#1  
Alt 31.01.2017, 11:49
Grisabel Grisabel ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2017
Ort: Oberhausen
Beiträge: 19
Standard Bitte um Hilfe: Schwiedland in Metz

Hallo,

ich habe mich auch artig vorgestellt bevor ich jetzt meine Fragen stelle. Die Schwiedlands (Familie meine Mannes) habe ich zunächst in direkter Linie nach Danzig zu Carl Gustav Schwiedland (ca. 1827 - 10 Sept. 1914, Danzig Emhaus) und seiner Frau Wilhelmine Borowski zurückverfolgen können. Weiter zurück bin ich noch nicht gekommen.

Es gibt zahlreiche Kinder der beiden, wobei mich im Moment Gustav Julius Schwiedland (geb. 10. März 1864 - ??) , verheiratet sei 28. Febr. 1889 mit Marie Elisabeth Böte, geb. 22. Nov 1865 in Düsseldorf. Tochter der beiden ist Maria Ernestine Hedwig Schwiedland, geb. am 13. Juli 1889, getauft am 06. Oct. 1886 in Köln Deutz.

Gestern nun habe ich mit jemandem telefoniert und erfahren, dass der Weg des Gustav Julius Schwiedland wohl nach Metz ging.

Bei http://www.filae.com/nom-de-famille/...nd.html?A10G=1 habe ich nun gesehen, dass dort tatsächlich ein Gustav Julius Schwiedland gelistet ist. Leider bin ich dort nicht Mitglied, zudem muss mir Google alles übersetzten, so dass ich nur Vermutungen anstellen kann. Zwei, vielleicht auch drei Geburten gab es dort, glaube ich wenigstens zu verstehen.

Vielleicht kann mir hier jemand helfen? Einfach so dort Mitglied werden möchte ich nicht, wenn ich noch nicht einmal das Kleingedruckte verstehe.

Der Name Schwiedland ist nicht sehr häufig, ich vermute daher dass alle Schwiedlands über die ich stolpere irgendwie mit uns verwandt sind.

Danke an alle, die auf Informationen über Schwiedland treffen und diese an mich weiterleiten.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.02.2017, 07:56
Grisabel Grisabel ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.01.2017
Ort: Oberhausen
Beiträge: 19
Standard

Mittlerweile bin ich schlauer geworden.

Dank Nachhilfe des Wallonen habe ich auch gelernt, Urkunden im Archiv der Stadt Metz zu finden.

Gefunden habe ich die Sterbeurkunde von Gustav Julius Schwiedland. Aus dieser geht hervor, dass er, genau wie seine jüngeren Geschwister, in Danzig, Westpreußen geboren wurde. Zum Verständnis, der ältere Bruder hat als Geburtsort Rothebude, Kreis Marienburg in seiner Urkunde stehen.

Des Weiteren habe ich Geburtsurkunden seiner Kinder gefunden.
Karl Gustav Ernst, 03 Jan 1894 - 27 Mai 1980 (Berlin Spandau)
Gustav, 03. Sep 1896 - 03. Sep 1896 (Metz)
Else (Elise) IRene, 21 Feb 1900 - 25 März 1901 (Metz)
Irene Eugenie 20 Juli 1902 - 20 Sep 1978 (Metz)
Erich Ernst 09. Feb 1907 - 1 Feb 1988 (Zweibrücken)
Franz Walter, 09. Feb 1907 - 15 Mai 1907 (Metz)

Die Sterbeurkunden von Gustav, Else Irene und Franz Walter liegen mir auch vor. Die übrigen Sterbedaten sind Randeinträge auf den Urkunden.

Die älteste Tochter Ernestine Maria Hedwig Schwiedland, 13 Juli 1889 - ?? hat einen Heinrich Semar,16 Aug 1891 (Metz) - 8 Aug 1971 (Zweibrücken) geheiratet (Quelle: filae.com) Geburtsurkunde von Heinrich Semar liegt mir vor. Eltern sind Jakob Semar und Catharina Seffrin. Bei filae.com gibt es einen Scheidungshinweis, die Geburtsurkunde von Heinrich Semar bestätigt dies nicht.

Irene Eugenie Schwiedland hat am 14 Nov. 1922 in Metz einen Emile Valentin Hoen geheiratet, wurde am 2 Februar 1930 eingebürgert und am 7 August 1946 geschieden.

In den Einbürgerungslisten ist auch eine Erna Elisabeth Schwiedland, Ehefrau von Raechstaedt, geboren am 2 April 1892 zu Morlange, wohnhaft zu Scy-Chazelles, aufgetaucht. Zwei Monate später ist eine Korrektur des Familiennamens ihres Ehemannes gemacht worden, sein Familienname wäre nicht "Raechstaedt" sondern "Baechstaedt".

Ich hoffe ich habe jetzt an dieser Stelle auch alle neuen Erkenntnisse gelistet und nichts vergessen. An dieser Stelle nochmals Danke an den Wallonen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.02.2017, 11:51
Benutzerbild von Wallone
Wallone Wallone ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2011
Ort: Luxemburg
Beiträge: 1.191
Standard

Hallo Petra,

Bitte sehr! Es ist mir immer ein Vergnügen netten Menschen zu helfen.

Inzwischen ist eine Maria Helena SCHWIEDLAND zu Morhange (nicht Morlange) im Jahre 1891 aufgetaucht.

Hier (oben, rechts) wird von einer Marie SCHWIEDLAND, Buchhalterin zu Metz gesprochen:

http://gallica.bnf.fr/ark:/12148/bpt...hwiedland.zoom

Der Text erklärt daß die Vollmacht die ihr, als Buchhalterin, gewährt worden war entzogen wurde da die Tochtergesellschaft der Gummifabrik von Straßburg nicht mehr existiert.
Beschluß vom 11. Januar 1923.

Ob diese Marie identisch mit Marie Helene ist, das weiß ich nicht.

Nochmals eine interessante Spur.

Viel Glück Petra.
__________________
Viele Grüße.

Armand

Geändert von Wallone (04.02.2017 um 11:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.02.2017, 13:09
Grisabel Grisabel ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.01.2017
Ort: Oberhausen
Beiträge: 19
Standard

Und nochmals danke Armand,

ich überlege gerade, wer von den bekannten Schwiedlands aus Metz den Namen Marie bzw. Maria trägt.

Marie Elisabeth * 22 Nov 1865 (Ehefrau des Gustav Julius)
Ernestine Maria Hedwig Schwiedland, *13 Juli 1889 (die älteste Tochter)
Maria Helena Schwiedland, *17. Jan 1891 (auch eine Tochter ?)

Ernestine Maria Hedwig hat bereits 1917 den Heinrich Semar geheiratet, hieß danach wohl Semar und scheidet somit aus.

Wie wahrscheinlich ist es, dass zu der damaligen Zeit eine Mutter, die mindestens 4 Kinder bis ins Erwachsenenleben gebracht hat, nach dem Tod ihres Mannes 1907 und der letzten Geburt im Feb 1907 arbeiten geht?

LG
Petra
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
metz , schwiedland

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:23 Uhr.