#1  
Alt 27.07.2011, 16:13
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.037
Standard Pleschen und Posen-Ost

Orte in Posen-Ost 1888
Annahof
Antonin
Babki
Barcinek
Biedrusko
Bolechowo
Bollechòwko
Chartowo
Chludowo
Choynica
Commenderie
Czapury
Czerwonak
Czerwonak, Hauland
Czerwonaniwa
Darmosch
Daszewice II
Dembogora
Drogocin
Franowo
Garaszewo
Garby
Glinienko
Glinno
Glowno, Colonie
Glowno, Dorf
Glowno, Hauland
Gluschin
Golencin
Gorczyn
Gortatowo
Groß-Starolenka
Gruszezyno
Hammer
Heinrichsfelde
Janikowo
Janowo
Jasin
Jersitz
Johannismühle
Karlowitz
Kicin
Klein-Starolenka
Kliny
Knyschin
Kobelnitz
Kobylepole
Koppelmühle
Kozieglowy
Kruszewnia
Krzesinski
Krzesny
Kubalin
Lacz-Mühle
Lagiewnik
Liß-Mühle
Lowencin
Ludwigshöh
Malta
Marlewo
Maruschka
Mechowo
Michalowo
Mienkowo
Mienkòwo
Milo
Morasko
Naramowice, Dorf
Naramowice, Gut
Naramowice, Hauland
Naramowice, Kolonie
Neudorf
Neudorf bei Schwersenz
Neudorf, Hauland
Neuhof
Neumühle
Oberwilda
Obrzyca
Olszak-Mühle
Ottowo
Owinsk
Pawlowko
Piontkowo
Piotrowo
Pokrzywno
Praemnitz
Przysluga
Rabowice
Radojewo
Rataj
Schlagentin
Schönherrnhausen
Schwersenz
Schwersenz, Dorf
Sedan
Seewörth
Skorzencin
Solacz
Splawie
St. Lazarus
Strzeszynko
Strzeszyno
Suchylas
Sypniewo
Szczepankowo
Topole
Treskowo
Trzecisko
Trzuskotowo
Tuczno
Umultowo
Unterwilda
Urbanowko
Urbanowko
Weißberg
Wierzebock, Kernwerk
Wierzebock, Schilling
Wierzenica
Wierzonka
Winiary
Winikowo
Wiorek
Wyssokowko
Zalasewo
Zegrze
Zieliniec
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.07.2011, 18:39
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.037
Standard

(Mit der Bezeichnung Wirth ist nicht der Kneiper im Dorfe gemeint, sondern der Bauersmann mit seinem Hofe - GunterN)

August Roeper, Gustbesitzer aus Minikowo ist zum Schulzen und Ortssteuerheber der Gemeinde Marlewo gewählt worden.
Posen-Ost, 6.3.1888, Landraths-Amts-Verwalter Baarth.
__________________________________________________ __________

Jacob Srozak aus Strzesyno ist zum Schulzen und Ortssteuerheber in Strzesyno gewählt worden.
Joseph Pilucha und Stanislaus Czarny, Withe zu Strzesyno, zum 1. und 2. Gemeindeältesten gewählt worden.
Posen-Ost, 8.3.1888. Baarth.
__________________________________________________ __________

Lorenz Leitgeber, With aus Rataj, zum Mitglied des katholischen Schulvorstandes gewählt worden.
Posen-Ost, 27.3.1888. Baarth.
__________________________________________________ __________

Lorenz Polczynski, Johann Pokrywka und Joseph Kaiser, Wirthe zu Winiary, als Mitglieder des katholischen Schulvorstandes bestätigt worden.
Posen-Ost, 23.3.1888. Baarth.
__________________________________________________ __________

Adam Jeske, Wirth zu St. Lazarus ist zum Schulzen und Ortssteuerheber daselbst gewählt worden.
Andreas Roth, Wirth aus St. Lazarus zum 1. Gemeindeältesten und
Johann Walter, Eigentümer zu St. Lazarus, zum 2. Gemeindeältesten gewählt.
Posen-Ost, 30.3.1888, Baarth.
__________________________________________________ __________

Leon Siemieniewski, Eigentümer aus Unter-Wilda ist dortselbst zum Gemeindeältesten gewählt worden.
Posen-Ost, 4. 4.1888. Baarth.
__________________________________________________ __________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.07.2011, 21:29
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.037
Standard

