#1  
Alt 04.08.2017, 22:17
Benutzerbild von Araminta
Araminta Araminta ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2016
Beiträge: 157
Standard Blaues Schild mit springedes Pferd mit Reiter

Angeblich zeigt ein blaues Schild mit springendem Pferd und Reiter das Familienwappen der Familie Rinninger-/ Rüninger in Röttenbach - Markt Rettenbach.
Was bedeutet das und ist es überhaupt möglich, dass eine Familie mit Landwirten usw. ein eigenes Wappen bekommt?

Ich versuche an das Bild zu kommen, aber da es sich um eine Kopie handelt, ist die Farbe wohl nicht zu erkennen. Mal sehen.....
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.08.2017, 12:43
Benutzerbild von Duppauer
Duppauer Duppauer ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2014
Beiträge: 83
Standard

Hallo Araminta,

sicherlich ist es möglich das Landwirte auch ein Wappen haben!
Es gab auch schon in früheren Zeiten bürgerliche Wappen.
Auch heute noch kann jeder für seine Familie ein Wappen stiften und es registrieren lassen.

Nun zum Wappen Rinninger/Rüninger, ich konnte kein entsprechendes Wappen in den großen Wappenbüchern,- rollen finden.
Das hat aber nichts zu sagen! Der größte Teil der Wappen wurde nicht in einer Wappenrolle veröffentlicht, dazu bestand kein Zwang!
Über die Symbole in einen Wappen lässt sich nur schwerlich etwas sagen, soweit vom Wappenstifter nichts festgelegt wurde, oder verlässlich weitergegeben wurde.
Alles andere wäre Spekulation!

MfG
Duppauer
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.08.2017, 14:17
Dominik Dominik ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.06.2011
Beiträge: 768
Standard

die bedeutung der symbolik ist in der regel reine spekulation sofern man nicht den stifter des wappens befragen kann...klar gibt es welche die sagen löwe steht für mut, lilie für reinheit ect..aber das ist quark da es in der heraldik keinen "bedeutunskatalog" gibt

beste grüße,

dominik
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.08.2017, 07:25
Benutzerbild von Billet
Billet Billet ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 21.01.2007
Ort: Ulrichstr. 59, 70794 Filderstadt
Beiträge: 1.776
Standard

Herr v. Roy bemerkt hierzu :

Ein Wappen RINNINGER o.ä. fand ich trotz längeren Suchens leider nicht (vielleicht im modernen „Siebmacher“?).

Daß Landwirte Wappen stifteten, ist keinesfalls ungewöhnlich, gab es doch bereits im Mittelalter bäuerliche Familienwappen.
Welche Bedeutung das genannte Roß+Reiter – Wappen haben soll, weiß nur der unbekannte Wappenstifter.

MfG
__________________
Wappen-Billet.de
M.d.IDW.
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.MWH.
M.d.H.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:50 Uhr.