Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Genealogie-Programme
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 04.07.2017, 13:04
odilopinder odilopinder ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.07.2017
Beiträge: 2
Standard Downloader für Matricula

InfoBeiträge aus diesem Thema ausgeklinkt
Download-Helfer


So wünschenswert und praktisch diese Downloadhilfe erscheint, desto kontraproduktiver ist sie leider letztlich. Sie gefährdet nämlich massiv die Bereitschaft weiterer Bistumsarchive, ihre Matrikel online zu stellen bzw. schon bestehende Angebote im Netz zu halten. Ich würde Sie daher ersuchen, Ihren Downloadhelfer für Matricula wieder vom Netz zu nehmen.

Gleichzeitig versprechen wir, in Zukunft reguläre Downloadmöglichkeiten zu schaffen und uns weiterhin für weitere Onlinestellungen von Matrikeln einzusetzen.

MfG
Thomas Aigner,
ICARUS

Geändert von Xtine (05.09.2017 um 11:00 Uhr) Grund: Info Box
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.07.2017, 13:26
Valentin1871 Valentin1871 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2017
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 763
Standard

Zitat:
Zitat von odilopinder Beitrag anzeigen
So wünschenswert und praktisch diese Downloadhilfe erscheint, desto kontraproduktiver ist sie leider letztlich. Sie gefährdet nämlich massiv die Bereitschaft weiterer Bistumsarchive, ihre Matrikel online zu stellen bzw. schon bestehende Angebote im Netz zu halten.
Ich hatte diesbezüglich auch schon etwas Bedenken

@odilopinder: Es wäre sinnvoll, einen entsprechenden Hinweis unter http://data.matricula-online.eu/de/nutzungsbedingungen/ hinzuzufügen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.07.2017, 20:17
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 18.249
Standard

Hallo Herr Aigner,

Zitat:
Zitat von odilopinder Beitrag anzeigen
Gleichzeitig versprechen wir, in Zukunft reguläre Downloadmöglichkeiten zu schaffen und uns weiterhin für weitere Onlinestellungen von Matrikeln einzusetzen.
der Downloader wurde aus der Liste entfernt.

Es wäre sehr wünschenswert, wenn man bei Matricula die Downloadmöglichkeit für die jeweilige Seite einfügen würde.
Bisher ist es ja indirekt über die Erstellung des Direkt-Links schon möglich, ein weiterer Button für den Direkt-Download der Seite sollte doch machbar sein.

Jeder Ahnenforscher hat doch gerne sein Dokument in den Unterlagen
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.07.2017, 20:02
offer offer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 918
Standard

Hallo!
Zitat:
Zitat von van Meusern Albinoratzen Beitrag anzeigen
Hallo,
ich würde mich über einen Download-Helfer für Doris OÖ freuen.
http://matriken.landesarchiv-ooe.at/...HH01_00001.jpg
Mir ist im Moment etwas die Lust vergangen, weitere Downloader zu programmieren,
zumal ich im Moment keinen passenden Rechner habe.
__________________
This is an offer you can't resist!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.07.2017, 06:59
van Meusern Albinoratzen van Meusern Albinoratzen ist offline
Alias: Horst von Linie 1 / Gerhard L -- Ehemals: katrinkasper / Malu / 484 / Gabriel
 
Registriert seit: 06.07.2016
Beiträge: 282
Standard Matricula DL Helfer leider unerwünscht

Zitat:
Zitat von offer Beitrag anzeigen
Hallo!
Mir ist im Moment etwas die Lust vergangen, weitere Downloader zu programmieren,
zumal ich im Moment keinen passenden Rechner habe.
Hallo,
vielen Dank für die Antwort.
Man hätte versuchen können, einfach den Namen des Downloaders für matricula zu ändern.
Auf meinem Rechner läuft matricula nicht mehr, daher war das Herunterladen ein wahrer Segen.
Leider nur für eine Woche. Und ohne Probleme! Dafür noch vielen Dank.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.08.2017, 11:35
offer offer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 918
Standard

Zitat:
Zitat von odilopinder Beitrag anzeigen
...
Gleichzeitig versprechen wir, in Zukunft reguläre Downloadmöglichkeiten zu schaffen und uns weiterhin für weitere Onlinestellungen von Matrikeln einzusetzen.

MfG
Thomas Aigner,
ICARUS
Diese Zukunft wurde wohl auf den St.Nimmerleinstag verschoben.

Zitat:
Zitat von Valentin1871 Beitrag anzeigen
Ich hatte diesbezüglich auch schon etwas Bedenken

@odilopinder: Es wäre sinnvoll, einen entsprechenden Hinweis unter http://data.matricula-online.eu/de/nutzungsbedingungen/ hinzuzufügen.
Die Nutzungsbedingungen sind eindeutig festgelegt, da die Dokumente unter creative commons (CC BY-NC-ND 2.0) veroffentlicht wurden.
Der Downloader verstößt gegen keine dieser Lizenzbedingungen und gegen keine der Bedingungen der Nutzungsvereinbarung.
Im Gegenteil, die Nutzungsvereinbarung verstößt mindestens in Punkt 6 gegen die creativ commens - Lizenz, da die Bedingungen, unter der die Dokumente erstmalig unter cc gestellt werden nicht nachträglich wieder geändert werden dürfen.
__________________
This is an offer you can't resist!

