Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Auswanderung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 19.04.2017, 16:50
sammy sammy ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2010
Beiträge: 95
Standard

Hallo Herbert,
Peter Anton Saftig geb. 21.7.1806 in Miesenheim heiratet am 24.2.1838 Gertrud Stein geb. 13.12.1811 in Plaidt. Gertrud hatte schon eine Tochter - Apolonia geb. 13.11.1833 in Miesenheim, gest. 3.5.1852 in Miesenheim.
Gemeinsame Kinder sind Johann geb. 7.2.1839 in Miesenheim gest. 19.4.1901 in Baltimore.
Jakob geb. 29.8.1841 in Miesenheim gest. 30.5.1896 in San Franzisko/Calif. heiratet 1875 Marie Paris. Aus dieser Ehe geht Jakob Georg Saftig geb. 11.8.1875 gest. 1935 in San Franzisko. Er heiratet 1910 und bekommt den Sohn Ernnest Charles Saftig am 7.10.1910 in Seattle/Washington, gest. 6.2.1996 in San Diego. Er heiratet Myrna Lou Thomas.
Anton geb. 22.7.1844 in Miesenheim.
Christina geb. 1.8.1846 in Miesenheim heiratet Georg Hermann Hegner geb. 4.11.1843 in Pittsburgh am 4.5.1864 in Pittsburgh. Sie bekamen die Kinder Gertrud geb. 1867 in Pennsylvania und Hermann Leopold geb. 25.2.1868 in Sewicky gest. 19.10.1929 in Pittsburgh. Christina starb in Sewicky am 23.12.1873.
Peter geb. 14.2.1851 in Miesenheim.
LG
Sammy
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 19.04.2017, 17:16
Benutzerbild von herby
herby herby ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.12.2006
Ort: Eifel
Beiträge: 1.625
Standard

Hallo Sammy,

danke für die Infos. Interessant ist ja die amerikanische Seite. In Miesenheim hatten die Eheleute sieben Kinder und zu Johann, Jakob und Christina gibt es wohl Hinweise auf Amerika.
Ich muss jetzt auch nochmal nachfragen, ob er nur die Passagierliste sucht. Im FB sind ja auch die Hinweise zu Johann: Reverend, Redemtoristenpater + 1901 in Baltimore, Jakob: 1864 Sergeant in der 4. Kentucky Kavallerie und Christina: hier aber der Eintrag, verheiratet mit Peter Palm.
Zur Auswanderung steht hier: Die Familie ist 1856 (stimmt wohl auch nicht ganz) nach Amerika ausgewandert.

Gute Hilfe. Danke
Viele Grüße
Herbert
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 20.04.2017, 09:33
sammy sammy ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2010
Beiträge: 95
Standard

Hallo Herbert,
bei find a grave findest du den Grabstein von Rev. John. B. Saftig geb. 7.2.1839 gest. 19.4.1901 in Baltimore.
Eine Christina Saftig und ein Peter Palm heirateten am 4.8.1885 in Andernach, aber ich glaube nicht, dass es sich um die Richtige Christina handelt.
LG
Sammy
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 20.04.2017, 09:50
Benutzerbild von herby
herby herby ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.12.2006
Ort: Eifel
Beiträge: 1.625
Standard

Hallo Sammy,

danke. Ich denke, mit der Heirat liegst du richtiger als das Familienbuch.
Sitze gerade in der Uniklinik...melde mich später noch mal. .
LG
Herbert
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:37 Uhr.