#1  
Alt 02.11.2008, 19:47
Hollywood Hollywood ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2008
Beiträge: 82
Lächeln Ahnensuche in BARZDORF bei JAUERNIG

Hallo!
Forscht(e) von Ihnen zufällig jemand in Barzdorf bei Jauernig (Bernartice u Javorníka)? Ursprünglich gehörte die Gemeinde zu Schlesien (Fürstentum Neiße-Grottkau) aber nach dem 2. Weltkrieg wurde sie leider Tschechien zugeteilt und die machen es einen mit der Ahnenforschung immer sehr kompliziert.
Ich suche die beiden Familiennamen PIERMEIER und BÖHM.

Freue mich für jede Antwort!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.11.2008, 21:18
Friedhard Pfeiffer Friedhard Pfeiffer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 5.115
Standard

Die Kirchenbücher von Barzdorf = Bernartice, Bezirk Freiwaldau = Frývaldov, werden im Gebietsarchiv Troppau verwahrt. Familienforschung ist in diesem Archiv unter Leitung von Karel Mueller = Karl Müller sehr sehr angenehm und alles andere als kompliziert.
Der Landkreis Freiwaldau gehörte nur von 1938 bis 1945 zum Großdeutschen Reich, vorher zur Tschechoslowakei.
Miit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.11.2008, 11:42
grauhasar grauhasar ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2008
Beiträge: 13
Standard

Als Ergänzung zum Beitrag von Herrn Pfeiffer kann ich Ihnen noch folgendes mitteilen:

Die älteren Kirchenbücher von Barzdorf (vor 1900) befinden sich im Gebietsarchiv in Troppau (tschech.: Opava). Die Orginale wurden inzwischen vom Archiv mikroverfilmt, die Filme sind über Lesegeräte einsehbar. Die Orginalkirchenbücher werden deshalb nicht mehr ausgegeben. Eine Einsichtnahme in die Filme kann nur vor Ort selbst erfolgen. Die genealogische Gesellschaft von Utah (Mormonen) verfügt in ihren Beständen über keine Verfilmungen aus dem Archiv in Troppau. Nähere Informationen zum Archiv in Troppau finden Sie im Internet unter "www.archives.cz". Anfragen können Sie auch in deutsch richten. Mir wurde auch stets auf deutsch geantwortet.

Die jüngeren Kirchenbücher von Barzdorf (nach 1900) befinden sich mit den übrigen Kirchenbüchern des vormaligen Gerichtsbezirks Jauernig im Standesamt in Jauernig (im Rathaus). Die Kirchenbücher sind dort aus Datenschutzgründen zwar nicht öffentlich zugänglich, bei einem persönlichen Besuch dort (2005) hat mir die Standesbeamtin aber sehr hilfsbereit Kopien von den gewünschten Einträgen aus den Kirchenbüchern angefertigt. Nähere Informationen zu Jauernig finden Sie im Internet unter "www.javornicko.cz".

Abschließend noch der Hinweis, dass sämtliche älteren Kirchenbücher (vor 1900) aus dem vormaligen Bezirk Freiwaldau erhalten sind und sich im Archiv in Troppau befinden. Es gab keine kriegsbedingten Verluste.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.11.2009, 21:13
Peter Thrul Peter Thrul ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 1
Standard Familie Böhm in Barzdorf

Hallo, ich weiß ja nicht, ob Sie noch an Informationen über dieFamilie Böhm interessiert sind. Ich hatte kürzlich eine Ahnentafel in der Hand, in der Angaben über die Familie standen. Wenn Sie noch Infos brauchen, bitte melden.
P. Thrul
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.11.2009, 11:40
PeterS PeterS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 1.696
Standard

Hallo Hollywood,

die Onlineverfügbarkeit des "Zemský archiv v Opavě" soll sich schon im Jänner 2010 entscheidend ändern, da dann die Veröffentlichung der gesamten Kirchenbuchbestände sowohl hier
http://www.archives.cz/zao/index.html

als auch hier
http://pilot.familysearch.org/recordsearch/start.html#

geplant ist. Die gesamten Digitalisierungsarbeiten dazu sollen bereits abgeschlossen sein.

Beste Grüße
Peter

Geändert von PeterS (02.11.2009 um 14:45 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.01.2010, 13:58
drdelvo drdelvo ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.01.2010
Beiträge: 1
Standard piermeier

guten tag,

zum verbleib eines piermeier alfred im ruhrgebiet kann ich vielleicht etwas beitragen. von der herkunft - außer sudetenland - weiß ich allerdings nicht viel.

mit freundlichem gruß

de
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.07.2010, 11:16
woeheld woeheld ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 1
Standard Böhm in Barzdorf

Zitat:
Zitat von Hollywood Beitrag anzeigen
Hallo!
Forscht(e) von Ihnen zufällig jemand in Barzdorf bei Jauernig (Bernartice u Javorníka)? Ursprünglich gehörte die Gemeinde zu Schlesien (Fürstentum Neiße-Grottkau) aber nach dem 2. Weltkrieg wurde sie leider Tschechien zugeteilt und die machen es einen mit der Ahnenforschung immer sehr kompliziert.
Ich suche die beiden Familiennamen PIERMEIER und BÖHM.

Freue mich für jede Antwort!
Hoffentlich schauen Sie noch mal auf diese Seite; Ich habe es heute erst gelesen und könnte Ihnen etliche Tips bezüglich Barzdorf und die Ahnenforschung dort anbieten. Ich forsche in und rund um B. seit 17 Jahren
und kann Ihnen soviel sagen: Böhm gibt es dort seit dem 16.Jhdt.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.07.2010, 20:25
Frankenberg Frankenberg ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Sachsen / Muldental
Beiträge: 156
Standard Barzdorf

Hallo
Forschen bezw. haben Sie Beziehungen in Überschar/Prebynik?
Danke Frankenberg
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.02.2011, 16:55
Barbara Graf Barbara Graf ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2011
Beiträge: 1
Standard

Hallo,
ich betreibe seit längerer Zeit Ahnenforschung. Mein Geburtsname ist Böhm. Mein Ur-, Ur-, Urgroßvater Leopold Böhm war Bauer in Barzdorf. Er war mit Johanna Böhm geb. Meyer verheiratet. Johanna Böhm muss um 1788 geboren sein. Mehr weiß ich nicht, vielleicht können Sie mir weiterhelfen.
Viele Grüße Barbara Graf
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.04.2011, 22:25
Ermer Ermer ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2011
Beiträge: 1
Ausrufezeichen Ahnensuche in BARZDORF bei JAUERNIG

Hallo Meine wurzeln kommen auch aus Barzdorf.
Mein Ur opa ist dort Gebohren und der Familiennamen Ermer meine Ur.oma ist auch eine Meyer.
Ich würde gerne wissen ob da jemand ist der denn Naman Ermer schon mal gehört hat!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:11 Uhr.