Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 08.09.2009, 18:03
Stephan Stephan ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 31.08.2008
Beiträge: 22
Standard

Vor dem Unterzeichneten Standesbeamten erschein heute, der
Persönlichkeit nach bekannt,
die Hebamme Frau Vollmers
wohnhaft zu Saulgau
katholischer Religion und zeigte an, dass der von der
Rosa Geiger ledig aus Lützenhardt
katholischer Religion,
wohnhaft gewesen vorübergehend in
Hospital
Zu Saulgau
am 22. November des Jahres
1880 und ein (also 1881!) Abends
um sieben ein halb Uhr ein Kind männlichen
Geschlechts geboren worden sei, welches den Vornamen
Klemens ???-Randeintrag
erhalten habe. Frau Vollmer erklärt, daß
sie bei der Niederkunft der Rosa
Geiger zugegen gewesen sei.
Vorgelesen genehmigt und unterschrieben
Hebamme Vollmer.
Der Standesbeamte
(Unterschrift)
Standesamt Lutzenhardt
???
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Scannen0010.jpg (131,4 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg Scannen0011.jpg (130,9 KB, 22x aufgerufen)
  #22  
Alt 09.09.2009, 15:29
Benutzerbild von Konni
Konni Konni ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.990
Standard

durch schriftliche Anzeige des Füsilier Regiments No. 40 wird eingetragen
daß der Landsturmmann der 6. Kompagnie dieses Regiments, Kutscher
Otto Karl Wilhelm Stange
24 Jahre 1 Monat alt, lutherischer Religion, wohnhaft in Hamburg, Hersenstraße ? 30,
geboren zu Hamburg am 4. Juli 1892, verheiratet mit Emma Sophie Marie geborene Vick
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Teil 2.jpg (103,2 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg Teil 1.jpg (119,6 KB, 7x aufgerufen)
  #23  
Alt 09.09.2009, 21:07
annette0405 annette0405 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 07.09.2009
Beiträge: 66
Standard

Seite 1

Abschrift vom
Trauschein des Pfarramtes Hochpetsch v. 6.3. 1941 Z. 7/3
Auszug aus der Trauungsmatrik für Bieloschitz
Katholischen Seelsorgeamtes Hochpetsch Band III Blatt 40
getraut am 6. November 1900 in der Kirche in Hochpetsch
Familien-Zuname Weber Taufname Johann
Beruf Tagearbeiter wohnhaft in Bieloschitz
Geboren am 13.3.1868 in Mühlendorf
Ehel. legit. Sohn des Vaters Franz Weber von Beruf Wirtschaftsauszüglers wohnhaft in Mühlendorf
und der Mutter Marianna geborene Pils aus Gesseln Nr. 13
Familien-Zuname Lössner Taufname Leopoldina
Beruf - wohnhaft in Bieloschitz
Geboren am 16.2.1884 in Krondorf
Ehel.... Tochter des... Josef Lössner von Beruf Mühlenbesitzers ... in Bieloschitz
und der Mutter Theresia geborene Gläser aus Krondorf
Pfarramt Wotsch, am 6. März 1941
Franz Kunz, Pfr.


Teil 2:

Geburts- und Taufschein
Auszug aus der Geburtsmatrik VIII. Blatt 7

Familienname: Loeßner
Taufname: Josef
Geburtstag: 19. August 1849, Geburtsort: Dürmaul 29
Tauftag: 19. August, Amtsgericht: Duggau
römisch-katholisch, Knabe, uneheliches Kind der Eltern

Mutter:
Theresia geborene Loeßner
./. Wenzel? Loeßner u. Klara Klement?


