#41  
Alt 23.03.2013, 09:12
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 9.783
Standard

Lieber Heinrich,

dann harre ich gespannt der Dinge, die da aus Wrexen auf mich zukommen. Vielen Dank!

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 29.03.2013, 20:36
dickijo dickijo ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2011
Ort: Stierstadt Oberursel
Beiträge: 317
Standard Familienbuch/Ortsfamilienbuch aus Astheim

Guten Abend liebe Hessenforscher,

wer hat das OSB für Astheim (oder Zugang dazu) und kann mir informationen über Bender und Roos nachschauen, welche Einträge dort verzeichnet sind
Es geht vor allem um den Zeitraum bis 1780 bis 1820.

Vielen Dank im Voraus
__________________
Viele Grüße
Olaf

Meine Ahnen

Bender (Astheim), Sannig (Schnellenwalde), Schön (Setzdorf/Vápenná), Wenzel (Steinbach), Schober (Heldenbergen)
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 08.05.2013, 21:03
Gosman Gosman ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2013
Beiträge: 2
Standard Familie name Jungblut(h) Dierdorf

Sehr geehrter Herr, Herren,
Ich interessiere mich für den Namen Jungblut (h).
Am 14. Oktober 1744 heiratete Heinrich Friederich Jungblut (h), geboren im Jahre 1727 in Dierdorf und verstorbenen am 1811 in Amsterdam, mit Maria Louisa Abresch, geboren 1726 in Dierdorf und Verstorbenen in Amsterdam im Jahre 1806.
Ihre Tochter Cathrina Johannetta Jungblut (h) ist am 16. Oktober 1777 in Amsterdam verheiratet mit Henricus Gossmann (Hendrik Gosman).
Gibt es in das Ortssippenbuch von Dierdorf weitere Informationen zu dieser Familie und möchten Sie mich zu kopieren und senden diese Information? Ich höre, was die Kosten sind, die ich bezahlen möchten. Bitte informieren F.Gosman8 @ upcmail.nl
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 08.05.2013, 21:06
Gosman Gosman ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2013
Beiträge: 2
Standard

Zitat:
Zitat von kivaas Beitrag anzeigen
Ich habe inzwischen die Familienbücher I-IV und VI von Butzbach, außerdem die beiden Familienbücher von Dierdorf (inklusive Brückrachdorf usw.) im Westerwald.

Wenn da jemand etwas sucht, kann ich gerne nachschauen.

Ich suche übrigens noch Familienbücher aus dem Gebiet Biedenkopf mit Vororten (Engelbach, Kombach usw.) und Ober-Mörlen bzw. Langenhain-Ziegenberg.
Sehr geehrter Herr, Herren,
Ich interessiere mich für den Namen Jungblut (h).
Am 14. Oktober 1744 heiratete Heinrich Friederich Jungblut (h), geboren im Jahre 1727 in Dierdorf und verstorbenen am 1811 in Amsterdam, mit Maria Louisa Abresch, geboren 1726 in Dierdorf und Verstorbenen in Amsterdam im Jahre 1806.
Ihre Tochter Cathrina Johannetta Jungblut (h) ist am 16. Oktober 1777 in Amsterdam verheiratet mit Henricus Gossmann (Hendrik Gosman).
Gibt es in das Ortssippenbuch von Dierdorf weitere Informationen zu dieser Familie und möchten Sie mich zu kopieren und senden diese Information? Ich höre, was die Kosten sind, die ich bezahlen möchten. Bitte informieren F.Gosman8 @ upcmail.nl
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 05.07.2013, 17:00
Benutzerbild von marclari
marclari marclari ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2012
Ort: Backnang
Beiträge: 327
Standard Ortsfamilienbücher

Hallo zusammen,

habe seit kurzem das Familienbuch Egelsbach Band 1+2, sowie das
Vielbrunner und Seckmaurer Familien-Buch 1655-1742 und gebe daraus gerne Auskunft.

Viele Grüße
Cornelia
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 06.08.2013, 20:12
Stpeter Stpeter ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2011
Beiträge: 18
Standard OFB Nieder-Mörlen

Hallo, ich bin auf der Suche nach Familie "Dietz" aus Nieder-Mörlen. Kann mir jemand weiterhelfen?

