#1291  
Alt 26.08.2017, 13:03
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.041
Standard

20. Juni 1908

Ober-Ersatzgeschäft des Kreises Pleschen für das Jahr 1908

Die zum Landsturm I. Aufgebots vorgeschlagenen Militärpflichtigen:

Sobczak, Andreas - Tursko
Wojcieszak, Roman - Tursko
Garsztka, Wladislaus - Zawidowitz
Moses, Arthur - Pleschen
Meinhold, Xaver - Wettin
Starzynski, Franz - Rothendorf
Pietrzak, Anton - Birkenau
Pietrzak, Adalbert - Borowiec
Wenclawek, Ludwig - Wola geistlich
Komorniczak, Stanislaus - Neu-Karmin
Sobczak, Anton -Tursko

Zur Ersatz-Reserve vorgeschlagene Militärpflichtige:

Bandosz, Josef - Kowalew
Kubiak, Ladislaus - Pleschen
Michalski, Edmund - Pleschen
Lisiak, Johann - Piekarzew
Bartoszek, Thomas -Tursko
Zdziniecki, Franz - Pleschen
Jeske, Stanislaus - Pleschen
Hubert, Johann - Pleschen
__________________________________________________ _______
wird fortgesetzt
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #1292  
Alt 27.08.2017, 12:54
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.041
Standard

20. Juni 1908

Ober-Ersatzgeschäft des Kreises Pleschen für das Jahr 1908

Die von den Truppenteilen abgewiesenen Einjährig-Freiwilligen:

Wierschaczewski, Max - Pleschen
Durski, Stanislaus - Pleschen
Zacharkiewicz, Stefan - Pleschen
Ogrodowski, Franz - Grudzielec
Schwermann, Ludwig -Pirschütz
Zobel, Markus - Pleschen
Malm, Heinrich - Skrzypno
Skonieczny, Miecislaus - Jedlec

Zugangsliste:

Jaensch, Hermann Oskar - Santo Antonio in Brasilien
Seydewitz, Karl - Charotsch im Gouv. Grodno
Paprocki, Eduard - Lodz
Neumann, Gottfried - Marienbronn
Szafran, Johann - Skrzypno
Lange, Robert - Marienbronn
Spaniol, Johann - Pleschen
Wolanski, Boleslaus - Pleschen
Marciniak, Wladislaus - Bronischewitz
Staskiewicz, Josef - Broniscjewitz
Lisiak, Franz - Piekarzew
Köhler, Willibald - Rothendorf
Fäustel, Paul - Pleschen
Lusiak, Josef - Pleschen
Dybczynski, Edmund - Pleschen
__________________________________________________ _______
Ende
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #1293  
Alt 28.08.2017, 14:22
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.041
Standard

20. Juni 1908

Im Juni 1908 sind an folgende Personen Jahresjagdscheine erteilt worden:

Boniec, Thomas - Gasthofpächter in Popowek
Frau von Karwat - Frau des Rittergutspächters in Popowek
Rubiszewski, Stanislaus - Gärtner in Taczanow
Pleschen, 15. Juni 1908
__________________________________________________ ____________

Die Wiederwahl des Gastwirts Valentin Piotrowski zum Gemeindevorsteher und Ortssteuererheber sowie
die Wahl des Wirts Thomas Wygralak zum 1. Schöffen,
des Wirts Andreas Spychaj zum 2.Schöffen und
des Wirts August Handke zum stellv. Schöffen der Gemeinde Czermin wurde von mir bestätigt.
Pleschen, 16. Juni 1908. Gewiese, Landrat
__________________________________________________ ____________

Standesamts-Nachrichten Pleschen Stadt für die Zeit vom 13. bis 19. Juni 1908

Geburten:
Ein Sohn: Arbeiter Julius Bunk
Eine Tochter: Arbeiter Anton Stefaniak
Arbeiter Andreas Kwasniewski
Heiraten:
Arbeiter Michael Paszelak mit Arbeiterwitwe Marianna Michalska, beide von hier
Sterbefälle:
Schuhmacher Franz Wlodarczyk - eine Totgeburt
__________________________________________________ __________