Aufruf!
80 Ortschaften sind durch den Warthestrom unter Wasser gesetzt, 8000 Personen mussten in Posen ihre Wohnungen verlassen. In Schneidmühl sind Häuser eingestürzt und 900 Personen obdachlos. Unglücks- und Todesfälle sind zu verzeichnen.
Die Unterzeichnenden bitten zur Hilfe und Nächstenliebe.
Posen, 2.4.1888

Annuss, Stadtrath
Dr. Bienko, Polizeipräsident
Bode, Chefredakteur des Posener Tageblattes
Czwalina, Landgerichtsrath
Julius Dinder, Erzbischof von Gnesen und Posen
Dobrowolski, Redakteur
Dr. von Dziembowski, Regierungsrath
Fischer, Regierungs- und Baurath
Fontane, Chefredakteur
Frantz, Oberlandesgerichtspräsident
Geffers, Kaiserlicher Oberpostdirektor
von der Gröben, Konsistorial-Präsident
D. Hesekiel, General-Superintendent
Herse, Rechtsanwalt
Hibeau, Kaiserlicher Bank-Direktor
Hoffmeyer-Zlotnik, Rittergutsbesitzer
Adolph Kantorowicz, Kaufmann und Provinzial-Landtags-Abgeordneter
Wilhelm Kontorowicz, Stadtrath
Dr. W. Lebinski
Mersmann, Provinzial-Steuerdirektor
Müller, Ober-Bürgermeister
Orgler, Justizrath und Stadtverordnetenvorsteher
Dr. Orsowicki, Sanitätsrath
Dr. Peters, Oekonomierath und Professor
Graf Posadowsky-Wehner, Vorsitzender der Provinzialständischen Verwaltungs-Kommission
Rosenfeld, Kommerzienrath
Staudy, General-Landschafts-Direktor
von Treskow-Wierzonka, Rittergutsbesitzer
Wachler, Oberstaatsanwalt
Sigmund Wolff, Banquier
Graf Zedlitz-Trützschler, Ober-Präsident
Zimmermann, Regierungs-Vice-Präsident
von Zobeltitz-Rumianek, Rittergutsbesitzer

Die Spenden empfängt das Königliche Landrathsamt des Kreises Posen-Ost
Bürgermeister Bobke,
Ohnesorge-Sedan, Rittergutsbesitzer
Roeper-Minikowo, Gutsbeseitzer
von Treskow-Wierzonka, Rittergutsbesitzer
Landraths-Amts-Verwalter Baarth. 9.4.1888
__________________________________________________ ______________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.07.2011, 14:49
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.037
Standard

Alexander Tyma, Wirth aus Groß-Starolenka und
Peter Rybarczyk, Wirth aus Garaszewo
sind zu Mitgliedern der katholischen Schulgemeinde Minikowo gewählt worden.
Posen, 27.3.1888. Baarth.
__________________________________________________ _______________

Lorenz Pflaum, Wirth und Schulze aus Ober-Wilda,
Adalbert Raduszewski, Wirth und Schulze aus Unter-Wilda,
Adam Jeske, Wirth und Schulzte aus St. Lazarus,
August Trede, Bahnmeister aus St. Lazarus,
Lebrecht Träder, Maschinen-Inspektor aus Ober-Wilda sind
zu Mitgliedern der Schulvorstandes in Ober-Wilda von mir bestätigt worden.
Ebenso
Max Dreizehner, Eigenthümer aus Ober-Wilda zum Schulvorsteher und Kassen-Rendanten.
Posen, 21.4.1888. Baarth.
__________________________________________________ ________________

Julius Muth, Wirth aus Gortatowo, ist wiederholt zum Mitglied des Schulvorstandes in Lowencin gewählt worden.
Posen, 23.4.1888. Baarth
__________________________________________________ ________________

Simon Tomczak, Wirth aus Gluschin und
Andreas Paszkiewicz, Wirth aus Babki sowie
Franz Przybyl, Wirth aus Sypniewo sind
zu Mitgliedern des katholischen Schulvorstandes in Gluschin bestätigt worden.
Posen, 28.4.1888. Baarth.
__________________________________________________ ________________

