#1  
Alt 19.09.2017, 08:03
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 2.658
Standard Familie Hagelgans

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 15. und 16. Jahrhundert
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Raum Oberaula
Konfession der gesuchten Person(en): zunächst katholisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): -
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): -


Liebe Mitforschende,

ich stamme von den frühen Hagelgans in Obersuhl ab und wüsste gern mehr über deren Vorfahren im Raum Oberaula.

http://www.hersfelder-zeitung.de/bil...9_internet.pdf

Horst Breitbart ist inzwischen leider verstorben.

Mit besten Grüßen
Wolfgang

http://wiki-de.genealogy.net/Hagelgans_(Familienname)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.09.2017, 08:19
Scherfer Scherfer ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 193
Standard

Hallo Wolfgang,

hattest Du die folgende Seite von Horst Breitbart schon gefunden?

http://breitbart.w4f.eu/Hagelgans/

Dort steht auch etwas zur Linie in Oberaula. Allerdings im letzten Absatz: "Die Oberaulaer Hagelgans Nachkommen des 1.Oberaulaer Hagelgans habe ich nicht erforscht."

http://breitbart.w4f.eu/Hagelgans/Ha...chultheiss.htm

Und GEDBAS-Einträge zur Familie Hagelgans gibt es von ihm auch:

http://www.gedbas.de/person/show/1065006831

Im Wikipedia-Artikel sind auch einige Publikationen genannt:

http://wiki-de.genealogy.net/Hagelgans_(Familienname)

Geändert von Scherfer (19.09.2017 um 08:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.09.2017, 08:29
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 2.658
Standard

Hallo Scherfer,

herzlichen Dank für die Links.

Mit besten Grüßen
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.10.2017, 16:08
Uwe Schäder Uwe Schäder ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2007
Beiträge: 41
Standard

Hallo,
die Familie Hagelgans/ Hailgans ist eigentlich ausreichend und gut erforscht.
In den Heimatblättern der Bad Hersfelder Tageszeitung gibt es auch einen Beitrag Die Hagelgans`ens in Russland.

MfG. U. Schäder
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt Heute, 09:38
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 2.658
Standard

Hallo Herr Schräder,

meinen Sie diesen Beitrag?

https://www.hersfelder-zeitung.de/bi...9_internet.pdf

Mit besten Grüßen
Wolfgang G. Fischer

Geändert von Wolfg. G. Fischer (Heute um 10:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:51 Uhr.