#21  
Alt 07.02.2009, 10:27
Benutzerbild von ubbenkotte
ubbenkotte ubbenkotte ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.04.2006
Beiträge: 1.793
Standard

Hallo Momo,

wie sieht denn die Rückseite aus? Ich tippe auf 1885-1890 (siehe: http://nies.liacs.nl:1860/cgi-bin/StudioInfo.pl). Ich schaue immer auf diese Seite: http://nies.liacs.nl:1860/ und vergleiche dann, wie das Bild aussieht (ovales Bild, Umrandung, Schrift usw.).

Viele Grüße aus Hengelo

Freddy
__________________
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 07.02.2009, 10:45
Benutzerbild von Momo
Momo Momo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2009
Ort: Unterfranken
Beiträge: 108
Standard

danke für den Link, zur Rückseite kann ich nichts sagen, das Bild ist in ein Album eingeklebt möchte es da auch nicht entfernen.

Geändert von Momo (07.02.2009 um 20:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 07.02.2009, 12:27
gudrun gudrun ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2006
Beiträge: 3.267
Standard

Hallo,

viellelicht kann man auch etwas über das Fotoatelier rausbringen.
M Wacker, da könnte das Stadtarchiv etwas wissen.

Viele Grüße
Gudrun
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 20.02.2009, 17:26
Benutzerbild von Daniela Beck
Daniela Beck Daniela Beck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2008
Ort: Würzburg
Beiträge: 433
Frage Von wann ist dieses Foto? Was meint ihr?

Hallöchen!

Ich bin mit meinem Latein am Ende ...

Momentan wühle ich mich durch die Familienfotos der Familie meines Mannes ... hier habe ich ein Foto gefunden was meine Schwiegermutter mal nach Auskunft ihrer Schwiegermutter beschriftet hat. Darüber hatte ich mich sehr gefreut, denn laut der Beschriftung, wäre darauf die UrUr + UrUrUr-Großmutter meines Mannes zu sehen.

Aber das ergibt keinen Sinn ...

Die UrUr-Großmutter verstarb im Alter von 28 Jahren (Kindbett) im Jahr 1906. Das Foto müsste also min. aus dem Jahr 1906 sein. Dafür sieht es mir aber zu "neu" aus.

Die UrUrUr-Großmutter (die Mutter der genannten UrUr-GM) ist im Jahr 1856 geboren und 1941 verstorben.

Falls es sich nicht um die Mutter der Ur-Ur-GM handelt, sondern um die Schwiegermutter, diese ist 1836 geboren und 1916 gestorben.

Was meint ihr?

Ich halte es fast für unmöglich ...

Da gibt es allerdings noch eine Stiefmutter. Von ihr kenne ich nur den Namen und das Geburtsjahr (1880). Dann weiß man aber nicht, ob die ältere ihre Mutter oder Schwiegermutter (also leibliche Ahnin meines Mannes) ist oder nicht.

Ist das verzwickt ...

Habt ihr eine Schätzung aus welchem Jahr das Foto stammen könnte?

Gruß
Daniela
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Wann wurde dieses Foto aufgenommen.jpg (78,2 KB, 240x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 20.02.2009, 17:46
Benutzerbild von viktor
viktor viktor ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 17.01.2007
Ort: Germania Inferior
Beiträge: 1.030
Standard

Zitat:
Habt ihr eine Schätzung aus welchem Jahr das Foto stammen könnte?
Unmöglich. Die Art der Bekleidung lässt einen Schätzzeitraum von nahezu 100 Jahren zu.
Aber die Damen sind meiner Meinung nach direkt miteinander verwandt. Mutter-Tochter oder so, keinesfalls Stief-
Und die jüngere scheint mir viel jünger zu sein, als man auf den ersten Blich annehmen mag. Die ist gerade mal vielleicht 30 Jahre alt.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 20.02.2009, 17:50
Benutzerbild von ubbenkotte
ubbenkotte ubbenkotte ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.04.2006
Beiträge: 1.793
Standard