Nachrichten der evangel. Kirche vom 11. bis 18. Juni 1908

Beerdigt:
Am 12. Juni der Lokomotivführer a.D. Theodor Körnlein aus Pleschen im Alter von 64 Jahren
Am 14. Juni Jungfrau Anna Berger aus Pleschen im Alter von 32 Jahren
Am 14. Juni der Rentenempfänger Eduard Herzog aus Pleschen
__________________________________________________ ___________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #1294  
Alt 29.08.2017, 15:24
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.041
Standard

24. und 27. Juni 1908

Die Wahl der Wirte Valentin Kolodziejczak zum 1. Schöffen,
Johan Kaczmarek zum 2. Schöffen und
Vinzent Szymczak zum stellv. Schöffen der Gemeinde Strzydzew
wurde von mir bestätigt.
Pleschen, 17, Juni 1908. Gewiese, Landrat
__________________________________________________ _____________

Der Arbeiter Adalbert Melczak aus Pleschen ist zum Trunkenbold erklärt worden.
Pleschen, 2. Juni 1908
__________________________________________________ _____________

Heute Abend verstarb Vater, Schwiegervater, Großvater Christian Seidel mir 68 Jahren.
Ludwina, 21. Juni 1908
__________________________________________________ ____________

Am 20.6. verschied in Breslau Frau, Mutter, Tochter, Schwester, Schwägerin, Tante
Clara Micksch geb. Velter mit 41 Jahren.
__________________________________________________ __________

Die Wahl der Wirte
Johann Lenarczyk zum Gemeindevorsteher,
Paul Wasiewicz zum 1, Schöffen,
Ludwig Pawlowski zum 2. Schöffen und
Ignatz Kula zum stellv. Schöffen f+r die Gemeinde Skrzypno
wurde von mir bestätigt.
Pleschen, 23. Juni 1908
__________________________________________________ ___________

Die Wahl der Wirte
Franz Pawlak zum 2. Schöffen und
Adam Dwojak zum stellv. Schöffen der Gemeinde Kajew
wurde von mir bestätigt.
Pleschen, 26. Juni 1908
__________________________________________________ ___________

Ausbruch des Rotlaufs unter den Schweinen des Wirts Johann Kajdaniak in Kajew.
Pleschen, 24. Juni 1908
__________________________________________________ ___________

Standesamts-Nachrichten Pleschen Stadt für die Zeit vom 20. bis 26. Juni 1908

Geburten:
Ein Sohn: Arbeiter Andreas Szymankiewicz
Eine Tochter: Arbeiter Martin Kubicki
Maurer Josef Mackowiak
Schuhmacher Anton Dabkiewicz
Kaufmann Anton Morkowski
Schuldiener Anton Vogt 2 Töchter
Heiraten:
Rittergutsbesitzer Celestin Graf von Sokolnicki aus Kajew mit Sophia Melania von Wolszlegier von hier
Oberhäuer Johannes Berthold Humpa aus Bogutschütz Kreis Namslau mit Valentina Senkowska von hier
Bergmann Anton Staron aus Neudorf mit Schneiderin Eleonora Krzykos von hier
Sterbefälle:
Fuhrmannswitwe Marianna Kozlowicz geb. Szczerkowska, 70 J.
Czeslawa Pohl, 4 W.
Marian Brodnicki, 4 M.
Dachdecker Michael Grelus, 36 J. alt
__________________________________________________ ___________

Nachrichten der evangel. Kirche vom 18, bis 25. Juni 1908

Fetauft:
Eine Tochter des Ansiedlers Julius Bunk aus Thomashof
Ein Sohn des Arbeiters Friedrich Pohl aus Wesolki
Beerdigt:
Am 24. Juni die Ehefrau Klara Miksch aus Pleschen im Alter von 40 Jahren
Am 25. Juni der Auszügler Christian Seidel im Alter von 68 Jahren.
__________________________________________________ ___________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #1295  
Alt 30.08.2017, 12:23
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.041
Standard

1. und 4. Juli 1908

Ab 1. Juli 1908 Erhebung einer Hundesteuer in Höhe von 3 Mark / Jahr.
Pleschen, 7. Juni 1908
__________________________________________________ ___________

