Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Hessen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 23.01.2017, 02:42
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 2.629
Standard "Wochenblatt für den Regierungsbezirk Fulda" Nr. 6 vom 19. Jan. 1867

Margaretha Elisabeth Kobel aus Fulda hat um Erteilung eines Reisepasses nach Amerika gebeten:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...26714_1867/55/



Der Ackermann Johannes Ruch in Heringen ist als Ortsvorstand seiner Gemeinde gewählt und bestätigt worden.



Für Mendel Katz aus Hünfeld und Leonard Dörr aus Steinbach ist um Entlassung aus dem preußischen Untertanenverband behufs Auswanderung nach Amerika nachgesucht worden:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...26714_1867/56/



Anna Martha, Katharina Elisabeth und Anna Elisabeth Schwarz aus Kleba sowie Johann Heinrich und Friedrich Nuhn aus Heddersdorf sind unbekannt abwesend:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...26714_1867/57/



Geborene in der ev. und Garnisonspfarrei Fulda

Den 8. Dez. 1866 Emil Oskar, Sohn des Gutsbesitzers Heinrich Lorenz Zimmermann in Horwieden


Gestorbene in der kath. Stadtpfarrei Fulda

Den 8. Jan. im Landkrankenhaus: Peter Adam Wenzel, ledig aus Kleinlüder, 29 Jahre


Gestorbene in der ev. und Garnisonspfarrei Fulda

Den 13. Jan. Eleonore Auguste Clotilde, Ehefrau des Revierförsters Konrad Cornelius in Johannesberg, geb. Glein, 37 Jahre und 6 Monate:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...26714_1867/61/



Steckbriefe

Füsilier Wilhelm Heil aus Flieden, 21 Jahre und 10 Monate, wollte angeblich zur Beerdigung seiner Schwester nach Niederrad, ist desertiert:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...26714_1867/64/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (23.01.2017 um 05:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 23.01.2017, 05:54
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 2.629
Standard "Wochenblatt für den Regierungsbezirk Fulda" Nr. 7 vom 23. Jan. 1867

Karolina Werner aus Rückers und Katharina Elisabeth Pflug aus Allendorf (Kr. Hersfeld) haben um Erteilung von Reisepässen nach Amerika gebeten.



Georg Franz Klüber aus Langenbieber hat um Entlassung aus dem Untertanenverband behufs Auswanderung nach Amerika nachgesucht.



Elisabeth Bertes aus Klausmarbach hat für sich und ihren Sohn Karl Georg Bertels behufs Auswanderung nach Amerika um Erteilung eines Reisepasses für sich und um Entlassung ihres Sohnes aus dem Untertanenverband nachgesucht:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...26714_1867/66/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (26.01.2017 um 14:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 26.01.2017, 14:57
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 2.629
Standard "Wochenblatt für den Regierungsbezirk Fulda" Nr. 8 vom 26. Jan. 1867

Der Amtsassessor Sanner vom Justizamt 2 in Marburg ist zum Justizbeamten beim Landgericht in Weyhers

und der Amtsassessor Thomas vom Justizamt 1 in Fulda ist zum Justizbeamten beim Landgericht in Hilders ernannt worden:

[http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...26714_1867/73/



Für Paul Gustav Stacke aus Fulda ist um Entlassung aus dem Untertanenverband behufs Auswanderung nach Amerika nachgesucht worden.



Veronika Rehberg aus Hofbieber hat um Erteilung eines Reisepasses nach Amerika gebeten.



Franz Joseph Weiß aus Fulda hat behufs Übersiedlung nach Frankreich um Entlassung aus dem Untertanenverband nachgesucht.



Der Maurer Adam Iffland aus Mecklar hat für sich und seine Familie um Entlassung aus dem Untertanenverband behufs Auswanderung nach Amerika nachgesucht und Jakob Henkel aus Rotensee hat um Erteilung eines Passes für seine Tochter zur Reise nach Amerika gebeten:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...26714_1867/74/



Der Maurer Constantin Schäfer und dessen erste Ehefrau Jakobine, geb. Stadermann, aus Blankenau haben die eheliche Gütergemeinschaft aufgehoben.



