Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der heutigen BRD > Hamburg Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 12.01.2017, 08:11
Nieuwenhof Nieuwenhof ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.01.2017
Beiträge: 1
Standard Bitte um Hilfe - Staatsarchiv Hamburg

Gutenmorgen,

Als 'Neuling' auf Ahnenforschung.net möchte ich Sie gerne um Hilfe bitten. Leider wohnen wir weit weg von Hamburg (in der Kreis Kleve, NRW), und deswegen ist es für uns schwierig das Hamburger Staatsarchiv zu besuchen.

Der Urgrossvater meiner Frau war Gustav Adolph Grade, geboren am 18.08.1869 in Danzig. Laut Meldekartei von Danzig soll er am 28.10.1895 abgemeldet sein wegen Umzug nach Hamburg.

Wäre es für jemand hier möglich seine Meldekarte in Hamburg zu suchen und digital herunter zu laden?

Gustav Adolph Grade und seine Lebensgefährtin Alice Victoria Pulham (London, 24.05.1872) waren seit 12.10.1895, also 16 Tagen vor den Umzug, die Eltern von Alice Midea Irene Grade, die also mit umgezogen sein soll. Erst am 15.02.1896 haben die Eltern in Brighton, England, geheiratet.

Herzlichen Dank,

mit freundlichen Grüssen,
Luuk K.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.01.2017, 14:13
Werner Rost Werner Rost ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.06.2013
Beiträge: 5
Standard

Schau mal hier: http://wiki-de.genealogy.net/Staatsarchiv_Hamburg

Da habe ich meine ersten Gehversuche beschrieben. Vielleicht hilft Dir das weiter.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.02.2017, 07:22
Benutzerbild von Lanzarote Fan
Lanzarote Fan Lanzarote Fan ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 165
Standard

Meldekarten gibt es leider noch nicht online.

Aber z.b. Sterbeurkunden...

Vielleicht ist jener ein Sohn:

Gustav Adolf Grade
*15.7.1897 Sande, Kreis Stormann
+21.07.1929 Hamburg (marienkrankenhaus) Standesamt 21
Hamburger Staatsarchiv 332-5_7096-777/1929
__________________
Viele Grüße
Silke

****
Ständige Suche:
Ehlers, Hackhe, Rademin, W/Vasmer, Hadeler, Vasche, Hülpe, Soltau, Puls, Wohlenberg, Leve, Oell(e)rich, Unterborn, Frenz, Sternberg, Kment, Lubich, Bernhöft, von Lehsen, von Aspern, Rust, Depenau, Dechow, Stäupke, Pätow, Sellhorn, Streit, Riedel

Geändert von Lanzarote Fan (28.02.2017 um 07:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.02.2017, 08:32
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 6.113
Standard

Hallo,

der Randvermerk in der Geburtsurkunde von Irene vom 11.4.1896 besagt aber, dass Gustav Adolf G. zu der Zeit in der Severinstr. 142 in Köln wohnhaft gewesen sein soll.
Als Artist wird er wohl nicht besonders sesshaft gewesen sein.
Im Adressbuch 1898 Köln finde ich ihn jedenfalls nicht. ( 1896 und 97 nicht online ).

Frdl. Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn-Renzel), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg)

Geändert von Kasstor (28.02.2017 um 09:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:46 Uhr.