Peter Gorski, Braumeister zu Kobylepole ist zum katholischen Schulvorstand in Kobylepole von mir bestätigt worden.
Posen, 28.4.1888. Baarth.
__________________________________________________ ________________

Michael Barlog, Wirth aus Splawie und
Stephan Brzoska, Wirth aus Krzesinki sowie
Paul Gruszczynski, Wirth aus Krzesiny wurden als
Mitglieder des katholischen Schulvorstandes in Splawie von mir bestätigt.
Posen, 28.4.1888. Baarth.
__________________________________________________ ________________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.07.2011, 19:02
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.037
Standard

Steckbrief
Der Heerespflichtige Albin Arkadius Balder, geb. am 11.1.1865 in Posen, Aufenthalt unbekannt, zuletzt in Exin, ist flüchtig.
Das Königliche Landgericht in Bromberg hat 200.- Mark Geldstrafe verhängt. Bei Unvermägen der Zahlung für je 5 Mk. 1 Tag Gefängniß.
Bromberg, 5.5.1888. Königliche Staatsanwaltschaft.
__________________________________________________ ______________

Edmund Voigt, Rechnungsführer aus Wierzonka wurde zum Rendanten der Schulklasse in Wierzonka von mir bestätigt.
Posen-Ost, 8.5.1888. Baarth.
__________________________________________________ ______________

Friedrich Steinke, Schulze aus Suchylas,
Gustav Abraham, Gärtner aus Schönherrnhausen,
Martin Adree, Rittergutsbesitzer in Pionkowo,
Otto Helling aus Lagiewnik und
Otto Ohnesorge, Rittergutspächter aus Sedan
sind als Mitglieder des evangelischen Schulvorstandes in Suchylas von mir bestätigt worden.
Posen-Ost, 7.5.1888. Baarth.
__________________________________________________ ______________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.07.2011, 14:59
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.037
Standard

Wirth Jacob Modela ist zum Schulzen und Ortssteuerheber,
August Weidner, Wirth und Müller zum ersten Gemeindeältesten und
Johann Bochensk, Wirth, zum zweiten Gemeindeältesten der Gemeinde
Chludowo gewählt und bestätigt wrden.
Posen-Ost, 18.5.1888. Baarth.
__________________________________________________ ________________

Scheffler, Wirthschafts-Inspektor aus Solacz ist verzogen. Dafür wurde
Wirthschafts-Inspektor Max Rahn aus Solacz zum 2. Stellvertreter des Standesbeamten für den Standesamtsbezirk Schönherrnhausen widerruflich ernannt.
Posen-Ost, 17.5.1888. Baarth.
__________________________________________________ ________________

In der land- und forstwirtschaflichen Berufsgenossenschaft Posen-Ost sind zu Vertrauensmännern und deren Stellverterter gewählt worden:
Für die Stadt Schwersenz:
Maurermeister Höfig in Schwersenz, Vetrauensmann,
Beigeordneter Otto Kluge in Schwersenz als Stellvertreter.
Für den Polizei-Distrikt Owinsk:
Rittergutsbesitzer von Treskow aus Morasko als Vertrauensmann,
Thieme aus Omultowo als Stellverterter.
Für den Polizei-Distrikt Posen I:
Rittergutsbesitzer von Mycieslki aus Kobylepole als Vertrauensmann,
Gutsbesitzer Hoffmeyer aus Kobylepole als Stellvertreter.
Für den Polizei-Distrikt Posen II:
Rittergutsbesitzer Beuther aus Golencin als Vertrauensmann,
Rittergutsbesitzer Ohnesorge aús Sedan als Stellvertreter.
Posen, 26.5.1888. Baarth.
__________________________________________________ _____________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.02.2013, 06:48
uwe-tbb uwe-tbb ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2010
Ort: Tauberbischofsheim
Beiträge: 2.474
Standard

Ich schreibe ja selbst für zwei Zeitungen und heute dürfen solche Angaben nicht mehr in der Zeitung gebracht werden. Früher hatte man da wohl weniger Feingefühl. Berichte über Selbstmorde sind heute tabu.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.04.2013, 13:16
Benutzerbild von arbophilus
arbophilus arbophilus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2011
Ort: Stuttgart-Botnang
Beiträge: 698
Standard

Hallo zusammen,

weiß zufällig jemand, aus welcher Zeitung Gunter die ganzen vorstehenden Beiträge herausgeschrieben hat?
Und wo diese Zeitung möglicherweise (online) einsehbar ist?