Teil 3

Geburts- und Taufschein
für Himmelstein, Erbelstein, Petermühle
Band I Blatt 42

Familien-Zuname: Bernt
Taufname: Theresia
Geburtstag: 25. Juni 1835, Geburtsort: Himmelstein Nr. 15
Tauftag: 26. Juni, Amtsgericht: Grooschaft Klösterle
römisch-katholisch, Mädchen, eheliches Kind der Eltern
getraut: 23.07.1833 in der ? Wotsch
Vater: Anton Bernt, Beruf: Pächter, wohnhaft in Himmelstein 15, geboren daselbst
Mutter: Theresia geborene Kunz, gebürtig in Himmelstein 15




Teil 4

Trauschein für Himmelstein, Erbelstein, Petermühle
Band I Blatt 7

Getraut am 26. November 1861 in der Kirche in Wotsch

Familien-Zuname: Glaser, Taufname: Wenzel
Beruf: Bauer, wohnhaft in Krondorf Nr. 13, römisch-katholisch, ledig
geboren am 01.07.1833 in Krondorf 13
Ehel. legit. Sohn
des Vaters: Wenzel Glaser, von Beruf genannt? Bauer, wohnhaft in Krondorf 13
und der Mutter: Theresia geborene Siegel aus Krondorf 13
beide römisch-katholischer Religion

Familien-Zuname: Bernt, Taufname: Theresia
Beruf: ./., wohnhaft in Himmelstein Nr. 15, römisch-katholisch, ledig
geboren am 25.06.1835 in Himmelstein 15
Ehel. legit. Tochter
des Vaters: Anton Bernt, von Beruf ? , wohnhaft in Himmelstein 15
und der Mutter: Theresia geborene Kunz aus Himmelstein 15
beide römisch-katholischer Religion

Unterschrift: Franz Kunz, Pfarrer


Teil 5

Abschrift vom Taufschein des Pfarramtes Okenau v. 15.10.1861
Auszug aus der Geburtsmatrik für Kondorf Band I Blatt 28
des röm.-katholischen Seelsorgeamtes Okenau

Familien-Zuname: Glaser
Taufname: Wenzel
Geburtstag: 1. Juli 1833, Geburtsort: Kondorf Nr. 13
Tauftag: 2. Juli, Amtsgericht Grootschaft Pohlig
römisch-katholisch, Knabe, eheliches Kind der Eltern
Vater: Wenzel Glaser, Beruf: Bauer, wohnhaft in Krondorf 13, geboren daselbst
Mutter: Theresia geborene Siegl, gebürtig aus Krondorf Nr. 13


Teil 6
Geburts- und Taufschein Band VII. Blatt 23
Familien-Zuname: Loesner
Taufname: Maria Theresia
Geburtstag: 1. Dezember, Geburtsort: Dürmaul 29
Tauftag: 1. Dezember, Amtsgericht Duggau
römisch-katholisch, Mädchen, eheliches Kind der Eltern
Vater: Lösner Wenzl, Beruf: Häusler, wohnhaft in Dürmaul 29, geboren daselbst
Mutter: Klara geborene Klement, gebürtig aus Dürmaul
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf img020.pdf (565,2 KB, 60x aufgerufen)
  #24  
Alt 10.09.2009, 11:16
alter Schwede alter Schwede ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.431
Standard


Spalte 1

24

Spalte 2
Sept.[ember]
10

Spalte 3
Oct.[ober]
16

Spalte 4
Juliane Dorethea Catharina Molzen, ehel.[iche]
Tochter des Heuersmannes und Gärtners Peter Molzen in
Estrup und deßen Ehefrau Charlotta Dorethea Anna, geb.[orene] Mayer.
Gevattern:
1. Julie, Frau des Tischlers Peter Lorenzen in Vollewraa [= Voldewraa],
Kirchsp.[iel] Husby 2. Dorethea Klinker, Schwester des Hufners
Klinker in Estrup 3. Asmus Simonsen, Drechsler in
Ausackerholz -
Die Richtigkeit dieses Registers wird hiermit von
mir attestirt.
C. L Holt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Taufe Julia Molzen 1845 web.jpg (75,7 KB, 8x aufgerufen)
  #25  
Alt 10.09.2009, 13:00
Carlheinz Carlheinz ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.09.2006
Ort: NRW
Beiträge: 305
Standard