Standesamts-Nachrichten Pleschen Stadt für die Zeit vom 27. Juni bis 3. Juli 1908

Geburten:
Ein Sohn: Stellmacher Josef Skweres
Sterbefälle:
Franziska Wawrzyniak geb. Kurasiak, 68 J. alt
__________________________________________________ ____________

Nachrichten der evangel. Kirche vom 25. Juni bis 2. Juli 1908

Getauft:
Eine Tochter des Stellmachers A. Bittner aus Weizenfeld
__________________________________________________ ___________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #1296  
Alt 31.08.2017, 13:41
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.041
Standard

8. und 11. Juli 1908

Erteilung von Jagdscheinen im Monat Juli 1908:
Kostujak, Adalbert - Förster in Ciesle
Mußhoff, Heinrich - Ansiedler in Marienbronn
Pinke, Wilhelm - Ansiedlersohn in Marienbronn
Tillmann, Johann - Landwirt in Strielau
Pleschen, 2. Juli 1908
__________________________________________________ _____________

Die Verlobung ihrer einzigen Tochter Hanna mit dem pr. Zahnarzte Herrn Lewin aus Posen zeigen ergebenst an:
Marcus Kozminski und Frau Florentine geb. Gellert
__________________________________________________ _____________

In Kudowa verschied heute Mann, Vater, Sohn, Bruder, Schwiegervater, Schwager und Onkel, der Königl. Oberzollrevisor, Regierungsrat Hugo Jaehnike mit 56 Jahren.
Bromberg, 3. Juli 1908
__________________________________________________ ___________

Die Verlobung unserer Tochter Sara mit dem Kaufmann Herrn Georg Heimann in Thorn erlauben wir uns hiermit anzuzeigen.
Louis Goldmann und Frau Auguste geb. Lemmel.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Sara Goldmann - - - - Georg Heimann
Verlobte
Pleschen - - - - - - Thorn
Juli 1908
__________________________________________________ ___________

Am 5. d.M. verschied Mann, Vater, Schwiegervater, Großvater,
Landwirt Johann Mohr mit 68 Lebensjahren
Neudorf
__________________________________________________ ___________

Die Wahl der Wirte
Johann Baszczynski zum Gemeindevorsteher,
Ignatz Grygiel zum 1. Schöffen,
Valentin Grygiel zum 2. Schöffen und
Johann Rogacki zum stellv. Schöffen der Gemeinde Wola geistlich ist von mir bestätigt worden.
Pleschen, 4. Juni 1908. Gewiese, Landrat
__________________________________________________ ___________

Rotlauf ausgebrochen unter den Schweinen des Häuslers Johann Bartsch in Baranow.
Pleschen, 9. Juli 1908
__________________________________________________ ____________

Standesamts-Nachrichten Pleschen Stadt für die Zeit vom 4. bis 10. Juli 1908

Geburten:
Eine Tochter: Schuhmachermeister Leo Groczynski
Bäcker Hieronimus Sternicki
Aufgebote:
Kaufmann Karl August Eberhard Eberwin aus Ribnitz in Mecklenburg mit Johanna Maria Regina Wolf von hier
Heiraten:
Kaufmann Vinzent Robinski mit Johanna Szczyglowska, beide von hier
Sterbefälle:
Schuhmacherwitwe Apollonia Staniszewska geb. Antecka, 76 J. alt
__________________________________________________ ___________

Nachrichten der evangel. Kirche vom 2. bis 9. Juli 1908

Getauft:
Ein Sohn des Wirtschaftsinspektors Ernst Opollka in Marschew
Beerdigt:
Am 7. Juli das Söhnlein des Landwirts August Handke aus Czermin
Am 9. Juli der Landwirt Johann Mohr aus Neudorf im Alter von 67 Jahren 11 Monaten und 24 Tagen.
__________________________________________________ ___________

