Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Donauschwaben, Ungarn, Slowenien, Slawonien, Batschka Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #61  
Alt 29.10.2016, 17:19
keinetussie keinetussie ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2016
Beiträge: 7
Standard

Zitat:
Zitat von xz79 Beitrag anzeigen
Aus deinen anderen Foren-Beiträgen schließe ich, dass es um Backa Palanka (Plankenburg) geht?
Habe mich gerade mal eingeloggt und nachgeguckt: Für diesen Ort sind die Aufzeichnungen zu Geburten, Hochzeiten und Sterbefällen von 1826-1922 online.
Dann gibt es da noch Stara Palanka (Alt-Palanka), dafür sind nur die Heiraten und Todesfälle von 1927-1942 online.
Vielen lieben Dank für die Auskunft!

Die Informationen zu diesen Daten habe ich, dann lohnt sich eine Anmeldung für mich nicht!

Mein Bruder war einmal während eines Urlaubs dort und hat in Erfahrung gebracht, dass wegen eines Brandes (oder Hochwasser?) keine alten Bücher mehr existieren. War halt eine kleine Hoffnung, dass doch noch etwas da ist
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 22.05.2017, 14:37
Summsie Summsie ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2010
Ort: Wartburgkreis
Beiträge: 64
Standard

Hallo,

ich suche eigentlich nur die Eltern von einem einzigen Vorfahren aus Neufutok (Újfutak), geb. 1906. Könnte mir jemand von Euch weiterhelfen?

LG Petra/Summsie
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 23.05.2017, 07:01
hansd hansd ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2009
Beiträge: 231
Standard

Hallo Petra,

wahrscheinlich kann ich Dir helfen, was brauchst Du denn?

Viele Grüsse
Hans
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 23.05.2017, 07:44
Summsie Summsie ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2010
Ort: Wartburgkreis
Beiträge: 64
Standard

Supi, ich schicke Dir eine PN.

LG Petra/Summsie
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 07.08.2017, 17:19
kartdms kartdms ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2007
Beiträge: 3
Standard OSB Apatin

Hallo,
ich suche das OSB von Apatin, kann mir jemand helfen
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 08.08.2017, 07:15
hansd hansd ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2009
Beiträge: 231
Standard

Hallo,

Zitat:
Zitat von kartdms Beitrag anzeigen
ich suche das OSB von Apatin, kann mir jemand helfen
ein OSB Apatin gibt es nicht, nur ein FB und diverse Register. Das FB deckt den Zeitraum von 1750 - 1825 ab und wenn Du daraus Daten brauchst kann ich Dir weiterhelfen.

Viele Grüsse
Hans
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 23.09.2017, 17:28
Yum-Kimil Yum-Kimil ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 23.09.2017
Ort: Brasilien
Beiträge: 6
Standard

Hallo...
Hch habe Interesse an eine Anmeldung beim Archiv, aber ich bin es mir nicht ganz sicher ob der Herkunftsort meiner Vorfahrer genau stimmt.
Es heißt, dass Rosina/Rosalia Schissler ca. 1834 in Madaras geboren ist; und Lorenz Schissler um 1829. Ob die Information stimmt bzw. ob beide Geschwister sind weiß ich nicht. Der Name der Eltern ebenso auch nicht... Hätte jemanden Zugang im Archiv um es zu bestätigen, so dass ich nicht unnötig mich anmelde?
Im Voraus bedanke ich mich wenn mir jemanden helfen kann.
Liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 24.09.2017, 09:44
hansd hansd ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2009
Beiträge: 231
Standard

Hallo,

es gibt einen
Lorenz, * 27.07.1828, E: Georg Siszler und Ursula Scherer

Im Index ist ab 1830 kein Siszler/Schissler mehr zu finden.

Aber wie kommst Du darauf, dass das Deine Vorfahren sein könnten wenn Du weder die Namen der Eltern noch sonstige Informationen hast? Für eine fundierte Forschung sollte man eigentlich von den bekannten Daten (eigene Eltern, Grosseltern, ...) aus rückwärts gehen, alles andere ist mehr oder weniger Kaffeesatzleserei und kann richtig sein oder ein Zufallstreffer mit gleichen Namen.

Viele Grüsse
Hans

NB: Zu den o.g. Eltern gibt es noch ein Kind Jakob Schieszler, * 31.10.1816 in Bacsalmas. Dessen Paten kommen aus Madaras und haben die gleichen Namen, wie die von Lorenz. Bei den Eltern dürfte es sich also um die gleichen Personen halten, aber auch das ist nur eine (fundierte) Annahme und müsste weiter überprüft werden.
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 24.09.2017, 10:27
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 6.581
Standard

Hallo,

welchen Index hast Du denn da?
familysearch liest Muszler https://www.familysearch.org/ark:/61903/1:1:X6C9-NT5 , und ich denke, die liegen da nicht so falsch.

Frdl. Grüße

Thomas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Müszler.jpg (52,0 KB, 9x aufgerufen)
__________________
FN Pein (Quickborn-Renzel), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg)

Geändert von Kasstor (24.09.2017 um 10:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 24.09.2017, 11:07
hansd hansd ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2009
Beiträge: 231
Standard

Hallo Thomas,

das ist ja interessant!

In Kalocsa gibt es zu den Geburten in Madaras für diesen Zeitraum 2 Gruppen von Einträgen: Eine fortlaufende von 1807 - 1830 und eine von 1826 - 1830, in dem die Geburten nach Jahrgängen gruppiert sind.

Dein Eintrag stammt aus der 1. Gruppe und ich gebe Dir recht, das sieht nach Miszler aus. Als Vergleich habe ich den Auszug aus der 2. Gruppe angehängt, und das ist (für mich) eindeutig der Name Siszler. Aufgrund der gleichen Daten beim Eintrag in Bacsalmas (Name der Mutter, Namen der Taufpaten und deren Kirchengemeinde) gehe ich davon aus, dass die zweite Schreibweise die richtige ist.

Allerdings habe ich damit auch ein Problem: Ich bin bisher davon ausgegangen, dass bei einer derartigen Konstellation die fortlaufenden Einträge die Kopien der Originalmatrikeln und die nach Jahren gruppierten Kopien der Abschriften waren. Das passt aber nicht mit dem obigen Ergebnis, da wären die Abschriften "richtiger" als die Originale!

Hat da jemand genauere Kenntnisse?

Viele Grüsse
Hans

NB: Der Index, den ich erwähnt habe, ist der Index in Kalocsa zu den Geburten in Madaras von 1830 - 2007. In dem gibt es aber auch keinen Miszler. Im Index von 1807 - 1830 (eine mit Schreibmaschine geschriebene Aufstellung) ist der Name als Miszler angegeben.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Madaras_K_18280727.jpg (43,6 KB, 9x aufgerufen)

Geändert von hansd (24.09.2017 um 11:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:52 Uhr.