Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Auswanderung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 27.08.2016, 19:02
Vonni Vonni ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.04.2016
Beiträge: 150
Standard Ausgewandert Wagner Lengefeld nach New York

Hallo.
Ich suche ca. 3 Brüder (Wagner aus Lengefeld Erzgebirge).
Vornamen sind mir leider nicht bekannt.
Nur dass diese Anfang der 1930er Jahre von Hamburg per Schiff nach New York ausgewandert sind.
Ich weiß nicht ob mir da jemand helfen kann.
Lg Vonni
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.08.2016, 19:22
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.169
Standard

Hallo

Hast du keine Möglichkeit, deren Vornamen und Geburtsdaten oder wenigstens die ungefähren Geburtsjahre herauszufinden? Ich könnte mir vorstellen, dass man in den Hamburger und auch in den New Yorker Passagierlisten viele Personen namens Wagner findet und nicht immer ist der genaue Geburtsort oder letzte Wohnort in Deutschland angegeben worden. In den amerikanischen Volkszählungen, die du übrigens selber bei familysearch einsehen kannst, ist der genaue Geburtsort in Europa nie angegeben, sondern nur Deutschland, allenfalls das Bundesland.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73

Geändert von Svenja (27.08.2016 um 19:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.08.2016, 00:52
wolfganghorlbeck wolfganghorlbeck ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Freiberg/Sachsen
Beiträge: 2.805
Standard

Hallo,

indexiert sind die Hamburger PL derzeit wohl nur bis 1923, also wäre auch da nur eine Suche bei ancestry mit dem Namen WAGNER möglich. Die PL der späteren Jahre müssten dann Seite für Seite durchgeblättert werden, um einen Wagner zu finden und der soll dann noch aus Lengefeld sein !

Gruß
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.09.2016, 14:03
Benutzerbild von heuermann
heuermann heuermann ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2008
Beiträge: 1.202
Standard

Hallo Vonni,
da hast Du aber ganz schön Pech; leider sind die Angaben zu spärlich, und dann auch noch der Familienname WAGNER.
Du musst uns ein wenig füttern, sonst kommt nichts zustande.
Daten und Namen der Eltern, wie alt könnten die Gebrüder sein bei der Überfahrt. Gibt es im Verwandtenkreis Hinweise auf Schriftverkehr nach oder während der Kriegsjahre oder später. ......... usw
Gruß Heuermann
__________________
Wer seine Wurzeln verleugnet, sich von ihnen abschneidet oder von ihnen abgeschnitten wird, verliert eine enorme Kraftquelle
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.09.2016, 20:29
Vonni Vonni ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.04.2016
Beiträge: 150
Standard

Hallo zusammen.
Ich habe folgende Daten :
Ich gehe davon aus das diese zwischen 1890 - 1905 geboren wurden.
Der Vater hieß Max Wagner verst. 1920
Mutter: Emilie Wagner verst. 1944.

Ein Bruder hieß Friedrich, dieser blieb allein zurück in Deutschland. Dieser war das jüngste Kind verst. 1960.

Es gab früher Schriftverkehr aber leider gibt es diese Dokumente nicht mehr.

Lg Vonni
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.09.2016, 20:59
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.169
Standard

Hallo Vonni

Auch mit diesen Angaben gibt es leider noch jede Menge in Frage kommender Personen namens Wagner, die nach 1930 in Amerika lebten.

Am besten wäre wohl, wenn du selber mal bei familysearch suchst, dort kannst du die Passagierlisten mit Ankunft in New York kostenlos im Original einsehen. Man muss jeweils die Originale anschauen, um zu sehen wer als nächster Verwandter in der Heimat und als Verwandter/Freund in Amerika angegeben worden ist. Wichtig zu wissen, die Passagierlisten aus der fraglichen Zeit bestanden aus zwei Seiten, man sollte immer beide Seiten anschauen, wenn man alle wichtigen Informationen wissen möchte.

Gib im Suchformular ein:
Nachname: Wagner, Geburtsjahr: von 1890 bis 1905, Wohnort: United States, von 1930 bis 1940, Sterbeort: United States (letzters kannst du auch weglassen).
Wenn dann die Suchresultate erscheinen, oben auf Sammlungen klicken, danach auf der Liste die "New York, New York Passenger and Crew Lists 1909, 1925-1957" anklicken. Dann siehst du nur die Passagierlisten aus der fraglichen Zeitspanne.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73

Geändert von Svenja (17.09.2016 um 21:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.09.2016, 21:01
Benutzerbild von StefOsi
StefOsi StefOsi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2013
Ort: Dickes B
Beiträge: 3.586
Standard

Nur ein unbestimmter Fund

U.S., WWI Civilian Draft Registrations, 1917-1918

NAME: Curt William Wagner
BIRTH: 26 Mar 1888 - Lengefeld Saxony Germany
RESIDENCE: Anchorage/AK

Vielleicht ja einer der Gesuchten...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.09.2016, 21:17
Vonni Vonni ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.04.2016
Beiträge: 150
Daumen hoch

Zitat:
Zitat von Svenja Beitrag anzeigen
Hallo Vonni

Auch mit diesen Angaben gibt es leider noch jede Menge in Frage kommender Personen namens Wagner, die nach 1930 in Amerika lebten.

Am besten wäre wohl, wenn du selber mal bei familysearch suchst, dort kannst du die Passagierlisten mit Ankunft in New York kostenlos im Original einsehen. Man muss jeweils die Originale anschauen, um zu sehen wer als nächster Verwandter in der Heimat und als Verwandter/Freund in Amerika angegeben worden ist. Wichtig zu wissen, die Passagierlisten aus der fraglichen Zeit bestanden aus zwei Seiten, man sollte immer beide Seiten anschauen, wenn man alle wichtigen Informationen wissen möchte.

Gib im Suchformular ein:
Nachname: Wagner, Geburtsjahr: von 1890 bis 1905, Wohnort: United States, von 1930 bis 1940, Sterbeort: United States (letzters kannst du auch weglassen).
Wenn dann die Suchresultate erscheinen, oben auf Sammlungen klicken, danach auf der Liste die "New York, New York Passenger and Crew Lists 1909, 1925-1957" anklicken. Dann siehst du nur die Passagierlisten aus der fraglichen Zeitspanne.

Gruss
Svenja

Vielen Dank für den Tipp
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.09.2016, 21:19
Vonni Vonni ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.04.2016
Beiträge: 150
Standard

Zitat:
Zitat von StefOsi Beitrag anzeigen
Nur ein unbestimmter Fund

U.S., WWI Civilian Draft Registrations, 1917-1918

NAME: Curt William Wagner
BIRTH: 26 Mar 1888 - Lengefeld Saxony Germany
RESIDENCE: Anchorage/AK

Vielleicht ja einer der Gesuchten...
Diesen hatte ich auch bereits gefunden aber er ist ja 1917/1918 registriert worden?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.09.2016, 21:19
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.169
Standard

Hallo

Ich habe mich vorhin schon gefragt, angesichts der Geburtsjahre 1890-1905, ob die nicht eher schon etwas früher ausgewandert sind, so zwischen 1915 und 1930.

Es könnte allerdings auch sein, dass obiger Curt William Wagner der erste war, der ausgewandert ist und die anderen ihm erst mehrere Jahre später gefolgt sind.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:37 Uhr.