Geändert von offer (12.08.2017 um 11:37 Uhr) Grund: Schreibfehler verbessert
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.08.2017, 18:28
Valentin1871 Valentin1871 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2017
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 763
Standard

Zitat:
Zitat von offer Beitrag anzeigen
Die Nutzungsbedingungen sind eindeutig festgelegt, da die Dokumente unter creative commons (CC BY-NC-ND 2.0) veroffentlicht wurden.
Der Downloader verstößt gegen keine dieser Lizenzbedingungen und gegen keine der Bedingungen der Nutzungsvereinbarung.
Eine Nutzungsvereinbarung wird hier nicht angeboten, es sind ja wie oben geschrieben Nutzungsbedingungen.
Und einen Verstoß gegen die derzeitigen Nutzungsbedingungen hatte ich auch nicht behauptet.
Meiner Meinung fehlt in den derzeitigen Nutzungsbedingungen eine Regelung hinsichtlich des Dokument-Downloads.

Zitat:
Zitat von offer Beitrag anzeigen
Im Gegenteil, die Nutzungsvereinbarung verstößt mindestens in Punkt 6 gegen die creativ commens - Lizenz, da die Bedingungen, unter der die Dokumente erstmalig unter cc gestellt werden nicht nachträglich wieder geändert werden dürfen.
Abs. 6 der Nutzungsbedingungen zielt aber nicht konkret darauf ab, dass die Linzenz für die Dokumente willkürlich geändert werden kann, sondern auf die Nutzungsbedingungen im Ganzen.
Wenn sich bspw. datenschutzrechtlich etwas ändert, ist Matricula gezwungen die Nutzungsbedingungen diesbezüglich anzupassen.
Aber auch das Bsp. einer Neulizenzierung unter CC BY-NC-ND 4.0 kann hier auch angeführt werden.

Kritisiert werden sollte vielmehr, dass in den Nutzungsbedingungen in Abs. 2 "sämtliche Bilder" von data.matricula-online.eu unter die o.g. CC-Lizenz gestellt werden, was aber bspw. für die Logos der beteiligten Unternehmen ja gar nicht möglich ist.
Des Weiteren ist der Schutz von Daten mit den CC-Lizenzen 2.0/3.0 so gut wie gar nicht möglich. Es sollte dringens auf CC BY-NC-ND 4.0 gewechselt werden.

Geändert von Valentin1871 (13.08.2017 um 18:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.08.2017, 18:38
Valentin1871 Valentin1871 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2017
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 763
Standard

Zitat:
Zitat von offer Beitrag anzeigen
Du kannst dich ja mal bei Herrn Thomas Aigner von ICARUS und Nutzern wie Valentin1871 "bedanken".
Wenn die Plattform keinerlei Download-Möglichkeit anbietet, kann man nicht ohne Weiteres davon ausgehen,
dass eine veröffentlichte Software, die den Massendownload ermöglicht, voll umfänglich auf Gegenliebe stößt.
Es obliegt dem Software-Ersteller im Vorfeld mit dem Anbieter der Daten dies abzuklären.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.08.2017, 19:07
Davido Davido ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2015
Beiträge: 82
Standard

Zitat:
Zitat von Valentin1871 Beitrag anzeigen
Wenn die Plattform keinerlei Download-Möglichkeit anbietet, kann man nicht ohne Weiteres davon ausgehen,
dass eine veröffentlichte Software, die den Massendownload ermöglicht, voll umfänglich auf Gegenliebe stößt.
Es obliegt dem Software-Ersteller im Vorfeld mit dem Anbieter der Daten dies abzuklären.
Wenn die Daten unter einer Lizenz stehen, die die Weiterverwendung erlaubt, muss man nix mit dem Anbieter abklären; deshalb gibt es ja solche Lizenzen
__________________
Forschungsinteressen vor allem in Pommerellen (Kreise Schlochau, Konitz, Bütow), in Posen-Westpreußen (Kreise Czarnikau, Deutsch Krone) und in Berlin.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.08.2017, 20:26
Valentin1871 Valentin1871 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2017
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 763
Standard

Zitat:
Zitat von Davido Beitrag anzeigen
Wenn die Daten unter einer Lizenz stehen, die die Weiterverwendung erlaubt, muss man nix mit dem Anbieter abklären; deshalb gibt es ja solche Lizenzen
Es geht hier doch nicht um die Weiterverwendung der Dokumente, es geht um die Zugänglichmachung/Beschaffung und
der Anbieter macht eben die Dokumente über seine Webplattform auf eine gewisse Art und Weise zugänglich.
Über diesen Weg kann man auch an die Dokumente gelangen.
Der Downloader geht hingegen einen Weg, den der Anbieter nicht vorgesehen hat und auch nicht vorsehen muss.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:20 Uhr.