Victor Gies aus Hosenfeld ist ausgewandert und unbekannt abwesend:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...26714_1867/79/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (26.01.2017 um 23:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 26.01.2017, 23:27
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 2.629
Standard Seite 83

Gestorbene in der kath. Stadtpfarrei Fulda

Den 8. Jan. im Landkrankenhaus: Barbara Deutsch, ledig aus Hofbieber, 55 Jahre


Gestorbene in der ev. und Garnisonspfarrei Fulda

Den 17. Jan. Caroline Christiane Ludovike Julie, Ehefrau des Bijoutiers Eduard Walter aus Hanau, 50 Jahre und 6 Monate:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...26714_1867/83/



Steckbriefe

Rupertus Erb aus Steinau, 20 Jahre; Ursache: Zweckloses Umhertreiben.

Alexander Kreß aus Magdlos, 15 Jahre; gleiche Ursache.

Rudolph Lorei aus Giesel, 23 Jahre; dgl.

Innocenz Stehling aus Flieden, 56 Jahre; dgl.:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...A38FA801022404


Geändert von Wolfg. G. Fischer (27.01.2017 um 18:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 30.01.2017, 06:48
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 2.629
Standard "Wochenblatt für den Regierungsbezirk Fulda" Nr. 9 vom 30. Jan. 1867

Anselm Blum aus Steinbach hat um Entlassung aus dem Untertanenverband behufs Auswanderung nach Amerika nachgesucht und für Lucia und Maria Josepha Blum ebd. um Erteilung von Pässen nach Amerika gebeten worden:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...26714_1867/86/



Der Handlungsgehilfe Heinrich Lotz aus Mecklar hat behufs Auswanderung nach England um Entlassung aus dem Untertanenverband nachgesucht:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...26714_1867/88/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (30.01.2017 um 16:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 02.02.2017, 05:36
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 2.629
Standard "Wochenblatt für den Regierungsbezirk Fulda" Nr. 10 vom 2. Febr. 1867

Der Obergerichtsreferendar Theobald aus Kassel ist zum Amts-Assessor beim Justizamt Neuhof ernannt worden.



Für Nikolaus Schäfer aus Rückers ist um Entlassung aus dem Untertanenverband zur Auswanderung nach Amerika nachgesucht und fürJuliane Schäfer ebd. um Erteilung eines Reisepasses gebeten worden:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...26714_1867/93/



Für Maria Gertrude Therese Weißensee aus Fulda ist um Erteilung eines Reisepasses nach Amerika nachgesucht worden:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...26714_1867/95/



Geborene in der kath. Stadtpfarrei Fulda

Den 24. Jan. Clemens Theodor, Sohn des Beisitzers Fabian Staubach in Neuhof


Geborene in der ev. und Garnisonspfarrei Fulda

Den 26. Dez. 1866 Robert Paul, Sohn des Gutspächters Ferdinand von Gilsa in Großenlüder

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6714_1867/104/



Steckbriefe

Briedevald(?) Happ aus Ellers, 27 Jahre; Ursache: Zweckloses Umherziehen.

Eisenbahnarbeiter Georg Kropp aus ......, wegen Diebstahls.

Musketier Sebastian Schmidt aus Giesel, hat sich im Okt. 1866 aus der Heimat entfernt.

Richard Kreß aus Schmalnau, 28 Jahre, ist der Weisung, sich in seine Heimat zu begeben, nicht gefolgt:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6714_1867/105/


Elisabeth Kümmel aus Sorga, behufs Vollziehung einer fünftägigen Gefängnisstrafe wegen eigenmächtigen Dienstverlassens:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6714_1867/106/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (06.02.2017 um 05:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 06.02.2017, 05:13
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 2.629
Standard "Wochenblatt für den Regierungsbezirk Fulda" Nr. 11 vom 6. Febr. 1867

Cordula Burkard aus Opperz hat um Erteilung eines Reisepasses nach Amerika gebeten.


Für Vinzens Jordan aus Veitsteinbach ist um Entlassung aus dem Untertanenverband zur Auswanderung nach Amerika nachgesucht worden:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6714_1867/117/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (06.02.2017 um 05:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 09.02.2017, 03:24
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 2.629
Standard "Wochenblatt für den Regierungsbezirk Fulda" Nr. 12 vom 9. Febr. 1867

Pulcheria Dangel und Devota Krack aus Niederkalbach haben um Erteilung von Reisepässen nach Amerika gebeten.


