Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 12.08.2017, 11:20
amyros amyros ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.11.2009
Beiträge: 758
Standard Ostpreußen Heiratsurkunde 1812

Quelle bzw. Art des Textes: Hochzeit
Jahr, aus dem der Text stammt: 1812
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Guttstadt/Ostpreußen
Namen um die es sich handeln sollte: Klein, Freitag, Hollstein


Hallo,
noch eine Hochzeitsurkunde. Auch hier sind die Orte sehr wichtig!
Ich habe ein zweites Bild als Negativ eingestellt vielleicht kann irgendjemand das dann besser lesen.
Danke
Gruß Harald

Josephus Freytag Prop: et
Neuendorfs … Magdalena pd.
Martinii Klein Coloni et …....
….. Margaritha nata
Hollstein …...........................

Spalte der Trauzeugen:

Anton Klein Colo
nus et? …............
et Joseph Klein
Colonus et Lingnau
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 00 J.Freytag & M.Klein 19.11.1812.jpg (73,0 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg 00 J.Freytag & M.Klein 19.11.jpg (72,9 KB, 10x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.08.2017, 11:46
katrinkasper
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Guten Tag,
ich lese:

ex Neuendorff cum
Hollstein eius consortis filia
Anton Klein colonus es Neuendorff
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.08.2017, 11:58
amyros amyros ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.11.2009
Beiträge: 758
Standard

Ja nun fehlt nur noch der Ort aus dem Martin Klein stammt.

Bis hier hin schon einmal
Vielen Dank
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.08.2017, 13:11
katrinkasper
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Scholtborn.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.08.2017, 14:03
amyros amyros ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.11.2009
Beiträge: 758
Standard

Hallo Katrin,
Scholtborn habe ich dort nicht gefunden. Aber den Ort Schönborn. Der wird es wohl sein.
Danke für deine Hilfe.
Gruß Harald
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.08.2017, 14:07
katrinkasper
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Stimmt, was da wie ein L aussieht, ist ein Teil E und ein Teil der Sponsa.
Und im vermeintlichen T hängt auch noch das P von Sponsa.
Also Schoe?born.
Dann sollte es in der Tat Schönborn sein.

Geändert von katrinkasper (12.08.2017 um 14:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:49 Uhr.