Bernhard Dietz, geb.08.01.1877, gest.25.10.1955 in Köppern/Taunus4747


Vielen Dank im Voraus!
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 14.08.2013, 12:01
Eschbäjer Eschbäjer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2011
Beiträge: 132
Standard

Hallo Stpeter,

die Person ist im OFB Köppern aufgeführt, allerdings ohne weitere Ahnen, sind die enthaltenen Daten Ihnen bereits bekannt?
Aus Nieder-Mörlen sind mir keine Daten bekannt.

Gruß
Eschbäjer
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 11.10.2013, 16:12
Benutzerbild von Kauschat
Kauschat Kauschat ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2008
Ort: Limburg/Lahn i Hessen
Beiträge: 9
Standard

Ich habe zwar kein OFB, aber die in den PC übertragenen Einträge der Kirchenbücher des Dorfes Glauberg (heute Teil von Glauburg) im Wetteraukreis:
- 1728-1854 Geburtsregister, meist auch mit Taufdaten und -paten
- 1728-1807 Heiratsregister
- 1728-1807 Sterberegister
- nur wenige Jahre eingetragen: Konfirmationen, "Poenalregister" (Strafen), sonstiges
In Excel-Tabelle eingetragen:
Geburtsdaten (z.T. zurückgerechnet bis 1669)-,
Hochzeitsdaten 1728-1807, danach nur ungefähr (nach der 1. Geburt berechnet)
Sterbedaten (nur soweit im Geburtsregister eingetragen, also nicht ganz komplett).
Auswandererdaten
uneheliche Geburten

Für einige Familien habe ich Stammbäume im Excel-Format erstellt, z.T. auch als Gedcom veröffentlicht.
Einfache Fragen und Recherchen werden gerne kostenfrei beantwortet: kauschat@aol.com
Erbitte dann die Info über evtl. weiterführende familiären Entwicklungen von nach auswärts gezogenen ehemaligen Glaubergern.
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 17.10.2013, 18:45
Benutzerbild von Juanita
Juanita Juanita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: Geesthacht
Beiträge: 891
Standard

Hallo, liebe AF,

wer kann mir sagen, ob im OFB Sontra auch Wichmannshausen enthalten ist ?
Forscht jemand in Wichmannshausen ? Ich suche die Geburt des Martin Vogelgesang ca. 1674 u. Daten zu seinen Eltern. Er war später Maurermstr. in Wenigenlupnitz.
Ich drücke mir selbst die Daumen !
Juanita

Ooo, sorry, ich bin, glaube ich "nicht richtig" hier !
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 18.10.2013, 17:39
afgün afgün ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2007
Ort: Hessen
Beiträge: 345
Unglücklich Wichmannshausen

Hallo Juanita,

warum nicht richtig hier ? Ich denke schon, aber ...
zwei Dinge sprechen m.M.n. gegen eine bejahende Antwort Deiner Frage:
- die Kennzeichnung auf der Hessenkarte http://www.genealogienetz.de/vereine...essenkarte.pdf ,
- der gegenüber der Veröffentlichung des Sippenbuchs Sontra (zumindest erste Auflage 1958/59) deutlich spätere Eingemeindungstermin Wichmannshausens (1972).
Dazu kommt, dass beide Orte auch separate KB haben und lt. Bestandsverzeichnis des EKKW-Archivs (wo die microfiches vorliegen, W. ab 1659 !!) sogar unterschiedlichen Kirchenkreisen angehören (W.: ESW, S.: ROF) !

Du siehst: eigentlich weiß ich es nicht (vermute aber ... , so gern ich die Daumen mit gedrückt hätte ...)

Schönes Wochenende (trotzdem),
Günther
übrigens: einige Wichmannshäuser findest Du unter http://gedbas.genealogy.net/search/s...fset=50&max=50 , der von Dir genannte FN ist leider nicht dabei ... und ein Martin V. im ganzen gedbas (noch) nicht
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:26 Uhr.