Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 04.10.2008, 21:09
Marlies
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Das weibliche Pendant zum männlichen Vornamen

Hallo,

ich arbeite gerade eine Vornamen-Liste durch und mir fiel auf, dass es zu sehr vielen männlichen Vornamen ein weibliches "Gegenstück" gab (wobei manche Namen durchaus heute noch "gebräuchlich" sind)

Adolf-Adolfine

Albert-Albertine

Anton-Antonia

August-Auguste

Bernhard-Berhardine

Christian-Christiane

Emil-Emilie

Franz-Franziska

Friedrich-Friederike

Georg-Georgine

Johann-Johanna

Joseph-Josepha

Julius-Julia

Karl-Karoline

Leopold-Leopoldine

Martin-Martina

Michael-Michaela

Paul-Paula/Pauline

Philipp-Philippine

Rudolf-Rudolfine

Stefan-Stefanie

Wilhelm-Wilhelmine


Das wars, was mir auf Anhieb aufgefallen ist, kennt Ihr noch mehr?

Gruß Marlies
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.10.2008, 21:16
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 9.673
Standard weibliche Gegenstücke zu männlichen Namen

'n Abend Marlies,

ich biete an:

Heinrich - Henriette/Henrike
Ulrich - Ulrike
Ernst - Ernestine/Erna
Alwin - Alwine (den gibt's tatsächlich!!!)
Peter - Petra
Emanuel/Manuel - Emmanuela/Manuela

Spontan fällt mir nichts mehr ein, aber ich bin sicher, daß andere hier noch ergänzen!

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.10.2008, 21:55
Benutzerbild von Ursula
Ursula Ursula ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.01.2007
Ort: BW
Beiträge: 809
Standard

Hallo,

etwas außergewöhnlich, ich gebe es zu, aber die Frau, die so hieß, habe ich persönlich gekannt.

Oswalda - Oswald.

Viele Grüße
Uschi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.10.2008, 22:54
Braunschweiger Braunschweiger ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.08.2008
Ort: Braunschweig
Beiträge: 31
Standard

Hallo,
Christian - Christine/Christina/Christiane
Johann/Johannes - Johanne/Johanna
Otto - Ottilie
Hannes/Hans - Hanna

gute Nacht
Henning
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.10.2008, 07:15
Benutzerbild von Eva64
Eva64 Eva64 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.07.2006
Ort: Ba-Wü
Beiträge: 703
Standard

Eberhard - Eberhardine
Jakob - Jakobea
Viktor - Viktoria

Grüße
Eva

Geändert von Eva64 (05.10.2008 um 14:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.10.2008, 08:04
Benutzerbild von ubbenkotte
ubbenkotte ubbenkotte ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.04.2006
Beiträge: 1.795
Standard

Hallo Marlies,

in den Niederlanden war es gebräuchlich, dass das erste Kind aus einer zweiten Ehe, den Namen der verstorbenen ersten Frau trug. Wenn es ein Mädchen war, gab es kein Problem. Bei Jungen wurde dieses Problem gelöst, in dem man die männliche Variante des Namens wählte. Schwierig war es aber, wenn die erste Frau Catharina oder Aleida (=Adelheid) hieß. So kam man bei diesen beiden Namen zu Catharinus und Aleid
Viele Grüße aus einem regnerischen und windigen Hengelo

Freddy
__________________
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.10.2008, 08:12
Marlies
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

Hermann und Hermine passt wohl auch dazu

Grüße aus dem trüben Niederbayern
Marlies
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.10.2008, 08:15
Marlies
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von ubbenkotte Beitrag anzeigen
So kam man bei diesen beiden Namen zu Catharinus und Aleid
Hallo Freddy,

die armen Kinder mit solchen Namen

Gruß aus dem trüben Niederbayern üder die Grenze

Marlies
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.10.2008, 10:27
Benutzerbild von Whodunit
Whodunit Whodunit ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.09.2008
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 169
Standard

Los geht's:

Alexander - Alexandra
André - Andrea
August - auch Augustine
Chris/Christus/Christian - Christa/Christin
Claudius - Claudia
Daniel - Daniela
Emilio - Emilia/Emilie
Erik - Erika
Felix - Felicitas
Florian - Florentine
Georg - auch Georgia (ich weiß nicht, wie verbreitet der im deutschsprachigen Raum ist)
Ignaz - Ignazia (armes Kind!)
Joseph - auch Josephine
Karsten - Kerstin
Laurentius - Laura
Marius/Mario - Maria/Marie
Max - Maxi
Patrick - Patrizia
Ramon - Ramona
Rolf/Ralf - Rolfine
Silvio - Silvia
__________________
Viele Grüße,
Daniel.


Suche alles zu folgenden Namen:
Gauler (Allendorf), Grau (Spangenberg), vom Hagen (Allendorf),Hom/Tröster (Böhmen), Simmchen (Schlesien), Kadner (Oberlosa), Kambach (Schlesien), Krauße (Thossen), Rudorf (Schönlind), Schimmelpfennig (Eschwege), Zülch (Sontra)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.10.2008, 11:38
Benutzerbild von mesmerode
mesmerode mesmerode ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2007
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 1.826
Standard

hallo,
hab auch noch ein paar
Albert - Alberta
Andreas - Andrea
Benedikt - Benedikta(e)
Eugen - Eugenie
Florian - Florentine
Gabriel - Gabriele
Gerd - Gerda
Jakob - Jakobine
Roman - Romana
Theo(dor) - Theodora- Theolind
Walter - Wally
Wilfried - Wilfriede

Uschi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:49 Uhr.