#1  
Alt 14.09.2017, 09:54
nicper nicper ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2015
Ort: Västerås, Schweden
Beiträge: 6
Ausrufezeichen Halban, kreis Sorau (Sohrau?)

Guten tag!
Ich suche nach mein UhrGrossvater Constantin Muche. Ich weiss dass er in Kattowitz gearbeitet hat (1896-1916). Ich glaube er ist in Berlin gestorben.

Ich habe die Sterbeurkunde von Constantins Schwester gefunden. Sie ist in Halban, Sorau am 12 April 1858 geboren.

Wo kann ich die Kirchenbücher finden so dass ich vielleicht Geburtsdaten von Constantin finden kann und Elternnahmen von Constantin und die schwester Elfriede?

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1845-1870
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Halban, Sorau
Konfession der gesuchten Person(en): Katholisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Ancestry
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):
[/fragebogen]

MFG
Nicolas Persson
Västerås, Schweden
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.09.2017, 10:00
van Meusern Albinoratzen van Meusern Albinoratzen ist offline
Alias: Horst von Linie 1 / Gerhard L -- Ehemals: katrinkasper / Malu / 484 / Gabriel
 
Registriert seit: 06.07.2016
Beiträge: 282
Standard Halbau

Hallo,

im Kreis Sagan (ab 1932 Kreis Sprottau) lag der Ort Halbau.

Die Ehefrau von Konstantin soll ja 1872 in Breslau geboren worden sein.
Fand die standesamtliche Trauung um 1895 in Breslau statt?

Geändert von van Meusern Albinoratzen (14.09.2017 um 10:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.09.2017, 10:31
nicper nicper ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.09.2015
Ort: Västerås, Schweden
Beiträge: 6
Standard

Hallo Rupert

villeicht hat man in die Todesanseige mit ein Fehler geschrieben. Danke für den Tip

MFG
Nicolas Persson
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.09.2017, 12:00
nicper nicper ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.09.2015
Ort: Västerås, Schweden
Beiträge: 6
Standard

Hallo Rupert

Ja dass stimmt. Constantin Muche und Margarete May haben sich am 1 Dezember 1895 in Breslau Verheiratet.
Der Familienhnahme von Margaretes Mutter war Lautenbach. Margarete war am 29 Februar 1872 geboren. Leider habe ich keine mehr information.

Kreis Sagan und Sprottau ist für mich neue Information. Wo hast du information über die Traung gefunden?

MFG
Nicolas Persson
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.09.2017, 12:08
van Meusern Albinoratzen van Meusern Albinoratzen ist offline
Alias: Horst von Linie 1 / Gerhard L -- Ehemals: katrinkasper / Malu / 484 / Gabriel
 
Registriert seit: 06.07.2016
Beiträge: 282
Standard

Zitat:
Zitat von nicper Beitrag anzeigen
Wo hast du information über die Traung gefunden?

Hallo,
ich habe nur spekuliert: Erstes Kind 1896 geboren, Frau recht jung, also Heirat im vorhergehenden Jahr.
Aber wenn Du die Trauung hast: Stehen die Eltern des Konstantin nicht dabei?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.09.2017, 12:39
nicper nicper ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.09.2015
Ort: Västerås, Schweden
Beiträge: 6
Standard

Dass Datum und Ort habe ich in die Todeanzeige von Margarete May gefunden. Ich habe leider nicht die Heiratanzeige von Breslau gefunden.

MFG
Nicolas Persson
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.09.2017, 12:42
van Meusern Albinoratzen van Meusern Albinoratzen ist offline
Alias: Horst von Linie 1 / Gerhard L -- Ehemals: katrinkasper / Malu / 484 / Gabriel
 
Registriert seit: 06.07.2016
Beiträge: 282
Standard

Hallo,

dann solltest du ein neues Thema eröffnen mit der Überschrift
Heirat Breslau ca. 01.12.1895 zwischen Muche und May gesucht.
Vom Standesamt I in Breslau ist ja für Ende 1895 ein Teil online.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.09.2017, 13:04
Benutzerbild von zula246
zula246 zula246 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 2.469
Standard

Hallo
Halbau wurde schon mal behandelt
http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?p=876942
Gruß Robert
__________________
meine Baustellen: Pieracki, Markiewicz, Pieniądz - Galicien; Swoboda - Lublinitz, Tarnowitz, Essen, Toronto; Rotter, Klass - Sauerwitz; Sokoli - Albanien; Grellmann, Günther, Götze - LK. Meißen; Behrens, Poppe - Worpswede; Fidomski, Langner, Weihrauch-Schurgast, Loewen
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.09.2017, 16:06
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 1.619
Standard

Tjena Nicolas,

Jag undrar varför ingen har visat dig den här sida innan:
http://www.christoph-www.de/kbsilesia2.html
Det finns en egen sida för Breslau till vänster.

Mvh
Weltenwanderer
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meisner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz: Gebauer, Parusel, Paruzel, Michalski, Michalsky, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, von Ziemietzky
Brieg: Parusel, Paruzel, Latzel, Wuttke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg

Mein Stammbaum bei GEDBAS
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.09.2017, 16:37
nicper nicper ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.09.2015
Ort: Västerås, Schweden
Beiträge: 6
Standard

Hej Weltenwanderer
Jag har sökt på Stadsamt, Breslau och Online och finner filer i djvu format. Tyvärr verkar min läsare inte kunna se vad som det står. Det är bara blanka sidor. Frustrerande.
Din länk verkar verkar inte öppna kykböckerna. Har jag fel?
MVH
Nicolas
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
muche sorau kattowitz

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:18 Uhr.