#11  
Alt 19.05.2011, 17:07
Martini Martini ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2011
Beiträge: 47
Standard

Hallo,

hier ein Link für Mecklenburg, Griese-Gegend.

http://www.griesegegend-online.de/index.html

und Fürstentum Ratzeburg

http://wafr.lbmv.de/

vielleicht ist was für Euch dabei.

Gruß Martini
__________________
FN in
Sachsen
: Martin, Richter, Wagner;
Thüringen
: Franz, Gerstenberger, Hädrich, Hohmann, Lippold(t), Prager, Schaufel, Schumann, Schmutzler, Spanier;
Sachsen-Anhalt:
Hübner, Köhler, Strehlau;
Berlin: Adelt, Döring, Fickert, Geser, Schilling, Schmidt;
Brandenburg:
Dehne, Koch, Meye, Müller, Niethe, Polack
Ostrow, Krs. Oststernberg: Jäkel, Päch
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 25.01.2012, 10:39
mwollitz mwollitz ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 74
Standard Mecklenburgische Jahrbücher

Die Mecklenburgischen Jahrbücher (1836 - 1940) sind online unter

http://mvdok.lbmv.de/resolve/id/mvdok_series_00000001

als Volltext (Webseite) und auch Digitalisate abrufbar.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 20.02.2012, 10:18
Benutzerbild von annika
annika annika ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2011
Beiträge: 167
Standard

Die Personennamen der Stadt und des Landes Boizenburg vom 13. bis 17. Jahrhundert
Ab Seite 173 ist ein Namensregister. Die Geschichte davor ist aber auch ganz interessant. Zitat: "Für den ersten Versuch einer solchen oben geforderten systematischen Erfassung auch kleinstädtischer und sogar ländlicher Personennamen habe ich die mecklenburgische Kleinstadt Boizenburg a. d. Elbe gewählt. Das für mecklenburgische kleinstädtische Verhältnisse besonders günstige und umfangreiche Namenmaterial Boizenburgs ließ mich gerade an dieser Kleinstadt den Versuch wagen.
http://mvdok.lbmv.de/mjbrenderer?id=...100_yb01_art02

Sorry, falls der Link schon genannt wurde.
LG, Annika
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 28.04.2012, 16:30
lizzy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Familiennamen der Juden in Mecklenburg

Mehr als 2000 jüdische Familien aus 53 Orten der Herzogtümer Mecklenburg-Schwerin und Mecklenburg-Strelitz im 18. und 19. Jahrhundert

http://www.jgmv.de/pdf/Familiennamen.pdf

LG
Lizzy
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 20.07.2013, 13:22
Benutzerbild von IllIlIllI
IllIlIllI IllIlIllI ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2009
Beiträge: 101
Standard Rostock - Historische Karten

Wer den interaktiven Stadtplan von Rostock durchsucht, kann dort auch die folgenden historischen Karten finden:
- Wiebeking 1786
- Schmettau 1788
- Tarnow 1790
- Stadtplan 1814
- Stadtplan 1875
- Messtischblatt 1888
- Stadtplan 1889
- Plan von Rostock 1911
- Stadtplan 1939

Los geht's hier:

http://www.geoport-hro.de

An der linken Seite gibt es verschiedene Auswahlmöglichkeiten, z.B.
"> Suche"
Dort ist auch eine Suche nach den Straßennamen möglich (nur die aktuellen). Sucht man historische Straßennamen, kann man die historischen Karten aufrufen und selbst durchsehen, unter
"> Themen zuschalten",
dann auf das + neben dem Eintrag "Historische Karten" klicken und die entsprechende Karte auswählen. Dort ist die Karte im besten Fall bis zum Maßstab von 1:400 sichtbar.

Viel Spaß beim Ausprobieren.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 08.11.2013, 13:29
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 6.587
Standard

Hallo,

hier: http://kvwmap.geoinformatik.uni-rost...dLab/index.php kann man mittels der Einstellungen auf der rechten Seite sich das Schmettausche und das Wiebekingsche Kartenmaterial anzeigen lassen.

Frdl. Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn-Renzel), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 30.01.2014, 09:08
Dinchen84 Dinchen84 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2014
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 86
Standard

Hab eine tolle Seite gefunden mit den Adressbüchern von Pommern.


http://pommerndatenbank.de/welcome.h...7fa635b0b6876b

LG
__________________
"Wer seine Wurzeln nicht kennt, hat keinen Halt."

Auf der Suche nach Johann Friedrich Segebrecht *ca 1798 in Faulenrost und nach Forschern in Bottrop
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 11.02.2014, 11:00
Benutzerbild von Geufke
Geufke Geufke ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2014
Ort: Raches Griechenland
Beiträge: 789
Standard Schwarzbuch der Bodenreform - Enthaltene Gemeinden und Orte

Zusammenstellung von Gutsbesitzern und Pächtern in Mecklenburg-Vorpommern z.Z. der Bodenreform 1945, mit Namen und ha-Angaben

http://archive.is/ByYRZ
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 15.05.2014, 17:16
Benutzerbild von Geufke
Geufke Geufke ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2014
Ort: Raches Griechenland
Beiträge: 789
Beitrag Matrikelportal Rostock - Datenbankedition der Immatrikulationen an der Universität Rostock seit 1419

Studenten mit Angabe des Herkunftsortes der Rostocker Uni 1419-1945

http://matrikel.uni-rostock.de/index.action

Über die Suche kann man die Datenbank durchsuchen, bei Scans/Quellen kann man die Digitalisate einsehen.

Liebe Grüße, Anja
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 10.06.2014, 17:18
Benutzerbild von Geufke
Geufke Geufke ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2014
Ort: Raches Griechenland
Beiträge: 789
Beitrag Aufgegebene Orte

Eine kleine Liste von Wüstungen in Mecklenburg-Vorpommern

http://de.wikipedia.org/wiki/Kategor...urg-Vorpommern

Gruß, Anja
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:58 Uhr.