3. M. Caspar Besold, Metzger
und angahenter Bürger alhier,
H[errn] Johann Besolds, Raths-
verwandten u. Bürgers zu Stal-
burg (?) ehel[icher] Sohn copul[iert] zu
Steinbach mit d[er] Barbara, M.
Erhard Meyers Schifferdeckers
zu Steinbach ehel[iche] Tochter.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Basold, Caspar, Trauung mit Meyer, Barbara ca. März 1669.1.jpg (49,3 KB, 20x aufgerufen)
  #26  
Alt 10.09.2009, 22:50
Micha01 Micha01 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Nord Württemberg
Beiträge: 72
Standard

Erschine Heinrich Schuster von
Hausen mit der anzeige das
er seine daselbst ingehabte
ganze Behausung mit Zugehör
wie solche in St. B. (Steuerbuch?) de ao (vom Jahr)
1714: pag: (Seiten) 1228 et 1229 find-
lich für frey Ledig und los
außer das solches gnädigster Herr-
schaft mit aller Jurisdiction (= Gerichtsbarkeit)
und Steuer unterworffen
nebst einigen eigenen Grund-
stücken von ohngefähr 11 ½ Morgen
Äcker und Wiesen auch,
ausser ½ Morgen so nacher Haltingen
und ½ Morgen der nacher Dürrwang
Steuerbahr bereits untern
heutigen dato zugeschrieben
worden an Eustachi Deubler
von dar für und umb 1600 fl
dergestalten verkauffet das
Käufer 1100 fl paares auf nechtste
Jacobi erlegen die übrigen
500 fl aber in Jährl: (lich) 25 fl fristen
Jacobi 1755 anfangendt bezahlen
solle. Indessen berbleibt das vekraufte Vermögen zum Unterpfand.

Zugegen waren Käufer und

Verkäufer, dan Antoni Lanzinger
samtl. zu Hausen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1754-1k.jpg (91,1 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 1754-2k.jpg (85,8 KB, 8x aufgerufen)
__________________
Meine Ahnen Teil 1, Teil 2,
  #27  
Alt 11.09.2009, 14:39
Benutzerbild von Peter G.
Peter G. Peter G. ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2006
Beiträge: 336
Standard

Hans Martin dem hiesigen Bürger, d. Ursula geborene Bar-
tholdin aus [...] d. 11 Maii 1687 geborenes Söhnlein d. 13 eiusd. [=desselben] getauft
namens Hans Michael. Pfetter. Mathias v[on] Jacob Debus [daneben: Hans michael Martin]
hießige gebrüder. Göttel Pfr. Evan (?) Hans [...] hieisgen
Bürgers ehliche Dochter.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Martin, Hans Michael.jpg (110,0 KB, 22x aufgerufen)
  #28  
Alt 11.09.2009, 23:39
Benutzerbild von jojo62
jojo62 jojo62 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 23.06.2009
Ort: Wuppertal
Beiträge: 48
Standard

Seite 1

Bürgermeisterei Elberfeld Kreis Elberfeld Regierungs-Departement Düsseldorf
Im Jahr tausend achthundert drei und fünfzig am dritten December
Morgens halb eilf Uhr, erschienen vor mir Wilhelm Holt-
hausen, wohnhaft in der Bürgermeister... von Elberfeld
als Beamter des Personenstands, der Friedrich Wiegand Schneider
sechs und zwanzig Jahre alt, geboren zu Elberfeld
Regierungs _Departement Düsseldorf, Standes Gummierer
wohnhaft zu Elberfeld Regierungs-Departement Düsseldorf großjähriger
Sohn des hier vorhandenen Schuhmacher Conrad Schneider
und der verlebten Anna Catharina Gripp, zuletzt
wohnhaft zu Elberfeld Regierngs-Departement Düsseldorf


und die Juliane Kratz zweiundzwanzig
Jahre alt, geboren zu Dabringhausen Regierungs-Departement
Düsseldorf, Standes Fabrikarbeiterin, wohnhaft zu Elberfeld
Regierungs-Departement Düsseldorf, großjährige Tochter des hier wohnenden
gewerbslosen frühern Webers Johann Heinrich Kratz und der
verlebten Anna Maria Johann, zuletzt wohnhaft
zu Elberfeld Regierungs Departement Düsseldorf. Wittwe
des hier gestorbenen Schlosser Friedrich Bohn

