Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Marktplatz
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1251  
Alt 23.03.2017, 17:26
DerBerliner DerBerliner ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.01.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 1.355
Standard FN SCHYSCHKA aus Laurahütte Krs. Kattowitz

Aus dem Bundesanzeiger vom 23. März 2017:

Berlin, Amtsgericht Charlottenburg



65 VI 886/14
In dem Nachlassverfahren des am 07.06.1923 in Laurahütte / Kattowitz geborenen und zwischen dem 20.04.2013 und dem 09.10.2014 in Berlin-Charlottenburg-Wilmersdorf verstorbenen, zuletzt Schlangenbader Straße 31, 14197 Berlin wohnhaft gewesenen Andreas Schyschka konnten keine Erben ermittelt werden.
Personen, denen Erbrechte am Nachlass zustehen, werden aufgefordert, diese innerhalb von 6 Wochen seit Veröffentlichung beim Nachlassgericht geltend zu machen.
Andernfalls wird fiskalisches Erbrecht festgestellt werden.
Der Wert des Nachlasses beträgt: ca. 163.000 EUR.
Mit Zitat antworten
  #1252  
Alt 23.03.2017, 17:29
DerBerliner DerBerliner ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.01.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 1.355
Standard FN MITSCHERLING, EDHOLZER aus Kreibitz Krs. Warnsdorf/Schlesien

Aus dem Bundesanzeiger vom 23. März 2017:

Amtsgericht Haldensleben
- Nachlassgericht -




05 VI 134/17 – 17.03.2017
In der Nachlassangelegenheit Anna Edholzer geb. Mitscherling, geboren am 05.08.1904 in Kreibitz, verstorben am 06.11.1997 in Haldensleben, mit letztem gewöhnlichen Aufenthalt in Haldensleben, konnten Erben nicht ermittelt werden.
Daher wird jeder, dem ein Erbrecht am Nachlass zusteht, aufgefordert, sein Recht binnen 6 Wochen ab Veröffentlichung bei dem Nachlassgericht Haldensleben anzumelden und das Erbrecht nachzuweisen, da andernfalls festgestellt wird, dass ein anderer Erbe als das Land Sachsen-Anhalt nicht vorhanden ist.
Der Nachlasswert beträgt ca. 3.000,00 €, wovon gegebenenfalls noch Kosten in Abzug zu bringen sind.
Mit Zitat antworten
  #1253  
Alt 23.03.2017, 17:30
DerBerliner DerBerliner ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.01.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 1.355
Standard FN ARSTE aus Holzminden

Aus dem Bundesanzeiger vom 23. März 2017:

Amtsgericht Holzminden
- Nachlassabteilung -




Öffentliche Aufforderung

9 VI 176/03 – 09.03.2017
In der Nachlassangelegenheit Friedrich Arste, geboren am 21.04.1956 in Holzminden, verstorben am 11.06.2002 in Stadtoldendorf, mit letztem gewöhnlichen Aufenthalt in Deensen, konnten Erben nicht ermittelt werden.
Daher wird jeder, dem ein Erbrecht am Nachlass zusteht, aufgefordert, sein Recht binnen 6 Wochen ab Veröffentlichung bei dem Nachlassgericht Holzminden anzumelden und das Erbrecht nachzuweisen, da andernfalls festgestellt wird, dass ein anderer Erbe als das Land Niedersachsen nicht vorhanden ist.
Der Nachlasswert beträgt ca. 12.000,00 €, wovon gegebenenfalls noch Kosten in Abzug zu bringen sind.

Hindermann, Rechtspflegerin
Mit Zitat antworten
  #1254  
Alt 23.03.2017, 17:34
DerBerliner DerBerliner ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.01.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 1.355
Standard FN FOCK aus Liegnitz

Aus dem Bundesanzeiger vom 23. März 2017:

Amtsgericht Göttingen
- Nachlassgericht -




Öffentliche Aufforderung

9 VI 232/17 in 9 VI 992/15 - 20.03.2017
In der Nachlassangelegenheit Ingeborg Hildegard Elisabeth Helene Fock, geboren am 10.03.1942 in Liegnitz, verstorben am 21.11.2010 in Göttingen, mit letztem gewöhnlichen Aufenthalt in Göttingen konnten Erben nicht ermittelt werden.
Daher wird jeder, dem ein Erbrecht am Nachlass zusteht, aufgefordert, sein Recht 6 Wochen ab Veröffentlichung bei dem Nachlassgericht Göttingen anzumelden und das Erbrecht nachzuweisen, da andernfalls festgestellt wird, dass ein anderer Erbe als das Land Niedersachsen nicht vorhanden ist.
Der Nachlassaktiva ist Grundbesitz bekannt. Der Wert wurde im Jahr 2010 mit 23.008,13 € angegeben.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:46 Uhr.