Ich warne hierdurch alle diejenigen, die über mein Geschäft falsche Gerüchte verbreiten, um mich zu schädigen, dies zu tun. Im Wiederholungsfalle werde ich gegen diese Verleumder in jedem Falle gerichtlich vorgehen.
A. W. Lesniewski
Ne eröffnetes Geschäft
__________________________________________________ ____________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #1297  
Alt 01.09.2017, 14:19
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.041
Standard

15. und 18. Juli 1908

Die Wahl der Wirte
Johann Ferenz zum Gemeindevorsteher,
Wynny zum 1. Schöffen,
Cierniak zum 2. Schöffen und
Banachowski zum stellv. Schöffen der Gemeinde Leng, ist von
mir bestätigt worden.
Pleschen, 9. Juli 1908. Gewiese, Landrat
__________________________________________________ _____________

Es wird hiermit zur öffentlichen Kenntnis gebracht, daß der Tischlerfrau Louise Kranz geb. Heinze in Pleschen durch rechtskräftige Erkenntnis des Kreisausschusses vom 28. April 1908 die Ausübung des Gewerbebetriebes als Gesindevermieterin untersagt worden ist.
Pleschen, 9. Juli 1908
__________________________________________________ ___________

Standesamts-Nachrichten Pleschen Stadt für die Zeit vom 11. bis 18. Juli 1908

Geburten:
Ein Sohn: Schneider Kasimir Magnuszewski
Eine Tochter: Kaufmann Anton Noskowicz
Sterbefälle:
Anna Appelt geb. Brandt, 46 J.
Thomas Hadrzynski, 7 M.
Anna Mackowiak, 3 W.
Karoline Berger geb. Draber, 70 J.
Boleslaus Kurek, 9 M. alt
__________________________________________________ ___________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #1298  
Alt 02.09.2017, 12:50
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.041
Standard

22. und 25. Juli 1908

Übertragung von Kehrbezirken im Kreis Pleschen:
Schornsteinfegermeister Julian Fengler in Pleschen
Schornsteinfegermeister Arthur Petzold in Pleschen
Schornsteinfegermeister Stanislaus Nickling in Goluchow
__________________________________________________ ____________

Die Wahl der Wirte
Wielicki zum Gemeindevorsteher,
Nowak zum 2. Schöffen und
Haupt zum stellv. Schöffen der Gemeinde Neudorf wurde von mit bestätigt.
Pleschen, 8. Juli 1908, Gewiese, Landrat
__________________________________________________ ____________

Ausbruch des Rotlaufs unter den Schweinen des Wirts Adolf Schulz in Ludwina
Pleschen, 24. Juli 1908
__________________________________________________ ___________

Standesamts-Nachrichten Pleschen Stadt für die Zeit vom 9. bis 24. Juli 1908

Geburten:
Ein Sohn: Arbeiter Martin Wojczak
Eine Tochter: Arbeiter Michael Trzebniak
Aufgebote:
Arbeiter Anton Zgorzelak aus Magnuszewice mit Benedicta Jankowiak von hier
Sterbefälle:
Johann Severin Wojciechowski, 6 M.
Friedrike Schmul geb. Willner, 76 J. alt
__________________________________________________ ___________

Nachrichten der evangel. Kirche vom 16. bis 23. Juli 1908

Getauft:
Ein Sohn des Landwirts Andreas Springer in Weizenfeld
Beerdigt:
Am 17. Juli Frau Wanda Appelt geb. Brandt aus Pleschen im Alter von 46 J.
Am 18. Juli Frau Karoline Berger geb. Draber aus Pleschen im Alter von 70 Jahren.
__________________________________________________ ___________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #1299  
Alt 03.09.2017, 12:51
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.041
Standard

29. Juli und 1. August 1908

Zwangsversteigerung
Im Wege der Zwangsvollstreckung soll das in Tursko belegene Grundstück auf den Namen der Eheleute Wirt Johann Matuszczak und Anna geb. Nowak versteigert werden.
Pleschen, 16. Juli 1908, Königl. Amtsgericht
__________________________________________________ ____________

