Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Heraldik und Wappenkunde
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 18.03.2016, 15:42
Benutzerbild von Walter-S
Walter-S Walter-S ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.09.2013
Beiträge: 40
Standard

ein herzliches hallo! an alle hier im Forum! nun hatt es mich gepackt! ich habe bei Face boock eine Familienseite gestartet! mal sehen was sich im laufe der Zeit dort tut!?? Gruß walter!



Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 07.04.2017, 17:53
Benutzerbild von Walter-S
Walter-S Walter-S ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.09.2013
Beiträge: 40
Daumen hoch

ende

Geändert von Walter-S (08.04.2017 um 17:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 08.04.2017, 09:03
Benutzerbild von Billet
Billet Billet ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 21.01.2007
Ort: Ulrichstr. 59, 70794 Filderstadt
Beiträge: 1.755
Standard

Sind Sie sicher, daß Sie das uns hier gezeigte Wappen nutzen dürfen
Wer hat Ihnen das gesagt
Von wem haben Sie dies Wappen,
aus welcher Sammlung.



In der Sammlung des Münchner Herold wird ein anderes Wappen einer Familie "Schloßmacher" gezeigt.
__________________
Wappen-Billet.de
M.d.IDW.
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.MWH.
M.d.H.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 08.04.2017, 09:39
Benutzerbild von Walter-S
Walter-S Walter-S ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.09.2013
Beiträge: 40
Standard

ende

Geändert von Walter-S (08.04.2017 um 15:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 08.04.2017, 11:29
Benutzerbild von Billet
Billet Billet ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 21.01.2007
Ort: Ulrichstr. 59, 70794 Filderstadt
Beiträge: 1.755
Standard

hm ...

wenn das oben gezeigte Wappen auf den Namen "van Haaren" eingetragen und registriert ist,
dürfte es schwer werden, dies Wappen nun auf die Schreibweise "Schloßmacher" umzuändern und eintragen zu lassen.
Selbst wenn Sie die Erlaubnis der Familie van Haaren haben, so sind Sie, mit der Namen-Schreibweise "Schloßmacher", doch eine völlig andere Familie.
Ich denke nicht das Sie eine Wappenrolle finden werden, die diese Änderung
durchführen wird.
Eine Nutzung des Wappen "van Haaren", unter der Schreibweise "Schloßmacher" sollte unterbleiben.
Evtl. kann nur eine Änderung im Wappen, mittels Farbänderung oder durch Beizeichen, zum Namen-Eintrag "Schloßmacher" herbeigeführt werden.
__________________
Wappen-Billet.de
M.d.IDW.
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.MWH.
M.d.H.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 08.04.2017, 13:39
Benutzerbild von Walter-S
Walter-S Walter-S ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.09.2013
Beiträge: 40
Standard

ende

Geändert von Walter-S (08.04.2017 um 15:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 08.04.2017, 14:25
Benutzerbild von Hracholusky
Hracholusky Hracholusky ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2016
Ort: Sachsen/Böhmen
Beiträge: 90
Standard

Meiner Meinung nach ist das Führen des Wappens der westfälischen Adelsfamilie Haren nicht zulässig da erstens das Wappen nur im Namensstamm geführt werden kann und zweitens die Familie 1793 mit Clemens August von Haren erloschen ist.

siehe "Wappenbuch des Westfälischen Adels" Teil 1, Seite 65 "Haren II":
http://wiki-de.genealogy.net/w/index...l.djvu&page=68

... und Teil 2, Tafel 157 "Haren II":
http://wiki-de.genealogy.net/w/index....djvu&page=184
__________________
Mit Grüßen Gerd

Wer die großen historischen Symbole verloren hat, vor dem gähnt das Nichts. (Carl Gustav Jung)

Geändert von Hracholusky (08.04.2017 um 14:27 Uhr) Grund: Berichtigung Schreibfehler
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 08.04.2017, 15:15
Benutzerbild von Billet
Billet Billet ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 21.01.2007
Ort: Ulrichstr. 59, 70794 Filderstadt
Beiträge: 1.755
Standard

Zitat:
Zitat von Hracholusky Beitrag anzeigen
Meiner Meinung nach ist das Führen des Wappens der westfälischen Adelsfamilie Haren nicht zulässig da erstens das Wappen nur im Namensstamm geführt werden kann und zweitens die Familie 1793 mit Clemens August von Haren erloschen ist.

siehe "Wappenbuch des Westfälischen Adels" Teil 1, Seite 65 "Haren II":
http://wiki-de.genealogy.net/w/index...l.djvu&page=68

... und Teil 2, Tafel 157 "Haren II":
http://wiki-de.genealogy.net/w/index....djvu&page=184
Danke Hracholusky für den Beitrag.
Vollkommen richtig
Sehe ich auch so, eine Nutzung ist nicht rechtens.
__________________
Wappen-Billet.de
M.d.IDW.
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.MWH.
M.d.H.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 12.05.2017, 08:50
Lola38 Lola38 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2013
Ort: Wiesbaden, Meissener Str.13
Beiträge: 385
Standard

Hallo Ihr Lieben. Suche das Wappen derer von Schlegel 28.05.1235 in Münchberg bei Schenkung durch das Kloster Speishart. Für eine Antwort bin ich sehr dankbar. Lola38
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 12.05.2017, 10:02
Benutzerbild von Billet
Billet Billet ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 21.01.2007
Ort: Ulrichstr. 59, 70794 Filderstadt
Beiträge: 1.755
Standard

Zur Schreibweise "Schlegel" lassen sich einige Wappen (über 30)
in versch. Sammlungen auffinden.
Allerdings kein Hinweis zu einem Wappen unter:
"von Schlegel 28.05.1235 in Münchberg bei Schenkung durch das Kloster Speishart"

Wenn sie allerdings damit das uralte Geschlecht "v. Schlegel" meinen sollten,
lesen Sie sich hier ein :
https://www.zedler-lexikon.de/index....&view=100&l=de
und folgende Seiten !
__________________
Wappen-Billet.de
M.d.IDW.
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.MWH.
M.d.H.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:30 Uhr.