Danke und Gruß!

Mark
.
__________________
FN Bachofer (Bachhofer, Bachoffer) v.a. Botnang (Württ.), urspr. Oberdiessbach/Kant. Bern/CH
Doh Feuerbach/Württ. - Schöller Botnang u. Raum Stuttgart - Matthes Sachsen u. Thüring. - Wehnert, Tauer, Stoye Sachsen u. Sachs.-Anhalt - Freye, Hotho Sachs.-Anhalt, Schlesien u. Posen - Zimmer, Joite Schlesien u. Posen - Koch, Fiege, Quast Süd-Nied.sachsen
Dauersuche:
Nachk. v. Heinrich Freye (*1874 Biere, oo1904 Kr.Hohensalza - A.I. Klingbeil) - Nachk. v. Opernsäng. Paul Schöller (+1953 Stuttgart)

Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.06.2015, 11:37
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.037
Standard

Hallo zusammen.

Liebe Lesergemeinde, ich werden nunmehr - nach längerer Pause wieder aus dem "Pleschener Kreisblatt" berichten.

Original ist einzusehen bei http://kpbc.umk.pl
mit dem DJVU-Browser

Euer Mitgefühl für die schrecklichen Nachrichten teile ich. Um die Zeitungsauflagen zu erhöhen gibt es heute Schrecklicheres.

In diesem Sinne - GunterN
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________

Geändert von GunterN (08.06.2015 um 12:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.06.2015, 12:03
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.037
Standard

Gnesen, 15.10.1898
Das hiesige Schwurgericht verurtheilte den Stadtkämmerer Valerian von Wardenski aus Wreschen wegen Unterschlagung von 24500 Mk städtischer und 4100 Mk Kirchengelder sowie wegen Urkundenfälschung unter Ausschluß mildernder Umstände zu 4 Jahren Zuchthaus und 10 Jahren Ehrverlust.
__________________________________________________ _____________

14.10.1898
Glogau - in Glogischdorf brach bei in der Besitzung der Frau Juntke durch böswillige Brandstiftung Feuer aus.
Die 83jährige Frau Printzel aus dem Alkoven fand ihren Tod in den Flammen.
__________________________________________________ ______________

Wegen Gründung eines jüdischen Litteraturvereins werden die Mitglieder der Gemeinde Pleschen am 18.10.1898 in das Lokal der Herrn S. Rosenbaum eingeladen.
Dr. B. Königsberger, Rabbiner
__________________________________________________ _______________

Am 12.10.1898 verstrab zu Pleschen das Mitglied des Landwehr-Vereins
Wilhelm Jonas.
__________________________________________________ _______________

Pleschen:
Wohnung mit 5 Zimmern frei - Krause, Posenerstreße
Tanzkränzchen am 16.d.M. bei Baranowski
__________________________________________________ ________________

Das von dem Herrn Conditor Fullmer innehabende Geschäftslokal nebst Wohnung und Zubehör ist zum 1. April 1899 zu vermiethen.
Kaulfuss, Eulendorf.
__________________________________________________ ________________

Ein nüchterner Kutscher , gewesener Kavallerist mit Prima Zeugnissen kann sich melden - Domäne Bronischewitz
__________________________________________________ ________________

Standesamt vom 8. bis 14.10.1898
Geburten:
Zimmerpolier Heinrich Hillberg, evangelisch, Tochter
Maurer Gustav Schneider evangelisch, Sohn
uneheliches Kind weiblichen Geschlechts
Aufgebote:
Maurer Friedrich Eberst mit Anna Maria Birk, beide von hier
Heirathen:
Arbeiter Ignatz Puszczyk mit Stubenmädchen Petronella Duda, beide von hier
Dachdecker Stanislaus Gòrski mit Köchin Victoria Lewandowska, beide von hier
Sterbefälle:
Kind Emil Otto Schneider evang. 3 Tage alt
Fuhrhalter Wilhelm Jonas, evang. 58 J. alt
Ortsarme Louis Gartke, evang. 49 J. alt
__________________________________________________ __________________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:55 Uhr.