Dieselben haben mich aufgefordert die zwischen ihnen verabredete Heirath gesetzlich abzuschließen: und in
Erwägung, daß die vorgeschriebenen öffentlichen Ankündigungen dieser Heirath wirklich vor der Hauptthüre
des Gemeinde=Hauses von Elberfeld Statt gehabt haben, nämlich die erste am
zweiten Sonntage des vorigen Monates und die
andere am dritten Sonntage desselben Monates
das ferner......
Jene Urkunden sind:Geburtsurkunde des Bräutigams No 326
vom zweiten April achtzehnhundert sieben und zwanzig,
Sterbeurkunde seiner Mutter No 440 vom fünften
Juni achtzehnhundert fünf und dreißig des Man-
nes der Braut No67 vom neunzehnten Januar
dieses Jahres, und ihrer Mutter, No 70 vom zehnten
Februar achtzehnhundert fünf und vierzig der hiersigen
???? Geburtsurkunde der Braut,


Seite 2
am neunten des vorigen Monats. - die
mitanwesenden Väter der Brautleute
erklärten in diese Heirath eingewilligt
zu haben.

Hierauf....
ich im Namen des Gesetzes, daß: Friedrich Wiegand
Schneider und Juliane Bohn gebor-
ene Kratz
hierdurch einander gesetzlich verheiratet sind.

Worüber ich gegenwärtige Urkunde errichtet habe in Gegenwart des Johann Merbeiks
acht und sechszig Jahre alt, Standes Weber
zu Elberfeld wohnhaft, welcher nicht? verwandt mit den neuen Ehegatten, des Con-
rad Diederichs, sieben und siebenzig Jahre alt, Standes
ohne zu Elberfeld wohnhaft, welcher
nicht? verwandt mit den neuen Ehegatten, des Philipp Segerath,
sechs und vierzig Jahre alt, Standes Schuhmacher
zu Elberfeld wohnhaft, welcher nicht? verwandt mit den neuen Ehegatten und
des Diedrich Kremer vier und zwanzig Jahre alt,
Standes Anstreicher, zu Elberfeld wohnhaft, welcher nicht? verwandt mit den neuen Ehegatten zu sein erklärten.

Nach geschehener Vorlesung erklärten der Vater der neuen
Ehefrau und der Zeuge Diederichs, schreibensun-
erfahren zu sein, die übrigen Conparenten
haben unterschrieben.


Die letzte Zeile auf der ersten Seite könnte heißen:
"Civilstandsregister sowie Geburtsurkunde der Braut,"
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Hochzeit Seite 1b.jpg (115,7 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg Hochzeit Seite 2b.jpg (106,8 KB, 11x aufgerufen)
  #29  
Alt 12.09.2009, 23:03
k.g.neu.... k.g.neu.... ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 161
Reden

Dem Leinweber Martin Neunmann ist von seiner Ehefrau Elisabeth geborne Schwanken?
den 11ten Martii 1815 Abends um 10 Uhr ein Sohn geboren, der den 12ten eiusd. getauft ist und
die Namen Johann Martin erhalten [hat]. Pathen: 1) H(err) Gottlieb Wilhelm Deutschlaender ...
Unterförster 2) H(err) Andreas Schilke? Kirchenvorsteher 3) David Manloke? 4) Dorothea ...
frau des ... ... ... ... ... ... 5) Elisabeth Kämpfer Nennmann? 6) Eva Kämpfer Mietren?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1815.jpg (53,6 KB, 44x aufgerufen)
  #30  
Alt 14.09.2009, 11:24
Benutzerbild von jojo62
jojo62 jojo62 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 23.06.2009
Ort: Wuppertal
Beiträge: 48
Standard

1. der Bandwirker Johannes Rath, Witwer von
Anna Catharina geb Frede
der Persönlichkeit nach durch den von Person bekannten
Bandwirker Conrad Golde anerkannt
evangelischer Religion, geboren den zehnten
October des Jahres tausend acht hundert
vier und dreißig zu Schwelm
wohnhaft zu Barmen,
Weberstraße No 4
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Hochzeit Maria Seite 1 ausschnitt.JPG (53,3 KB, 19x aufgerufen)
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:38 Uhr.