#1  
Alt 14.03.2017, 23:46
Benutzerbild von Schettek-Fieback
Schettek-Fieback Schettek-Fieback ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2011
Ort: Frankfurt a. Main, Ahnen: Sachsen, Schlesien, Böhmen/Mähren <-
Beiträge: 362
Standard Abkürzungen Dienstverhältnisse?

Liebe Mitforscher,

wie kann ich weiteres über folgende Dienstverhältnisse herausfinden?

Die Quelle ist: Kriegsranglisten und -stammrollen des Königreichs Bayern, 1. Weltkrieg 1914-1918

es geh um Gottlieb Titzmann aus Breslau (2. Eintrag) ganz rechts die Abkürzungen:

__________________
SACHSEN: Schubert, Z i m m e r, R e h n e r t (Dresden), Kunze, Uhlmann, Großmann, Zill, Eichhorn
BÖHMEN/MÄHREN: Schettek, Weber, Fischer, Hess(e), Křemen, N e r u d a, Schuster, Čeyka / Kowaržik, Axmann, H o r s k y, Ohnmacht, Wiche, Smekal, Wysondil
SCHLESIEN: T i t z m a n n, Ludwig, Kilian, S c h a u b e, Ziebehl, F i e b a c k, Fröhlich, Münch, Cuchy, Muras
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.03.2017, 08:00
Benutzerbild von Jensus
Jensus Jensus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2006
Ort: Deutschland, Hessen
Beiträge: 2.122
Standard

Hallo,
er war wohl Kraftfahrer, anbei was ich (ganz unverbindlich) lese & deute.
Gruß Jens



übz. G. = überzähliger Gefreiter

a)
Ersatz Reservist

b)
K. E. A. 1 = Kavallerie Ersatz Abteilung 1
Kav/f. K. K. 12 = Kavallerie Kraftwagen Kolonne 12
E. A. 8 Breslau = Ersatz-Abteilung (?) 8 Breslau
A. K. P. Süd = Armee Kraftwagen Park Süd
Kav. K. K. 3 B. = Kavallerie Kraftwagen Kolonne 3 (Breslau?)
A. K. P. 22 = Armee Kraftwagen Park Nr. 22
K. E. A. 1 (B?).=Schl.(?) = Kraftwagen(?) Ersatz-Abteilung 1
B. A. K. P. 23 = bayerische Armee Kraftwagen Park Nr. 23
kdt. z. Pi. Batl. 23 ? = kommandiert zum Pionier Bataillon Nr.23 ???
z. B 17 KP 23 zrk. = zum ? Kraftwagen Park Nr. 23 zurück
zur 61. Infanterie Brigade versetzt

Geändert von Jensus (15.03.2017 um 08:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.03.2017, 14:13
Benutzerbild von Schettek-Fieback
Schettek-Fieback Schettek-Fieback ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.07.2011
Ort: Frankfurt a. Main, Ahnen: Sachsen, Schlesien, Böhmen/Mähren <-
Beiträge: 362
Standard

Herzlichen Dank!

was ist ein "überzähliger Gefreiter"?
__________________
SACHSEN: Schubert, Z i m m e r, R e h n e r t (Dresden), Kunze, Uhlmann, Großmann, Zill, Eichhorn
BÖHMEN/MÄHREN: Schettek, Weber, Fischer, Hess(e), Křemen, N e r u d a, Schuster, Čeyka / Kowaržik, Axmann, H o r s k y, Ohnmacht, Wiche, Smekal, Wysondil
SCHLESIEN: T i t z m a n n, Ludwig, Kilian, S c h a u b e, Ziebehl, F i e b a c k, Fröhlich, Münch, Cuchy, Muras
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.03.2017, 14:25
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 18.231
Standard

Hallo,

zu überzählig schau mal hier, das hatten wir schn mal
http://forum.ahnenforschung.net/show...76&postcount=9

Hier auch http://forum.ahnenforschung.net/show...&postcount=406
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.03.2017, 19:18
Benutzerbild von Jensus
Jensus Jensus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2006
Ort: Deutschland, Hessen
Beiträge: 2.122
Standard überzähliger ... (Soldat)

Zitat:
Zitat von Schettek-Fieback Beitrag anzeigen
Herzlichen Dank!

was ist ein "überzähliger Gefreiter"?
Hallo,
hier wurde es mal recht gut (am Beispiel des Unteroffizier-Ranges) beschrieben:

"... Genauso wie die Bundswehr ihre STAN (Stärke- und Ausrüstungsnachweisung) hat, hatte die preußische Armee ihren Etat, bzw. Stellenplan. Beförderungen und Stellenbesetzungen konnten im Frieden nur bei verfügbaren Stellen vorgenommen werden. Beförderungen wurden ausgesprochen "bei Eignung, entsprechender Leistung und Verfügbarkeit einer Stelle". Insbesondere im Kriege kam es aber auch vor, daß Mannschaften auf dem Wege der Auszeichnung für Tapferkeit im Kampf zum Unteroffizier befördert wurden. Das waren dann außeretatmäßige Beförderungen zu sogenannten "überzähligen" oder überetatmäßigen Unteroffizieren, die auf Vorschlag der Kompaniechefs durch die Regimentskommandeure ausgesprochen wurde. Allerdings blieben die meist nicht lange überzählig, weil durch Feindeinwirkung in aller Regel schnell eine etatmäßige Stelle als Gruppenführer frei wurde. ...

Gruß Jens

Geändert von Jensus (15.03.2017 um 19:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.03.2017, 19:44
Benutzerbild von Schettek-Fieback
Schettek-Fieback Schettek-Fieback ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.07.2011
Ort: Frankfurt a. Main, Ahnen: Sachsen, Schlesien, Böhmen/Mähren <-
Beiträge: 362
Standard

jetzt habe ich noch was gefunden, leider sehr schwer zu lesen...

linke Spalte: Dienstverhältnisse
rechte Spalte: Mitgemachte Gefechte, Bemerkenswerte Leistungen

__________________
SACHSEN: Schubert, Z i m m e r, R e h n e r t (Dresden), Kunze, Uhlmann, Großmann, Zill, Eichhorn
BÖHMEN/MÄHREN: Schettek, Weber, Fischer, Hess(e), Křemen, N e r u d a, Schuster, Čeyka / Kowaržik, Axmann, H o r s k y, Ohnmacht, Wiche, Smekal, Wysondil
SCHLESIEN: T i t z m a n n, Ludwig, Kilian, S c h a u b e, Ziebehl, F i e b a c k, Fröhlich, Münch, Cuchy, Muras
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.03.2017, 20:18
Benutzerbild von Jensus
Jensus Jensus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2006
Ort: Deutschland, Hessen
Beiträge: 2.122
Standard

Hallo,
die Abkürzungen sind (im Prinzip) wie die in der vorigen Stammrolle. Der Zettel mit den Gefechten ist
leider kaum lesbar, dürfte aber mit den Gefechten der 89. Infanterie-Division vermutlich korrespondieren:
http://wiki-de.genealogy.net/89._Inf...e_usw._.5B4.5D
Gruß Jens

Geändert von Jensus (15.03.2017 um 20:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:38 Uhr.