#1  
Alt 11.08.2017, 12:42
Jettchen Jettchen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2011
Beiträge: 987
Standard Edelsdorf - in Unterfranken?

Name des gesuchten Ortes: Edelsdorf
Zeit/Jahr der Nennung: 1756
Ungefähre oder vermutete Lage/Region: Unterfranken
Ich habe die Datenbanken zur Ortssuche abgefragt [ja/nein]: ja


Hallo ihr Ortkundigen,

im November 1756 heiratete ein Paar im unterfränkischen Sulzbach, das zur evangelischen Pfarrei Schweinshaupten gehörte.
Andreas Fritz war dort hochfürstlicher Würzburgischer Schultheiß, stammt aber laut Traueintrag aus Edelsdorf. Da der Pfarrer zu dem Ortsnamen nichts weiter hinzugefügt hatte, nehme ich an, dass dieser Ort oder Weiler einst in der Gegend dort war. Leider kann ich ihn nirgends finden.
Die Braut stammt aus Welkendorf. Das soll nach meinen Recherchen heute ein Ortsteil von Ebern sein.

Über einen Hinweis würde ich mich sehr freuen.
Viele Grüße
von Jettchen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.08.2017, 13:13
katrinkasper
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Guten Tag,
würde eines der Adelsdorfs passen?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.08.2017, 13:16
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Beiträge: 4.819
Standard

Zitat:
Zitat von Jettchen Beitrag anzeigen
... Andreas Fritz war dort hochfürstlicher Würzburgischer Schultheiß ...
Hallo,
solche Leute hatten vermutlich meist studiert (wohl zumindest Latein-Unterricht), und kamen dann innerhalb eines Landes auf einen frei gewordenen Posten.
Will sagen: der Herkunftsort kann weit weg liegen.

Da kämen 2 fränkische Orte in Betracht
Adelsdorf 1 - https://opentopomap.org/#marker=12/49.47/10.685
Adelsdorf 2 https://opentopomap.org/#marker=12/49.716667/10.9

Gruss

Geändert von Anna Sara Weingart (11.08.2017 um 13:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.08.2017, 13:23
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Beiträge: 4.819
Standard

ERLSDORF, Ortsteil von Sulzbach, kommt das in Frage ?
Oder EICHELSDORF in der Nähe
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.08.2017, 13:37
Benutzerbild von Bendis
Bendis Bendis ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2012
Beiträge: 466
Standard

Hallo,

es gibt doch ein Edeldorf:
http://www.theisseil.de/default.asp?SID=MAM9MAM2
https://de.wikipedia.org/wiki/Theisseil
https://www.google.de/maps/dir/Schwe...8!2d49.6981837
__________________
VG
Bendis
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.08.2017, 13:46
katrinkasper
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Guten Tag,
der Routenplaner sagt 143,6 Kilometer, wenn er von Schweinshaupten und Neustadt an der Waldnaab hört.
Letztgenannter Ort war zudem stockkatholisch.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.08.2017, 21:22
Jettchen Jettchen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.10.2011
Beiträge: 987
Standard

Danke für all eure Tipps!
Obwohl der Pfarrer eindeutig "Edelsdorf" notiert hat, tendiere ich zu Erlsdorf und Eicheldorf. Bei weiter entfernt gelegenen Herkunftsorten ergänzten, meiner Erfahrung nach, die Pfarrer das Herrschaftsgebiet oder Ähnliches. Muss mal recherchieren, ob es dort den FN Fritz gab.
Auf jeden Fall helfen mir eure Hinweise weiter!
Ein gutes Wochenende wünscht euch
Jettchen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:37 Uhr.