Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Heraldik und Wappenkunde
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.03.2016, 12:20
Benutzerbild von Walter-S
Walter-S Walter-S ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2013
Beiträge: 40
Standard Suche mein Familienwappen und erbitte Hilfe

Hallo*und guten Tag an alle hier!

Dank dieses Forum bin ich bei meiner Familienrecherche extrem weit im groben*! gekommen! bis zurück: im groben* 1500 nur wurde mein Name damals wohl etwas anders geschrieben! die Namen und Zeiten gehören zu einem Hof nähe st.Tönis! der auch heute noch in Familienbesitz ist sind wie folgt:
C1500 Schlossmecher, 1577 P. Schlossmachers,ab 1660 Schloßmachers, ab: 1808 Schloßmacher!bis Heute
nun habe ich in meinerjugend mal gehört das es auch ein Wappen Schloßmacher gäbe!? dieses suche ich jetzt! wer kann mir bitte helfen? Dankean ALLE* diedies lesen!

Ich kann leider selber zur Zeit aus gesundheitlichen Gründen (ich bin durch einen erlittenen Schlaganfall noch links gelähmt) nicht vernünftig recherchieren, wie z.B. mal im ArchvBücherei ect. schauen kann und auch meine PC kenntnisse etwas begrenzt sind!

Bitte an meine e-mail Adresse: (aus Datenschutzgründen entfernt, bitte die Forenfunktion nutzen!) mailen Bei Fragen freue ich mich auch über einen Anruf (aus Sicherheitsgründen entfernt, Nr. bitte per PN erfragen!)
Entstehende Unkosten werden selbstverständlich übernommen.


Danke und viel Erfolg!
Gruß Walter Schloßmacher

Anmerkung Admin: Mail und Tel.Nr. aus Sicherheitsgründen entfernt!

Geändert von Walter-S (11.03.2016 um 16:03 Uhr) Grund: Datenschutz - Passus mit Prämie entfernt
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.03.2016, 14:31
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Beiträge: 4.814
Standard

Hallo,
vielleicht dieses: http://schlossmacher.eu/

immerhin ist dort u.a. der Kölner Dom zu sehen der nicht allzu weit weg von Deinem Ort St.Tönis liegt. Gruss
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.03.2016, 15:43
Benutzerbild von Walter-S
Walter-S Walter-S ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.09.2013
Beiträge: 40
Standard

Klasse Danke Danke ja dieses Wappen kenne ich, nur ist dies nicht mit meiner Fam. verbindbar! Aber nochmals Danke für dein Interesse überhaupt! Gruß Walter
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.03.2016, 07:36
Benutzerbild von Billet
Billet Billet ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 21.01.2007
Ort: Ulrichstr. 59, 70794 Filderstadt
Beiträge: 1.776
Standard

Gesucht wird ein Wappen zur Schreibweise "Schlossmacher"

kein Eintrag im Siebmacher, Bürgerliche
kein Eintrag in der Schweiz
kein Eintrag bei "Armorial Gènèral"

Lediglich ein Wappen zur Schreibweise "Schlossmacher"
(aus Aachen) läßt sich finden in der Sammlung :
WMH "Wappenrolle Münchner Herold",
Bd. 5, Seite 1121, Reg.-Nr. 011/9676
Weitere Angaben dazu erhalten Sie bei :
http://www.muenchner-wappen-herold.de/
__________________
Wappen-Billet.de
M.d.IDW.
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.MWH.
M.d.H.

Geändert von Xtine (11.03.2016 um 14:27 Uhr) Grund: .
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.03.2016, 09:45
Benutzerbild von Walter-S
Walter-S Walter-S ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.09.2013
Beiträge: 40
Standard

Danke für den Link! mail mir doch bitte mal den Link zu der entsprechenden Seite(find ich nicht) Danke Gruß walter

Geändert von Xtine (11.03.2016 um 14:27 Uhr) Grund: .
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.03.2016, 09:56
Benutzerbild von Billet
Billet Billet ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 21.01.2007
Ort: Ulrichstr. 59, 70794 Filderstadt
Beiträge: 1.776
Standard

Weitere Angaben dazu erhalten Sie bei :
http://www.muenchner-wappen-herold.de/

Wappen des Münchner -Wappen-Herold sind nicht Online zu betrachten. Sie müßen schon selbst bei dieser Heraldischen Gesellschaft nach dieser Eintragung nachfragen.
Wappen aus der Sammlung "WMH" dürfen nicht kopiert werden.
__________________
Wappen-Billet.de
M.d.IDW.
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.MWH.
M.d.H.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.03.2016, 16:59
Benutzerbild von Walter-S
Walter-S Walter-S ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.09.2013
Beiträge: 40
Standard

So, OK! ich habe dann eine Anfrage nach München gestartet!ich info. euch über weiteres Gruß!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.03.2016, 17:01
Benutzerbild von Walter-S
Walter-S Walter-S ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.09.2013
Beiträge: 40
Standard

dies habe ich gestartet:guten Tag! mein Name ist Walter Schloßmacher und seit einiger Zeit betreibe ich meine Ahnenforschung und durch den damaligen besitz grösserer Länderreien bin ich auch im groben extrem weit zurück bis 1500 gekommen!nur wurde mein Name damals 1500 etwas anders geschrieben! oder er hatt sich durch Reformen u.verschiedene Überlieferungen bis heute dann in Schloßmacher eingebürgert(!?) die Namensüberlieferungen sind wie folgt:
ab:1500 Schlossmecher,ab: 1577 P. Schlossmachers,ab: 1660 Schloßmachers, ab: 1808 Schloßmacherab: 1965 Schloßmacher in Besitz von noch lebenden PersonenSchloßmacher
nun meine Frage an Sie (euch) gibt es zu den betreffenden unter schiedliche Namen und zeiten ein Wappen? bei Fund pos.! bitte ich Sie mich über kosten und e.v.t.l.weiteres über: meine Ihnenbekannte e-mail Adresse zu informieren!
mit freundlichen Grüßen verbleibe ich dann wartend auf Antwort Ihr walter Schloßmacher!

Geändert von Walter-S (11.03.2016 um 17:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.03.2016, 17:23
Benutzerbild von Walter-S
Walter-S Walter-S ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.09.2013
Beiträge: 40
Standard

ein Hallo analle! ausser der auto.Rückmeldung (Anfrage erhalten habe ich bis heute 15.3. noch nichts aus München gehört!??
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.03.2016, 19:21
goli goli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 575
Standard

Zitat:
Zitat von Walter-S Beitrag anzeigen
ein Hallo analle! ausser der auto.Rückmeldung (Anfrage erhalten habe ich bis heute 15.3. noch nichts aus München gehört!??
Man kann bei solchen Anfragen in solchen Instituten/Archiven natürlich nicht damit rechnen, das 3 Tage später eine umfassende Antwort kommt!
Es kann oftmals sogar Wochen und länger dauern, bis man etwas hört,-also hilft derzeit nur warten und selbst weiter forschen.

Gruß Marcus
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:20 Uhr.