Hallo Daniela,

welches Fotopapier hat man da benutzt? Ich glaube, dass man Fotos um die Jahrhundertwende (1900), vor allem wenn es sich um Personen handelte, vor allem in Fotostudios gemacht hat. Die Fotos wurden auch auf Karton geklebt (z.B. Cartes Visites, die zwischen 1860 und 1914 gemacht wurden http://nies.liacs.nl:1860/). Dein Foto sieht mehr nach normalem Fotopapier aus. Vielleicht steht auf der Rückseite auch der Hersteller des Fotopapiers.
Auch sieht die Mode nicht nach Trachtenmode aus. Ich würde dann eher auf 20er oder 30er Jahre tippen.

Viele Grüße aus Hengelo

Freddy
__________________
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 20.02.2009, 17:52
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 4.385
Standard

Hallo Daniela,

ich habe mal mit meinen alten Fotos verglichen.

Wenn das Bild das Original ist, könnte es ca. 1930 bis 1940 entstanden sein.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 20.02.2009, 17:58
Benutzerbild von viktor
viktor viktor ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 17.01.2007
Ort: Germania Inferior
Beiträge: 1.030
Standard

Freddy, da mag was dran sein. Es geht nur über's Papier. Das ist mit einer Amateurkamera aufgenommen worden. Wann mögen die "auf's Land" gekommen sein?
Ich habe verblüffend ähnliche Bilder aus dem Westerwald. Das könnte sogar noch bis in die 40er Jahre hineinreichen.

Lese jetzt erst Laurins Post. Diesen Zeitraum hatte ich auch angedacht.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 20.02.2009, 18:09
Benutzerbild von Daniela Beck
Daniela Beck Daniela Beck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2008
Ort: Würzburg
Beiträge: 433
Standard

Hallo!

Erstmal danke für eure Hilfe!

@Freddy

Du hast recht, auf der Rückseite steht "Agfa Paper".

@Viktor

Falls es hilft, das Bild ist auf jedenfall (zumindest nach meinem Kenntnisstand) in Oberlauringen entstanden.

Als Vergleich zeige ich euch hier noch ein Hochzeitsfoto von der Tochter der UrUr-Großmutter (wenn es denn so ist), welches 1925 entstanden ist. Das Foto sieht viel Älter aus (ist in der bekannten "Postkartenoptik").

Wenn ihr noch irgendwelche Infos braucht, sagt bitte bescheid.

Gruß
Daniela
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Stefan und Emma Hochzeit 21.02.1925.jpg (114,3 KB, 164x aufgerufen)

Geändert von Daniela Beck (24.02.2009 um 14:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 20.02.2009, 18:30
Benutzerbild von Daniela Beck
Daniela Beck Daniela Beck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2008
Ort: Würzburg
Beiträge: 433
Standard

Hallo!

Ich habe gerade noch mal einen Teil der Bilder durchgesehen, weil ich mir sicher war, ich habe diese Treppe schon auf anderen Bildern gesehen.

Im Anhang noch zwei Bilder (leider nur abfotografiert) die vor dem gleichen Haus aufgenommen wurden. Edit: Ich habe die schlechten Fotos entfernt, da ich die Fotos nun eingescannt habe. Schaut bitte ein paar Posts weiter unten, da findet ihr die Scans!

Das Foto auf dem nur das Haus zu sehen ist, hat die gleiche Größe und Machart wie das andere (das ihr schon kennt). Das Zweite mit den vielen Mädchen (die ich überhaupt nicht einordnen kann) ist nur halb so groß und hat eine leicht gezackte Kante, auf der Rückseite steht "Agfa Lupex".

So weiß man nun wenigstens wie es um dem Haus herum ausgesehen hat, evtl. kann man dadurch weiter eingrenzen?

Gruß
Daniela

Geändert von Daniela Beck (24.02.2009 um 14:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
foto , fotos , gesichter , identifizieren

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:54 Uhr.