Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 02.07.2017, 16:14
leander222 leander222 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.03.2015
Beiträge: 221
Standard FN Drulla

Familienname: Drulla
Zeit/Jahr der Nennung:
Ort/Region der Nennung: Westpreussen


Hallo,

weiss jemand etwas über die Bedeutung des seltenen Namens Drulla?

LG
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.08.2017, 17:32
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 4.652
Standard

Hallo,

der FN Drulla könnte aus einer Kurzform des (german.) Rufnamens Drudulf - zu ahd. trūt (auch drūt) "vertraut, traut, lieb" + ahd. wolf (von altsächs. wulf) "Wolf" - hervorgegangen sein.

Bei Gottschald, Dt. Namenkunde wird zwar die Form Drulla nicht explizit genannt, aber ähnlich Drull und Trull als Varianten der Kurzform Drud(il)o - zu Drudulf.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.08.2017, 11:13
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 1.971
Standard

Bahlow verweist beim Namen Drull, Droll auf Trull, Troll. = mhd. trolle, „Unhold, Kobold, Tölpel“.
C. Trolle 1286 Ravensburg
Troller siehe Trüller, obd. mhd. „Gaukler, Possenreißer“, trüllen = gaukeln, betrügen.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.08.2017, 14:57
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 4.652
Standard

Zitat:
Zitat von Verano Beitrag anzeigen
Bahlow verweist beim Namen Drull, Droll auf Trull, Troll. = mhd. trolle, „Unhold, Kobold, Tölpel“.
C. Trolle 1286 Ravensburg
Troller siehe Trüller, obd. mhd. „Gaukler, Possenreißer“, trüllen = gaukeln, betrügen.
Gottschald wollte die Etymolgie wohl "angenehmer" darlegen
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.08.2017, 11:07
leander222 leander222 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.03.2015
Beiträge: 221
Standard

Hallo,

vielen Dank für Eure Antworten und die Bedeutungen. Dann ist der Name doch nicht polnischen Ursprungs, wie ich dachte!

LG
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.08.2017, 15:35
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 4.652
Standard

Zitat:
Zitat von leander222 Beitrag anzeigen
Dann ist der Name doch nicht polnischen Ursprungs, wie ich dachte!
Hallo,

daran dachte ich noch nicht - das wäre ebenfalls möglich, ist doch der FN Drulla auch heute in PL vertreten.
Bedeutung nach Stankiewicz:
Zitat:
Drulla - od prasłowiańskiego dru’ati ‘szarpać / popychać’.
Drulla - von alt (ur?)-slawisch dru’ati --> szarpać "reißen, raufen zausen zupfen rütteln; jmd rupfen, plündern, schinden" / popychać. "jmd. stoßen"

Drula
- 1444
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:01 Uhr.