Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Ortssuche
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.01.2017, 10:54
Jule Jule ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2014
Beiträge: 54
Standard Bazalewka Rußland

Name des gesuchten Ortes: Bazalewka
Zeit/Jahr der Nennung: 1931
Ungefähre oder vermutete Lage/Region: Rußland
Ich habe die Datenbanken zur Ortssuche abgefragt [ja/nein]: ja


Hallo,

Johann Schuster starb 1931 in Marienburg. Geboren wurde er 1898 in Bazalewka Rußland. Weiß jemand von Euch vielleicht, wo der Ort sich befindet oder wie der Ort richtig heißt? Ich habe nicht einmal im Ansatz eine Ahnung, wo dieser Ort liegen könnte.

Johann Schuster gehört bei mir nur in eine Nebenlinie. Trotzdem hätte ich schon gerne das genaue Geburtsdatum bzw wenigstens den richtigen Geburtsort gewusst. Für jeden Hinweis wäre ich sehr dankbar.

Gruß Jule
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1931 Tod Johann Schuster.jpg (253,8 KB, 15x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.01.2017, 11:14
Benutzerbild von StefOsi
StefOsi StefOsi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2013
Ort: Dickes B
Beiträge: 3.196
Standard

Moin,

google-books sagt: https://books.google.de/books?id=dKQ...alewka&f=false
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.01.2017, 11:22
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 17.119
Standard

Hallo Jule,

laut JewishGen gibt es einige Bazilevka, Базилевка
Leider kann man das Suchergebnis nicht direkt verlinken, gib bei locality Bazalevka und bei region Russia ein und bei search method sounds like!
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.01.2017, 11:58
Jule Jule ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.11.2014
Beiträge: 54
Standard

Hallo,

Ich danke Euch beiden für die schnelle Hilfe. Ich werde mich mal dort auf die Suche machen. Scheint eine interessante Gegend zu sein mit einer interessanten Geschichte. Mal sehen, ob ich fündig werde. Aus Rußland kam bisher niemand aus meinem Stammbaum. So lernt man halt dazu.

Vielen Dank

Gruß Jule
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.01.2017, 12:45
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Beiträge: 3.995
Standard

Zitat:
Zitat von StefOsi Beitrag anzeigen
Hallo, der dort erwähnte Ort bei Charkow liegt vermutlich hier auf der Karte: https://www.google.com/maps/@49.8306682,37.0125764,13z

Aber wie Xtine bereits hinweist, gibt es zahlreiche weitere Orte, die auch in Frage kämen.

Also muss man nach einer deutschen Siedlung suchen. Da wird man hier jeweils fündig:
1.) http://www.odessa3.org/collections/r...k/villhelp.txt
2.) http://chort.square7.ch/Pis/Leibb.pdf

Schreibweise dort: Beciljewka
Wo dieser Ort deutscher Besiedlung genau lag wäre noch zu ermitteln.

Siehe Bild im Anhang:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Orte.JPG (50,9 KB, 12x aufgerufen)

Geändert von Anna Sara Weingart (11.01.2017 um 12:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.01.2017, 12:54
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Beiträge: 3.995
Standard

Zitat:
Zitat von Anna Sara Weingart Beitrag anzeigen
... Beciljewka ... Wo dieser Ort deutscher Besiedlung genau lag wäre noch zu ermitteln. ...
Nächst größerer Ort wäre vermutlich: http://data.jewishgen.org/wconnect/w...unity~-1052497

Der Sitz der Gemeindeverwaltung (Wolost) war in "Ponjatowka" = Ponyativka, hier auf der Karte/Satellitenbild: https://www.google.com/maps/@46.9056.../data=!3m1!1e3

Der Nachbarort südöstlich davon wäre dann vermutlich der Gesuchte; heute: Betsylove: https://www.google.com/maps/@46.8696.../data=!3m1!1e3

auf der alten Karte, am unteren Bildrand

siehe Quelle: von einem deutsch-stämmigen US-Bürger, mit Ahnen aus Ponjatowka http://grhs.org/pipermail/kutschurga...er/003518.html

Hier mehr zum Ort
1.) http://www.grhs.org/chapters/krig/vi...wka_odessa.htm
2.) Quelle für Anhang: www.schuk.ru/1/orte/ortsv_b.pdf

demnach ein katholisches Dorf, ist das denkbar ???
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg B.jpg (254,5 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg Be.JPG (35,2 KB, 5x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.01.2017, 17:23
Jule Jule ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.11.2014
Beiträge: 54
Standard

Hallo Anna Sahra

Ich denke, dass der Ort Bazaliivka gemeint ist. Die Beschreibung von googleBooks ist recht stimmig. 100 prozentig sicher bin ich mir noch nicht. Heute abend werde ich mich mal durch die ganzen Links lesen. Wie gesagt, in der Gegend kenne ich mich gar nicht aus. Ich bin Dir sehr dankbar für die ganzen Hinweise.

Ob die Familie katholisch oder evangelisch war, kann ich nicht beurteilen. Die Familie in die er eingeheiratet hat war kath, aber das muss nicht viel heißen. Woher er ursprünglich kam, weiß ich auch nicht. Ich wollte einfach mal in meinem Stammbaum aufräumen. Bei vielen, welche angeheiratet sind, sind die Angaben oft recht ungenau. Das würde ich gerne mal ändern.

Vielen lieben Dank an alle und
einen schönen Abend

Jule
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:45 Uhr.