#1  
Alt 19.09.2013, 17:52
Galina2 Galina2 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2013
Beiträge: 2
Standard Auswanderung nach Russland, Wolgagebiet

Hallo,

ich suche nach meinen Vorfahren. Leider ist mir fast gar nichts bekannt.
Nur soviel:

Meine vorfahren sind nach ca. 1700 oder 1760 nach Russland Wolgagebiet ausgewandert. Mein Opa hieß mit Nachnamen Eirich (vielleicht in Russland auch Eurich?). Mädchenname meiner Oma lautet Schander.
Sie waren wahrscheinlich Lutheraner. Also müssten meine Vorfahren auch
Eirich (Eurich) und Schander heißen. Meine Mutter wurde in der Stadt Krasny Kut (1936) geb. Saratow und meine Tante in der Stadt (oder Dorf) Neu Basel geboren. Meine Großeltern sind noch im Krieg gestorben, meine Mutter war noch ein kleines Kind damals. Deshalb ist so gut wie gar nichts über sie bekannt.

Gibt es irgendwo Auswandererlisten?

Ist es möglich irgendwas heraus zu finden? Falls mir jemand da weiterhelfen könnte, wäre ich sehr dankbar.

Gruß
galina2
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.09.2013, 18:34
Benutzerbild von Karl Heinz Jochim
Karl Heinz Jochim Karl Heinz Jochim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: im "Land der tausend Hügel"
Beiträge: 4.238
Standard

Hallo, Galina,
hast Du es schon mal bei www.hfdr.de (Historischer Forschungs-Verein der Deutschen aus Russland e.V.) probiert?
Wünsche Dir viel Erfolg.
Liebe Grüße
Karl Heinz
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.09.2013, 08:37
russenmaedchen russenmaedchen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2010
Beiträge: 947
Standard

Hallo Galina,

wenn Du ein wenig googelst, findet sich auch etwas zu Deinen gesuchten Namen.
1. Schander Martin mit Frau Ottilie und drei Söhne aus Weilbach oder Wendebach? (Hessen)
Quelle: Brent Mai, Transport auf der Wolga; Pleve, Einwanderung in das Wolgagebiet...
Hier schreibt Pleve selber: http://wolgadeutsche.ucoz.de/forum/14-1-1
Eurich Adam, 98
Eurich Anna Katharina, 366
Eurich Jacob, 138
Eurich Johann, 182
Eurich Lorenz, 98
Die Zahlen entsprechen der Seitenzahl im Buch.
Entweder hat jemand das Buch von Pleve und schaut für Dich nach oder Du leihst es Dir in einer Bibliothek.
Als Erstsiedler 1767 nennt Pleve:
Schander, Johann Philipp, Katharinenstadt 329
Schander, Martin, Katharinenstadt 328
Eurich, Johann Jacob, Kraft 408
Eurich, Lorenz, Balzer 84
Viel Glück.
Falls Du russisch kannst...
http://forum.wolgadeutsche.net/viewt...t=30&start=300
wolgadeutsche.net/fotos/raith/Zuerich.pdf
__________________
Viele Grüße
russenmädchen



Geändert von russenmaedchen (20.09.2013 um 08:49 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.03.2015, 10:37
Schander T Schander T ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.03.2015
Beiträge: 1
Standard

Guten tag,
mein name ist schander und meine vorfahren kamen von basel an der wolga. Ich habe ein paar aufzeichnungen vielleicht kann ich dir weiterhelfen zumindest bei deiner tante die in basel geboren wurde. Wie heist sie mit vornamen und wann wurde sie geboren?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.03.2015, 19:06
Georg Rauschenbach Georg Rauschenbach ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2012
Beiträge: 5
Standard

Guten Abend! Wenn jemand sich für die Ahnenforschung in Deutschen Wolgagebiet interessiert, kann ich ein nutzbaren Link zeigen:http://www.rauschenbach.ru/de/auswan...m-jahre-1766-2
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.04.2015, 12:28
sinser99 sinser99 ist offline männlich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.06.2013
Ort: Würzburg
Beiträge: 2
Standard

hallo
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.04.2015, 12:32
sinser99 sinser99 ist offline männlich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.06.2013
Ort: Würzburg
Beiträge: 2
Standard Singer Wendelin 1866

Zitat:
Zitat von sinser99 Beitrag anzeigen
hallo
Hallo!
Kann mir jemand helfen in Suchaktion Singer Wendelin 1866 aus Ukraine
Vielen Dank
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.08.2017, 04:27
eschander eschander ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.08.2017
Beiträge: 1
Standard

Hallo,

Ich suche nach Informationen über die Nachkommen von Johann Martin Schander, der sich 1768 in Basel (Saratov an der Wolga) angesiedelt hat. Falls jemand Informationen hat, würde ich gerne kontaktiert werden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
eirich , wolgadeutsche , wolgagebiet

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:13 Uhr.