#1  
Alt 12.02.2017, 18:12
Benutzerbild von Friedrich Wilhelm
Friedrich Wilhelm Friedrich Wilhelm ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2013
Ort: Mark Brandenburg
Beiträge: 138
Standard Welche Einheit war im August 1942 in Taganrog/Russland

Guten Abend,

ein weiter entferntes Familienmitglied starb durch einen Unfall an einer Feldküche. Ein Kessel wurde zu früh geöffnet, so dass die heiße Suppe sich über den Koch ergoss und er an den Verbrühungen starb.
Der Unfall ereignete sich am 10.08.1942 in Taganrog/Russland.
Der betroffene Koch ruht lt. volksbund auf der Kriegsgräberstätte Apschenronsk, Block 2, Reihe 33, Grab 1633.
Diestgrad war Gefreiter.
Gibt es eine Möglichkeit festzustellen, welcher Einheit der Gefreite angehört haben könnte?

Danke.
Gruß Norbert
__________________
Ständige Suche nach:

Seyer / Seier in der Prignitz
Mittelstädt östlich von Berlin
Schaar / Seidenschnur in der Prignitz
Schmock / Bielefeldt um Kötzlin und Schönermark
Informationen zum Berliner Diözesanbaurat Carl Kühn
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.02.2017, 18:18
JürgenP JürgenP ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2015
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 275
Standard

Moin Norbert,

jepp, die Möglichkeit gibt es. Wenn er in der Datenbank beim Volksbund gelistet ist, dann stelle dort eine Anfrage. Der Volksbund hat dann zumindest seine letzte Einheit verzeichnet. Für den kompletten militärischen Werdegang kann man eine Anfrage an die WASt in Berlin stellen.

Herzliche Grüße Jürgen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.02.2017, 18:47
Benutzerbild von Friedrich Wilhelm
Friedrich Wilhelm Friedrich Wilhelm ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.02.2013
Ort: Mark Brandenburg
Beiträge: 138
Standard

Hallo Jürgen,

danke für die schnelle Antwort. Ich werde gleich mal eine Anfrage beim Volksbund stellen.

Gruß Norbert
__________________
Ständige Suche nach:

Seyer / Seier in der Prignitz
Mittelstädt östlich von Berlin
Schaar / Seidenschnur in der Prignitz
Schmock / Bielefeldt um Kötzlin und Schönermark
Informationen zum Berliner Diözesanbaurat Carl Kühn
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.02.2017, 08:07
Sven Sauer Sven Sauer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.03.2016
Beiträge: 110
Standard

Hallo Norbert,

Hier habe ich noch was gefunden

Taganrog wurde am 17. Oktober 1941 von deutschen Truppen im Rahmen der Offensive der Heeresgruppe Süd besetzt. Im Herbst 1942 befand sich dort das Hauptquartier des VIII. Fliegerkorps der Luftwaffe unter General Wolfram von Richthofen. Dieses sollte den Nachschub für die ab November 1942 in Stalingrad eingekesselten deutschen Truppen steuern, was jedoch nur unzureichend gelang. Während der Sommeroffensive der Roten Armee 1943 wurde die Stadt am 31. August 1943 von sowjetischen Truppen befreit.
__________________
Mit freundlichen Gruss

Sven Sauer







Auf der Suche nach der Familie Sommerfeld(Hamburg)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.02.2017, 16:40
many many ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.03.2015
Beiträge: 73
Standard

Hallo Norbert
Hallo zusammen

Es gab da einige Einheiten die zum Zeitpunkt im Raum Taganrog lagen.

13. Pz. Div.
125. Inf. Div.

Hier nur mal zwei Divisionen, um die genaue Einheit zu erfahren bleibt nur eine Anfrage bei der WASt.


Gruß, many
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 13. Pz. Div..JPG (240,0 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg 125. Inf. Div..JPG (244,7 KB, 15x aufgerufen)
__________________
Auskunft zu Zivilverschollenenliste
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.02.2017, 21:26
Benutzerbild von StefOsi
StefOsi StefOsi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2013
Ort: Dickes B
Beiträge: 3.296
Standard

Moin!

Am 10.08.1942 befand sich direkt in Taganrog die 444. Sicherungsdivision.
Anbei die Tagessituationskarte für den 10.08.1942.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 10-Aug-42--South.jpg (211,9 KB, 16x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
taganrog 1942

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:04 Uhr.