Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Militärbezogene Familiengeschichtsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 02.02.2017, 14:29
Franzine123 Franzine123 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2011
Ort: Ostseeküste in Schleswig-Holstein
Beiträge: 738
Standard Eckernförde, Mai 1945, Freiherr von Loringhoven, Freg.-Kapitän

Liebe Mitforscher,

wer kann mir etwas sagen zu den Todesumständen von
Freiherr Heinrich Freytag von Loringhoven, mit Vornamen auch Roderich genannt. Dabei war "Freytag" scheinbar als Vorname eingetragen!
Bis 1942 war er Fregattenkapitän, später ggf. Korvettenkapitän. Er trug das Deutsche Kreuz in Gold.
* 30.05.1907
+ 09.05.1945 unter ungeklärten Umständen, es wird vermutet, dass die Ursache ein "kriegsbedingtes, militärisches Ereignis" war. (Flak-Abwehr, Bombe o. a.)

Die Heimatgemeinschaft Eckernförde wurde schon befragt. Diese Frage habe ich absichtlich auch im "Schleswig-Holstein-Forum" eingestellt, um eine größere "Streubreite" zu erhalten.

Ich danke für eure Mithilfe

Franzine123
__________________
Forsche nach Ahnen im nördlichen Osnabrücker Land (Rieste, Thiene, Alfhausen, Ankum, Neuenkirchen in Oldenburg und weitere Orte)
und im Umkreis Vechta (Lohne, Kroge, Krimpenfort, Oythe u. mehr)

Geändert von Franzine123 (02.02.2017 um 15:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.02.2017, 15:06
Franzine123 Franzine123 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.11.2011
Ort: Ostseeküste in Schleswig-Holstein
Beiträge: 738
Standard Ergänzung zu vorn Loringhoven

Hallo, liebe Mitforscher,

da ich grade freundlicherweise den Hinweis bekam, dass beim Namen "von Loringhoven" beim "Volksbund" als Todesort "nicht verzeichnet" steht, möchte ich euch sagen, dass es mir vor allem darum geht, zu erfahren, was sich ggf. militärisch in Eckernförde am 9. Mai 1945 getan haben könnte.

Besten Dank im Voraus.

Franzine123
__________________
Forsche nach Ahnen im nördlichen Osnabrücker Land (Rieste, Thiene, Alfhausen, Ankum, Neuenkirchen in Oldenburg und weitere Orte)
und im Umkreis Vechta (Lohne, Kroge, Krimpenfort, Oythe u. mehr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.02.2017, 21:46
Franzine123 Franzine123 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.11.2011
Ort: Ostseeküste in Schleswig-Holstein
Beiträge: 738
Standard Frage geklärt

Liebe Mitforscher,
meine Bekannte fand jetzt doch die Todesursache: Der Herr hatte selbst seinem Leben ein Ende gesetzt.

Gute Nacht

Franzine123
__________________
Forsche nach Ahnen im nördlichen Osnabrücker Land (Rieste, Thiene, Alfhausen, Ankum, Neuenkirchen in Oldenburg und weitere Orte)
und im Umkreis Vechta (Lohne, Kroge, Krimpenfort, Oythe u. mehr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.02.2017, 11:48
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.195
Standard

Hallo Franzine123,

ich erlaube mir, nachfolgend die Daten von Freiherr Heinrich Freytag von Loringhoven zu ergänzen bzw. zu bestätigen:

Freiherr Heinrich (Heinz) Freytag von Loringhoven, * 30.05.1907 in Hinzenberg/Inčukalns Lettland,
† 09.05.1945 in Eckernförde/Holstein durch Freitod, als Korvettenkapitän
Quelle: Deutsch-baltisches Gedenkbuch, „Unsere Toten der Jahre 1939-1947", bearbeitet von Karin von Borbèly, Darmstadt 1991, Seite 112
Dieses Werk basiert auf den Angaben von Angehörigen und Nachkommen der jeweils genannten Personen.

Ich hoffe, damit ein wenig helfen zu können?


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als hundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.02.2017, 15:21
Franzine123 Franzine123 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.11.2011
Ort: Ostseeküste in Schleswig-Holstein
Beiträge: 738
Standard

Hallo AIAvo,
entschuldige bitte, dass ich mich erst jetzt melde, mein Rechner war abgestürzt - und Maus, Mausstecker und Funktastatur sind defekt. Ich konnte zwar kurz noch deine Nachricht lesen, aber nicht mehr zurückschreiben.
Ich habe der fragenden Dame deine Informationen per Mail zukommen lassen und bedanke mich bei dir nochmal recht herzlich.

Freundliche Grüße

Franzine123
__________________
Forsche nach Ahnen im nördlichen Osnabrücker Land (Rieste, Thiene, Alfhausen, Ankum, Neuenkirchen in Oldenburg und weitere Orte)
und im Umkreis Vechta (Lohne, Kroge, Krimpenfort, Oythe u. mehr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.02.2017, 22:26
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.195
Standard

Hallo Franzine123,

leider komme ich auch erst heute dazu, mich für Deine nette Rückmeldung zu bedanken.

Bitte schön, ist doch gerne geschehen.

Sofern die Dame noch weitere Fragen haben sollte, stehe ich gerne jederzeit zur Verfügung.


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als hundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
eckernförde , mai 1945 , von loringhoven

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:57 Uhr.