Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Militärbezogene Familiengeschichtsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 09.02.2017, 16:55
Magellan Magellan ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2013
Beiträge: 284
Standard Namenslisten oder Fotos niederländischer Soldatengräber in Ost-Indien

Hallo zusammen,

gefallene Soldaten der niederländischen Truppen in Indonesien wurden vor über 100 Jahren auf extra Friedhöfen beigesetzt. Im Besonderen scheint dabei der Friedhof "Peutjeot" in Banda Aceh in Frage zu kommen, von dem auch Fotos im Internet zu finden sind. Aber offensichtlich war dies nicht der Einzige. Sind die Namen oder Grabsteine überhaupt irgendwo dokumentiert ?

Viele Grüße
Magellan

Geändert von Magellan (09.02.2017 um 17:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.02.2017, 22:14
Henry Jones Henry Jones ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2008
Ort: Krs. Göppingen / Ba-Wü
Beiträge: 852
Standard

Hallo,

ich gehe davon aus, dass die Niederländische Kriegsgräberfürsorge (Oorlogsgravenstichting - https://oorlogsgravenstichting.nl/) Informationen und Fotos von den dortigen Gräbern besitzt, zumindest konnte ich zum Friedhof in Banda Aceh auf der Homepage etwas finden.

Ansonsten gibt es hier auch noch Infos zu besagtem Friedhof
http://www.peutjut.nl/

Und zusätzlich noch der Wiki-Eintrag zu den Friedhöfen der Königlich Niederländisch Indische Armee (https://nl.wikipedia.org/wiki/Lijst_...n_van_het_KNIL)

Suchst du etwas Spezielles?

Gruß Alex
__________________
Mitglied im Verein zur Klärung von Schicksalen Vermisster & Gefallener (VKSVG e.V.)
www.vermisst-gefallen.net (Homepage)
www.vksvg.de (Forum)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.02.2017, 09:45
Magellan Magellan ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.09.2013
Beiträge: 284
Standard

Hallo Alex,

vielen Dank für die Links. Bei Oorlogsgravenstichting.nl werde ich sicher einmal anfragen. Es geht um einen sehr entfernten Verwandten, der in Ost-Indien nachweislich laut diversen Zeitungsberichten 1897 auf Lombok ums Leben kam.

Die Angaben zu den Friedhöfen der KNIL bei Wikipedia hatte ich schon durchforstet. Mir ist aber vor kurzem noch etwas aufgefallen, was ich in den Zeitungsberichten übersehe hatte. Es heißt dort: "Die sterblichen Überreste werden nach Ampenan überführt und dort der Erde überstellt." Also fand die Beerdigung in Ampenan auf Lombok statt. Nur gibt es dort offensichtlich keinen Friedhof der KNIL. Also ist er auf einem "normalen" Friedhof beerdigt worden ?

Viele Grüße
Magellan
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:24 Uhr.