Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1251  
Alt 11.08.2017, 22:37
Benutzerbild von fps
fps fps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.020
Standard

Zitat:
Zitat von Andrea1984 Beitrag anzeigen
Das mit Markus im April geboren, stimmt. Ich kenne einen, der ist tatsächlich genau am 01.04. geboren worden. Der "Arme".

Na besser am 01.04. als am 24.12. geboren zu sein.
Es gibt auch Leute, die sind am 29. Februar geboren. Das ist bestimmt nicht besser....
__________________
Gruß, fps
Fahndung nach: Bartolain / Bertulin, Nickoleit, Kammerowski, Atrott - alle Ostpreußen, Region Gumbinnen
Mit Zitat antworten
  #1252  
Alt 11.08.2017, 22:49
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 9.622
Standard

Moin Andrea,

Zitat:
Zitat von Andrea1984 Beitrag anzeigen
Ist nicht Aleke eine Babynahrung oder heißt die nur so ähnlich ?
bei Otto Walkes heißt es: Alete kotzt Ihr Kind... https://www.youtube.com/watch?v=2mP2nzphSnc

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #1253  
Alt 12.08.2017, 11:35
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 1.854
Standard

Ich hatte fälschlicherweise geschrieben, Abelke ist die Koseform von Abel.
Nun habe ich gelesen, (Rubbe und Henning, Vornamen, Familienforschung) Abelke kommt von Albertine, und Abel von Apollonia.

Aus welchen dieser beiden Namen ist wohl der Name meiner Urgroßtante Abeline entstanden?
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #1254  
Alt 12.08.2017, 14:10
Benutzerbild von GiselaR
GiselaR GiselaR ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 338
Standard Vorname Anstett

Hallo,
ich war forschungsmäßig die lezten Tage im Elsaß unterwegs (leider nur online) und stieß beim durchblättern der KBs auf "Anstett"/"Anstaett" an der Stelle, wo eigentlich der Vorname hingehört.
Erst hielt ich das für einen Schreibfehler, aber es häufte sich.

Längeres guugeln brachte die Erleuchtung: es ist die Eindeutschung des Heiligennamens Eustasius (nicht zu verwechseln mit Eustachius), der nur an 2 Orten verehrt wird. Einer davon ist Vergaville in Lothringen, und oh Wunder: das liegt nicht weit von der Grenze zum Elsaß.

der hl. Eustasius lebte übrigens um 600.
viele Grüße
Gisela
__________________
Dauersuche: Ruths, Möser, Wetzel, Lincke, Gruner, Zölcke, Hartz, Prentzel, Mörlin, Facius, Keller; Gillmann, Cullmann, Jochum, Veeck, Hiltebrandt, Schmidt , Lauch, Hehl, Lichtenberger, Rheinländer; Trommershausen, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, Lagemann, Bever, Weth, Krugmann, Nörrenberg ...... und noch ganz viel mehr

Geändert von GiselaR (12.08.2017 um 14:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #1255  
Alt 14.08.2017, 19:45
Andrea1984 Andrea1984 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 410
Standard

Zitat:
Zitat von fps Beitrag anzeigen
Es gibt auch Leute, die sind am 29. Februar geboren. Das ist bestimmt nicht besser....
Die können/dürfen dann nur alle 4 Jahre Geburtstag feiern, das ist irgendwie lustig.

@Friedrich

Alete - genau, das war's. Danke.

Alete, als Name klingt auch gut.

-

Bei meinen Vorfahren ist mir neulich wieder ein kurioser Name untergekommen: Kaspar.

Einen Melchior und einen Balthasar habe ich bisher noch nicht gefunden.

Kaspar ist immerhin kreativer als gefühlte 100x Johann, Josef, Franz - bei den Herren und Maria, Anna, Aloisia - bei den Damen.
__________________
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Aufgeben tut man einen Brief.
Mit Zitat antworten
  #1256  
Alt 14.08.2017, 20:57
Benutzerbild von fps
fps fps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.020
Standard

Zitat:
Zitat von Andrea1984 Beitrag anzeigen
ein kurioser Name ..: Kaspar.
Na, na - kurios? So hieß mein Onkel, sein Großvater, dessen Großvater ....

Kommt immer auf die Warte an, von der aus man es sieht....
__________________
Gruß, fps
Fahndung nach: Bartolain / Bertulin, Nickoleit, Kammerowski, Atrott - alle Ostpreußen, Region Gumbinnen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:26 Uhr.