Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Genealogie-Programme
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 31.03.2017, 07:54
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 17.385
Standard

Zitat:
Zitat von Martina Rohde Beitrag anzeigen
Ich gebe das ja nun nicht alles doppelt ein....
Hallo Martina,

dann mußt Du halt nun den Umweg über GEDCOM gehen.

Alten Stammbaum löschen, neuen via GEDCOM hochladen. Gearbeitet wird halt dann überall nur offline.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 31.03.2017, 08:36
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 300
Standard

Alle Stunde neu hochladen? Nein Danke. Wenn man in den bestehenden Online-Stammbaum Gedcoms importieren könnte...

Martina
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 31.03.2017, 08:39
Acanthurus Acanthurus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2013
Beiträge: 1.487
Standard

Wieso brauchst du denn jede Stunde eine neue Online-Version? Als Sicherheitskopie?

Grüße, A.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 31.03.2017, 09:12
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 300
Standard

Na nicht immer, aber ich ahbe andere die die Daten brauchen und auch selbst welche ergänzen. Da ist es dann sowieso doof immer einen neuen Stammbaum hoch zu laden, denn dann sind die Einladungen ja auch weg.

Es geht hauptsächlich um die Stammbäume wo ich mit mehreren dran arbeite.

Martina
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 31.03.2017, 09:51
Gertrud Dinse Gertrud Dinse ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2013
Beiträge: 868
Standard

Mann kann ja bei beiden eine Gedcome-Datei erzeugen. Wie macht man das, wenn man nur die Daten einer einzelnen Person bei Ancestry exportieren/importieren will? Da gibt es doch bestimmt einen Trick? Oder?

LG Gertrud
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 31.03.2017, 10:30
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 300
Standard

In die reine Online-Version kann man keine Gedcom importieren. Exportieren wohl auch nicht.

Martina
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 31.03.2017, 10:58
Gertrud Dinse Gertrud Dinse ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2013
Beiträge: 868
Standard

Exportieren geht defintiv über Stammbaumeinstellungen. Importieren über Stammbaum verwalten. Funzt aber eben nur für ganze Bäume- deswegen die Frage: kann man auch Einzelpersonen ex- bzw. importieren.

LG Gertrud
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 31.03.2017, 11:07
AsMaik AsMaik ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.05.2009
Beiträge: 265
Standard

Ich will ja nix sagen,

Aber warum nutzt ihr nicht eine Cloud?

So habe ich immer alle Dateien auf den vers. Geräten aktuell!
__________________
Tomaschewski - Usdau, Soldau - Ostpreußen
Orlowski - Przellenk - Ostpreußen
--------
Bittner - Königswalde, Beutegrund - Schlesien
Stull - Mittelbielau, Qualkau, Ströbel - Schlesien
Moser - Niedersteine, Wallisfurth, Pischkowitz - Schlesien
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 31.03.2017, 11:29
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 300
Standard

Ich brauche keine Sicherung irgendwo, die habe ich. Wir sind mehrere Leute die an einem großen Stammbaum stricken. Die brauchen alle Zugriff.

@Gertrud,
ich meinte Teilstammbäume in oder aus einem bestehenden Online-Stammbaum importieren oder exportieren. Das man das mit kompletten Bäumen machen kann ist ja klar. Aber ich kann nicht dauernd die bestehende Datei ersetzen, dann sind alle Einladungen weg.

Martina
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 31.03.2017, 12:39
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 17.385
Standard

Hallo Martina,

da werdet ihr wohl in den sauren Apfel beißen müssen und auf eine neue Version upgraden.

Oder ihr legt eine eigene HP an, z.B. mit PhpGedView oder TNG und bearbeitet dort gemeinsam. Es existieren schon ein paar Themen hier mit Erfahrungsberichten, einfach mal die Suche für dieses Unterforum nutzen.
Das müsst ihr dann zwar auch erstmal kaufen, müsst dann aber nicht gezwungenermaßen immer auf die neueste Version umsteigen.

@Gertrud: Du kannst aus einem Programm normalerweise eine einzelne Person in eine Gedcom exportieren, aber der Import muss über ein Programm erfolgen.
Du kannst ja bei einem Brief, den du z.b. mit Word erstellst, auch nicht einach einen vergessenen Satz hinzufügen, indem du diesen in eine neue Datei schreibst. Die lassen sich auch nicht einfach so verschmelzen. Du brauchst irgendein Textprogramm, mit dem du beide Dateien öffnest und dann den Inhalt der einen in die andere einfügst.

Ancestry bietet leider nicht die Möglichkeit an, zwei Bäume zu verschmelzen.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ancestry , ftm , genealogieprogramm

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:21 Uhr.