Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Adelsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 14.02.2017, 18:10
Benutzerbild von Matthias Möser
Matthias Möser Matthias Möser ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Seit 1967 mit Unterbrechung 1985/86 in Baden-Baden in 69412 Eberbach/Neckar
Beiträge: 1.945
Standard Gräfin von Harrach zu Rohrau und Thannhausen

Quellen, Belege, Literatur zum genannten Adel/Namen:
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1878-1967
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Tiefhartmannsdorf in Schlesien
Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja/nein]:
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken):


Bitte vergessen Sie nicht, zusätzlich zum Namen, auch Orts- und Zeitangaben zu machen. Nennen Sie außerdem die Ihnen bereits bekannten Belege/Quellen zum angefragten Adel.

In einem früheren Forumsbeitrag habe ich mal bekanntgegeben, daß ich mich für das Adelsgeschlecht von Hochberg in Wirschkowitz/Schlesien interessiere und da auch schon einiges gelesen habe. Ich suche ein Porträt/Bild der Frau von Hans Heinrich XVI- Graf von Hochberg und Freiherr von Fürstenstein.
Sie hieß: Paula Johanna Hildegard Albertine Karoline Eleonore - Gräfin von Harrach zu Rohrau und Thannhausen (geb. 04.07.1878 in Tiefhartmannsdorf/Schlesien, gest.31.08.1967 in Binau am Neckar (bei Mosbach/Baden).

Danke für die Hilfe vorab.

Gruß
Matthias
__________________
Suche nach:
Gernoth in Adelnau, Krotoschin, Sulmierschütz (Posen)
und Neumittelwalde/Kruppa (Schlesien)
Spaer/Speer in Maliers, Peisterwitz, Festenberg, Gräditz u. Schweidnitz (Schlesien)
Benke in Reichenbach, Dreissighuben, Breslau (Schlesien)
Aust in Ernsdorf, Peterswaldau, Bebiolka in Langenbielau (Schlesien)
Burkhardt in Nieder-Peterswaldau (Schlesien)
Schmidt in Nesselwitz u. Wirschkowitz im Kreis Militsch (Schlesien)

Geändert von Matthias Möser (14.02.2017 um 18:15 Uhr) Grund: zusatz
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.02.2017, 12:20
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 1.485
Standard

Hallo Matthias,

hat nicht unbedingt damit zu tun, aber in Josef Ludwig Matyska von Ziemietzki, Stamm Tafeln als Unterlagen zum Stamm-Baum derjenigen Familien, welche die Wappen: „Topor und Starykoń“ führen, blutsverwandt und vom gleichen Ursprung sind, Pilchowitz O/S, 1930, habe ich im Stammbaum derer von Ziemietzky zwei von Hochberg gefunden. Da es fraglich ist, in wiefern die Angaben stimmen, sind die durch andere Quellen verifizierten Teile in blau gehalten.
Die drei letzteren Personen sind durch "Heiraten in den Schlesischen Provinzialblättern" belegt.
https://drive.google.com/open?id=0B-...nZFWjI4NnBYRkk

George Ludwig von Ziemietzky, Erbherr der Rittergüter Nieder-Sodow, Wachow, Ellguth und Leschna; verkaufte Nieder-Sodow mit Ruschinowitz am 6.4.1756 an Ignatz von Garnier, kaufte am 19.9.1757 die Güter Wachow, Ellguth und Leschna vom Grafen Anton von Schlegenberg; seit 1757-1776 auf Ellguth, bis 1771 auf Wachow, bis 1766 auf Leschna, ~ 21.1.1709 in der katholischen Kirche Sodow, † 1792 in Ellguth (definitiv vor 21.1.1793)
oo I. 10.2.1731 in der katholischen Kirche Sodow mit Johanna Charlotte Karoline Eleonore (alias Johanna Carolina alias Eleonora) geb. Gräfin von Hochberg, verw. von Stengeln, katholisch, * 1697 † 4.5.1733 [] in Sodow
  • Heinrich Alexander Ludwig Nepomuk von Ziemietzky * in Sodow, ~ 14.5.1732 in der katholischen Kirche Sodow, † 24.2.1733
  • Johanna Karoline Christiana von Ziemietzky * in Sodow, ~ 15.4.1733 in der katholischen Kirche Sodow, † 1737 in Kalinow
[...]
oo III. Sofie geb. Gräfin von Hochberg, 1793 in Ellguth, † nach 21.1.1793
  • Franziska von Ziemietzky * 16.5.1767 in Ellguth, † 6.3.1854 in Lissa bei Breslau
oo 21.1.1793 in Ellguth Kreis Rosenberg mit Anton von Mikusch, auf Lagiewnik bei Beuthen
LG,
Weltenwanderer
__________________
Nehme gerne alles zum FN Schätzlein
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meisner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz: Gebauer, Parusel, Paruzel, Michalski, Michalsky, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, von Ziemietzky
Brieg: Parusel, Paruzel, Latzel, Wuttke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg

Mein Stammbaum bei GEDBAS
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.02.2017, 15:30
Benutzerbild von Matthias Möser
Matthias Möser Matthias Möser ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Seit 1967 mit Unterbrechung 1985/86 in Baden-Baden in 69412 Eberbach/Neckar
Beiträge: 1.945
Standard

Hallo, Weltenwanderer!

Danke für diese Info, werde ich mal mit aufnehmen!

Gruß aus Italien.

Matthias
__________________
Suche nach:
Gernoth in Adelnau, Krotoschin, Sulmierschütz (Posen)
und Neumittelwalde/Kruppa (Schlesien)
Spaer/Speer in Maliers, Peisterwitz, Festenberg, Gräditz u. Schweidnitz (Schlesien)
Benke in Reichenbach, Dreissighuben, Breslau (Schlesien)
Aust in Ernsdorf, Peterswaldau, Bebiolka in Langenbielau (Schlesien)
Burkhardt in Nieder-Peterswaldau (Schlesien)
Schmidt in Nesselwitz u. Wirschkowitz im Kreis Militsch (Schlesien)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:52 Uhr.