Aufgebot
Der Stellmacher Karl Handke, früher in Piekarzew Kreis Pleschen, jetzt in Berlin N, Korsörerstraße 10 wohnhaft, hat beantragt, den verschollenen Arbeiter Friedrich Schmidt zuletzt wohnhaft in Grünewiese, für tot zu erklären.
Pleschen, 23. Juli 1908. Königl. Amtsgericht
__________________________________________________ _____________

A. Püscher, Gärtner am Viehmarkt, vermietet eine Wohnung
__________________________________________________ ___________

Die Wahl des Wirts Christian Rauhut zum Schulvorsteher,
des Gemeindevorstehers Friedrich Schwarz zum Schulkassenrendanten für die evangel. Schulgemeinde in Rothensdorf wurde von mir bestätigt.
Pleschen, 28. Juli 1908. Gewiese, Landrat
__________________________________________________ ___________

Die Wahl des Herrn Bürgermeisters Komossa zu Pleschen auf 12 Jahre ist vom Regierungspräsidenten on Posen bestätigt worden.
__________________________________________________ ___________

Der Tischlergeselle Joseph Miecznik aus Pleschen ist von der Strafkammer in Ostrowo wegen mehrerer Diebstähle zu 6 Monaten Gefängnis verurteilt worden.
__________________________________________________ __________

Standesamts-Nachrichten Pöeschen Stadt für die Zeit vom 25. bis 31. Juli 1908

Geburten:
Ein Sohn: Speicherverwalter Anton Rafinski
Maurer Stanislaus Szewczynski
Eine Tochter: Schuhmachermeister Adalbert Koscielak
Stellmachermeister Johann Szadzinski
Maurer Franz Swiderski
Aufgebote:
Kaufmann Georg Heymann aus Thorn mit Sara Goldmann von hier
Michael Antczak aus Lenartowitz mit Marianna Wroblewska aus Przydzialki, Stadtbezirk Pleschen
Sterbefälle:
Wladislawa Kwasniewska, 6 W.
Zimmerpolier Johann Hübner, 74 J.
Kasimira Fellenberg, 4 M.
Stefania Chudzinska, 4 M. alt
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #1300  
Alt 04.09.2017, 15:32
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.041
Standard

5. und 8. August 1908

Im Kreise Pleschen fungierende ländliche Schiedsmänner:

Gorski, Jakob - Lehrer aus Lubomierz
Klos, Valentin - Lehrer aus Kuczkow
Bartoszek - Lehrer aus Neudorf
Reszelski, Michael - Lehrer aus Karmin
Pfennig, Heinrich - Lehrer aus Czermin
Moskwa - Lehrer aus Lenartowitz
Krawczynski - Lehrer aus Prokopow
Lobermeyer - Gastwirth aus Rzegocin
Wolkenstein, Julius - Wirt aus Bieganin Hauland
Bransch, Albert - Gastwirt aus Droschew
Hartwig - Lehrer aus Kreisau
Seidel, Anton - Gastwirt aus Sobotka
Siniecki - Lehrer aus Goluchow
Zwierzycki, Hieronymus - Gastwirt aus Boguslaw
Pleschen, 24. Juli 1908
__________________________________________________ ___________

Mit Genehmigung des Oberpräsidenten führt der Distrikt Nekla im Kreis Schroda, Amtssitz in Dominowo fortan den Namen Herrenhofen.
__________________________________________________ ___________

Standesamts-Nachrichten Pleschen Stadt für die Zeit vom 1. bis 7. August 1908

Geburten:
Eine Tochter: Arbeiter Ludwig Plonczak
Bezirksschornsteinfegermeister Arthur Petzold
Sterbefälle:
Anna Dickert, 1 J.
Marie Gorska geb. Mielcarek, 59 J.
Schuhmacher Ludwig Narozny, 70 J.
Anastasia Zawislak, 7 M.
Fleischermeisterwitwe Theofila Jezierska geb. Cichonska, 79 J.
Arbeiter Ignatz Soltysiak, 62 J. alt
__________________________________________________ __________

Nachrichten der evangel. Kirche vom 29. Juli bis . August 1908

Beerdigt:
am 31. Juli der Zimmerpolier Johann Hübner aus Pleschen im Alter von 74 Jahr
__________________________________________________ ___________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:22 Uhr.