Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Militärbezogene Familiengeschichtsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 05.01.2017, 07:27
zoelles zoelles ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.03.2012
Beiträge: 34
Standard

Hallo,

mein Großvater war auch nicht freiwillig in der Waffen SS.
Er diente zunächst in der rumänischen Armee und wurde dann zur Waffen SS rekrutiert.

VG
Zoelles
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.01.2017, 11:53
zoelles zoelles ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.03.2012
Beiträge: 34
Standard

Hallo zusammen,

habe in den Unterlagen nun eine handschriftliche Zusammenfassung meines Großvaters zu den Eckdaten seiner Militärzeit gefunden. Diese Aufzeichnung stammt aus den 50er Jahren, siehe Anhang.
Dabei sind einige Fragen geklärt, jedoch noch weitere offen, bei denen ich nicht weiterkomme.

Kann mir jemand bei folgenden Themen dazu helfen:

1.)Ich finde im Netz rein garnichts zu einem Reservebataillon 12 / Holland, das mein Opa erwähnt
2.) Zu den englischen Kriegsgefangenenlagern in Fallingbostel, Mölln und Behlendorf gibt es auch keine Infos im Internet
3.) Munsterlager und Berchem find ich, jedoch auch nur mit wenig Details

Bin für jede Hilfe und Info sehr dankbar.

Liebe Grüße
Zoelles
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Zusammenfassung Militärzeit Erwin Hügel.jpg (216,2 KB, 23x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
banat , hügel , lovrin

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:37 Uhr.