Arsenius Atzert und Cuno Schäfer aus Niederkalbach sowie Cornelius Kübel und Julian Sauer aus Hünfeld haben um Entlassung aus dem Untertanenverband behufs Auswanderung nach Amerika nachgesucht:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6714_1867/123/



Für Ruben Plaut aus Wehrda ist um Entlassung aus dem Untertanenverband behufs Auswanderung nach Amerika nachgesucht worden.


Elisabeth Steinberg aus Niederaula sowie Anna Elisabeth und Anna Margretha Reuber aus Hattenbach haben um Erteilung von Reisepässen nach Amerika gebeten.


Johann Joseph Heil aus Steinhaus hat um Entlassung aus dem Staatsverband behufs Auswanderung nach Amerika nachgesucht.


Anton Bott aus Treisbach und Rosalia Drechsler aus Wisselsrod haben um Erteilung von Reisepässen nach Amerika gebeten:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6714_1867/124/



Steckbriefe

Vitus Schmitt aus Hauswurz, 31 3/4 Jahre; Ursache: Zweckloses Umherziehen:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6714_1867/131/


Philipp Wagner aus Kerspenhausen, treibt sich legitimationslos umher:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6714_1867/132/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (15.02.2017 um 19:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 13.02.2017, 16:37
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 2.629
Standard "Wochenblatt für den Regierungsbezirk Fulda" Nr. 13 vom 13. Febr. 1867

Dem Pfarrer Heinrich Greineisen aus Kruspis ist die Pfarrei Sand (bei Gudensberg) nebst dem Vikariat Merxhausen übertragen worden:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6714_1867/133/



Josephine Krieger aus Steinau hat um Erteilung eines Reisepasses nach Amerika gebeten:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...990D784DF2ACAD



Peter Müller aus Gläserzell und Cosmas Krug aus Treisbach haben um Erteilung von Reisepässen nach Amerika gebeten.



Bernhard Herbert aus Rückers, Adam Hoffmann aus Hattenbach und Peter Spangenberg aus Heringen haben, letzterer auch für seine Familie, um Entlassung aus dem Untertanenverband behufs Auswanderung nach Amerika nachgesucht:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6714_1867/135/



Johann Heinrich und Friedrich Nuhn aus Heddersdorf sind unbekannt abwesend:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6714_1867/138/



Steckbriefe

Friedrich Wald aus Lengers, 26 Jahre, treibt sich wahrscheinlich legitimationslos umher:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6714_1867/140/



Schäden beim Großbrand in Friedewald:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6714_1867/151/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (18.02.2017 um 12:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 18.02.2017, 08:41
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 2.629
Standard "Wochenblatt für den Regierungsbezirk Fulda" Nr. 14 vom 16. Febr. 1867

Fabian Trabert aus Treisbach hat um Erteilung eines Reisepasses nach Amerika gebeten:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6714_1867/160/



Der Tagelöhner Hartmann Weber aus Niederkalbach hat um Entlassung aus dem Staatsverband behufs Auswanderung nach Amerika nachgesucht.


Sabinus Schaub aus Jossa, Maria Agnes Hendler aus Unterbimbach und Eva Katharina Quell aus Reinhards haben um Erteilung von Reisepässen nach Amerika gebeten.


Behufs Auswanderung nach Amerika haben Anna Margretha Opfer und die Witwe des Adam Ernst aus Friedewald, letztere zugleich für ihre Tochter Henriette, um Erteilung von Reisepässen sowie um Entlassung ihrer Söhne Peter und Heinrich aus dem Untertanenverband nachgesucht:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6714_1867/161/



Gestorbene in der ev. und Garnisonspfarrei Fulda

Den 6. Febr. 1867 Robert Paul, Sohn des Gutspächters Ferdinand von Gilsa in Großenlüder, 1 Monat und 11 Tage

Den 7. Febr. im Landkrankenhaus: Wilhelm Wilke, Sattlergeselle aus Birndorf (Biendorf?) in Anhalt, ledig, 28 Jahre

Den 9. Febr. Jakob Heinrich, Sohn des Bahnwärters Heinrich Konrad Michel in Lehnerz, 2 Jahre, 1 Monat und 20 Tage:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6714_1867/168/



Steckbriefe

Lumpensammler Friedrich Bielau, Friedrichs Sohn, aus Hersfeld, behufs Verbüßung einer Gefängnisstrafe wegen Forstfrevels:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6714_1867/170/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (18.02.2017 um 12:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:41 Uhr.