Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Auswanderung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 05.08.2017, 10:32
Ferdinand Ferdinand ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.05.2008
Ort: Schwalbach/Saar
Beiträge: 186
Standard Ruth Kahn

Hallo Thomas,
vielen Dank für Deine Antwort. Ich glaube, dass die Lösung nur über die Geb.Urkunde aus Frankfurt gefunden werden kann. Aus der Geb.Urkunde mit Randvermerken gehen ja die Eltern hervor, so dass Klarheit, ob adopiert oder nicht, gewonnen wird. Ich lass die Urkunde über unser Standesamt besorgen, da sonst Probleme wegen Berechtigung (Datenschutz) entstehen.
herzlichen Gruß Ferdinand
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 05.08.2017, 15:33
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.190
Standard

Hallo Ferdinand

Ich habe mal bei Cemla nachgeschaut wegen der Einreise in Argentinien.
Aber ich kann dort weder einen August noch eine Gudella Kahn finden.

Dafür ist mir eine andere Person aus Luxemburg aufgefallen:
Kahn Camille, 25, Nationalität Luxemburg, Geburtsort Madernach,
Beruf Comerciante, Ankunft am 20.08.1939 von Rio de Janeiro.

http://cemla.com/buscador/

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 05.08.2017, 15:53
Ferdinand Ferdinand ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.05.2008
Ort: Schwalbach/Saar
Beiträge: 186
Standard Ruth Kahn

Halo Svenja,
herzlichen Dank für Deine Mühe. Dem Hinweis auf den Luxemburger gehe ich nach. Vielleicht
gibt es da eine Verbindung, denn unsere jüd. Familien emigrierten alle nach Luxemburg.
Ein gutes Wochenende wünscht Dir
Ferdinand
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:09 Uhr.