Amazon nicht findet, da antiquarisch und/oder in sehr kleiner Auflage erschienen.

Zu beziehen meist über Landesbibliotheken in Speyer oder Koblenz.
Näheres steht bei jedem Titel.

So fand ich z.B. (Vollständigkeit nicht gegeben ):

Distl, Peter:

Die deutschen Familien in Doroslo und Stapar in der Batschka : 1753 - 1895 ; ungarisch: Doroszló; Sztapár, serbisch: Doroslovo; Stari Stapar ; Ortsfamilienbuch / Peter Distl. - Jockgrim : Distl, 2007. - 456 S. - (Schriftenreihe zur donaudeutschen Herkunftsforschung ; 117). - (Deutsche Ortssippenbücher : Reihe A ; 432)

----

Uhrig, Detlef:

Auswanderungswellen (1783 - 1785) in die Batschka und nach Galizien etc.
In: Nordpfälzer Geschichtsblätter. - 85 (2005), 4, S. 15-22, 2005

----

Schuy, Jakob:

Familienbuch Apatin in der Batschka : 1750 - 1825 / Jakob Schuy. - Kaiserslautern : Schuy [u.a.], 2006. - 901 S. : Ill., Kt. - (Schriftenreihe zur donauschwäbischen Herkunftsforschung ; 118). - (Deutsche Ortssippenbücher : B ; 357)

----

Rasimus, Hans:

Die Pfalz - Kernland der Ansiedlung : was das Wiener Hofkammerarchiv über die Herkunft der Donauschwaben zu berichten weiß
In: Heimat-Glocken. - 4 (1994), S. 15-17, 1996. - Graph. Darst.

----

Stader, Stefan:

Sammelwerk donauschwäbischer Kolonisten : Auszüge aus der donauschwäbischen Gesamtkartei / von Stefan Stader. - Sindelfingen : Arbeitskreis Donauschwäbischer Familienforscher, 1997. - (Schriftenreihe zur donauschwäbischen Herkunftsforschung ; ...)
[Enth. auch zahlr. Nachweise von Siedlern aus der Pfalz und dem Raum Koblenz]

----

Wolf, Johann:

Nordpfälzer suchten in Ungarn eine neue Heimat
In: Nordpfälzer Geschichtsblätter. - 78 (1998), S. 30-35, 1998

----

Scherer, Paul:

Die donauschwäbische Ansiedlung unter Kaiser Joseph II.
In: Scherer: Familienbuch Weprowatz.
- Karlsruhe, 1998. - (Schriftenreihe zur donauschwäbischen Herkunftsforschung ; 73) (Deutsche Ortssippenbücher / B ; 162). - 1 (A - Po), S. 16-22, 1998. - Ill., graph. Darst.

----

Scherer, Paul:

Weprowatz - eine theresianische und josephinische Siedlung
In: Scherer: Familienbuch Weprowatz. - Karlsruhe, 1998. - (Schriftenreihe zur donauschwäbischen Herkunftsforschung ; 73) (Deutsche Ortssippenbücher / B ; 162). - 1 (A - Po), S. 25-43, 1998. - Ill., Kt.

----

Schmidt, Erich:

16 Kriegsfelder Familien gründen ein Dorf in der Batschka : (Worzsa, Torschau in Süd-Ungarn, heute Jugoslawien)
In: Nordpfälzer Geschichtsblätter. - 79 (1999), S. 73-76, 1999

----

Hefner, Angela:

Tscherwenka : Cservenka - Crvenka ; Batschka 1785-1944 ; Tscherwenkaer Familien / von Angela Hefner. - [Karlsruhe] : [Hefner], 1999. - 457 S., [47] Bl. : Ill., Kt.

----

Engländer, Johannes:
Engländer, Irmgard:

Ortsfamilienbuch der donauschwäbischen Gemeinde Kolut in der Batschka 1760 bis 1895 / von Johannes und Irmgard Engländer. - Waiblingen-Neustadt : Engländer, 2000. - 966 S. : Ill. - (Schriftenreihe zur donauschwäbischen Herkunftsforschung ; 80). - (Deutsche Ortssippenbücher ; 209). - (Deutsche Ortssippenbücher : [Reihe B] ; Bd. 209)

----

Johann Georg Schramm, Schneidermeister in Lautern, Impopulationsschreiber in der Batschka
In: Pfälzisch-rheinische Familienkunde. - 13 = 43 (1994), S. 94-100, 1994

----

Keim, Anton Maria:

"Mainzer Straße" in Ungarn : Nagymaros besinnt sich auf deutsche Vergangenheit
In: Mainz : Vierteljahreshefte für Kultur, Politik, Wirtschaft, Geschichte. - 12 (1992), 3, S. 49-51, 1992. - Ill.

----

Schuy, Jakob:
Scherer, Paul:

Ortssippenbuch Batschsentiwan : 1763 - 1827 / von Jakob Schuy und Paul Scherer. - Lappersdorf : Forschungsgemeinschaft Mittelbatschka, 1992. - XVIII, 565 S. : Kt. - (Schriftenreihe zur donauschwäbischen Herkunftsforschung ; 31). - (Deutsche Ortssippenbücher: Reihe B ; 78)
[Nachweise von Auswanderern aus Pfalz und Hunsrück]

----


Hartmann, Alfons:

1745 zogen die ersten in die Batschka : Vor 200 Jahren setzte auf dem Westrich Auswanderungswelle ein - das Beispiel der Familie Lamberti
In: Rhein-Zeitung, Ausg. L. - 43 (1988) vom 28.09., 1988. - Ill.

----

Diehl, Wilhelm:

Auswanderungen aus Eckelsheim nach Ungarn (1724)
In: Hessische Chronik. 22. 1935, S. 24-25., 1935
[Daten übernommen aus: Johannes, Detlev: Alzeyer Bibliographie. - Alzey 1968]

----

Pabst, Friedrich:

Auswanderungen aus dem Kreise Alzey in das Ungarnland
In: Heimat-Jahrbuch Landkreis Alzey 1963, S. 61-65, 3 Zeichn., 1963

----

Schmidt, Erich:

Die Kischkerer Pfälzer in der Batschka
In: Nordpfälzer Geschichtsblätter. - 81 (2001), S. 88-91, 2001
[Auswanderer aus der Nordpfalz nach Kischkerer, Dorf in der Batschka]

----

Kunz, Antonius:

"... den Abzug nach Ungarn in Gnaden erlaubet" : Ungarn-Auswanderer aus der Grafschaft Sayn-Hachenburg im 18. Jahrhundert
In: Westerwald-Gymnasium <Altenkirchen> : Jahrbuch. - 13.2003/04, S. 118-120, 2004. - Ill.

----

Alles über Auswanderung gibts dann hier.



Ich hoffe das ist für irgendwen nützlich


Gruß

Balbina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:42 Uhr.