Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Auswanderung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.10.2014, 21:45
Benutzerbild von StefOsi
StefOsi StefOsi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2013
Ort: Dickes B
Beiträge: 3.389
Standard Suche nach einer Caroline X (Marshall) aus Deutschland, ausgewandert um 1885

Hallo!

Warum gehts?

Einige "meiner" Leute sind in den Jahren 1923-1926 in die USA ausgewandert. Als Zielort bzw. Verwandtschaft geben sie eine Caroline Marshall (auch Karoline Marschall geschrieben) in Bayonne, New Jersey an.

Nun versuche ich herauszufinden wer diese Tante Caroline ist.

Was weiß ich?

Ich weiß, dass sie in Bayonne, N.J. lebte und finde sie auch im Census 1910 sowie 1930.
Verheiratet ist sie mit einem Georg Marshall (1910 Census) bzw. Edward Marshall (1930).
Ich gehe davon aus, das Georg und Edward ein und dieselbe Person sind.
Alle Jahres-, Alters- & Orts-Angaben passen einfach zu genau.

Im 1910 Census (https://archive.org/stream/13thcensu.../n471/mode/1up - Zeile 65-68) findet sich nun folgendes:

Georg Marshall, 53 Jahre, 2 Kinder (Sidney & August*), geboren ca. 1857.
Caroline Marshall, 52 Jahre, geboren ca. 1858.
Beide sind laut Spalte 8 seit 3 Jahren verheiratet und Caroline hat keine Kinder (Spalte 9 & 10).
D.h. Georg Marshall scheint geschieden oder verwitwet gewesen zu sein.
Zusätzlich ist Georg Marshall aus England und 1888 eingewandert.
Caroline dagegen ist aus Deutschland und 1885 eingewandert.

Was suche ich nun?

Zwei Dinge interessieren mich nun. Einmal die Heirat von Georg M. und Caroline X um 1907 herum um ihren Nachnamen herauszufinden. Und zum anderen die Einreise von Caroline. Aber da sie ja den Georg M. erst 1907 geheiratet hat, ist sie logischerweise unter einem anderen Namen eingewandert was die Suche ein wenig kompliziert macht.

Vielleicht hat jemand ne Idee oder den grünen Datenbankfinger um die gute Dame zu finden?

P.S. Ich vermute das die Gute entweder aus dem Berliner Raum oder Schlesien (potentiell um Breslau herum) kommt.

Geändert von StefOsi (11.10.2014 um 22:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.10.2014, 18:43
Benutzerbild von Bia
Bia Bia ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.12.2010
Beiträge: 303
Standard

Hallo Steffen,

im Census 1900 gibt es einen George Marshall, der mit einer Mary Marshall verheiratet ist.


Es tauchen diverse Kinder auf:
- Edward 22 J. geboren in England
- George, 19 J. geboren in England
- William 17 J., geboren in Canada Eng
- Mary 15 J. geboren New Jersey
- Sydney 11 J., geboren New Jersey
- Augustus 7 J., geboren New Jersey

Das könnte zumindest die erste Ehe von George sein.
__________________
Viele Grüße
Bianca
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.10.2014, 18:46
Benutzerbild von StefOsi
StefOsi StefOsi ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2013
Ort: Dickes B
Beiträge: 3.389
Standard

Hallo Bia,

ja, das sollte die erste Ehe sein, Sydney und Augustus passen ja. Vielen Dank für den Fund! Hilft zwar dem Caroline-Rätsel erstmal nicht weiter, aber immerhin klärt das die 1. Ehe. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen und so
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.10.2014, 19:00
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 6.270
Standard

Vielleicht kannst Du ja mal mögliche Nachnamen in den raum werfen.

Freundliche Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn-Renzel), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.10.2014, 19:03
Benutzerbild von StefOsi
StefOsi StefOsi ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2013
Ort: Dickes B
Beiträge: 3.389
Standard

Zitat:
Zitat von Kasstor Beitrag anzeigen
Vielleicht kannst Du ja mal mögliche Nachnamen in den raum werfen.
Ja, kann ich machen. Die Einwanderer, die als Zielort "Aunt Caroline Marshall" angaben, haben die FN Otten, Olschner & Mielitz. Otten kommt aus dem Berliner Raum und die anderen beiden aus dem Raum Breslau/Schlesien. Potentiell steht noch der FN Sommerfeld im Raum. Ansonsten bin ich ratlos wer diese Tante nun ist und zu wem sie über welche familiären Verbindungen gehört...
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.10.2014, 19:20
Benutzerbild von Kretschmer
Kretschmer Kretschmer ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2012
Beiträge: 1.329
Standard

Hallo Steffen,

kommt dir evtl. ein FN bekannt vor????

https://familysearch.org/search/reco...type%3A%284%29

Oder hast du bei familysearch bereits diese Seite durchsucht!?!?!


Liebe Grüße
Ingrid
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.10.2014, 19:24
Benutzerbild von StefOsi
StefOsi StefOsi ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2013
Ort: Dickes B
Beiträge: 3.389
Standard

Hallo Ingrid,

ich habe schon alle möglichen Kombinationen auf FS, myheritage, ancestry, findmypast, findagrave, billiongraves und lokale Datenbanken aus New Jersey durchgekämmt. Einige Ergebnisse kann ich nicht ausschließen, aber das sind einfach zu viele..die Heirat um 1907 zu finden wäre das idealste...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.10.2014, 19:34
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2007
Beiträge: 8.211
Standard

Zitat:
Zitat von StefOsi Beitrag anzeigen
..die Heirat um 1907 zu finden wäre das idealste...
Für New Jersey aber fast aussichtslos.
__________________
Gruß
Anita
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.10.2014, 19:49
Benutzerbild von Kretschmer
Kretschmer Kretschmer ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2012
Beiträge: 1.329
Standard

Hallo Steffen,

könnte dies evtl. die Heirat des Sohnes Georg sein?
Im Jahr 1900 war er 19 Jahre alt = Geburt 1881....

https://familysearch.org/pal:/MM9.1.1/XVPC-35X


Aber eine Caroline Hand konnte ich wiederum bei der
Einwanderung 1885 nicht finden!!!!


Liebe Grüße
Ingrid

Geändert von Kretschmer (12.10.2014 um 19:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.10.2014, 20:22
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.083
Standard

Hallo Ingrid

Der George aus deinem Link ist aber schon 1873 geboren worden und dessen Eltern haben bereits 1863 geheiratet (den Heiratseintrag findet man nämlich auch bei familysearch). Die Braut von George junior ist 1881 geboren worden.

Im übrigen gibt es mindestens zwei Heiratsdatenbanken von New Jersey bei familysearch, die eigentlich das Jahr 1907 enthalten müssten. Zudem gäbe es ja auch noch Zeitungen von New Jersey, die man online anschauen kann.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:50 Uhr.