#1  
Alt 13.10.2006, 16:24
Siggismund Siggismund ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2006
Beiträge: 1
Standard von Hoff

Hallo,

ich suche alle Informationen zu dem Namen "von Hoff"
Geht angeblich bis ins 12/13 Jhd. zurück. Besonders interesieren würde mich ein möglicherweise existentes Wappen, das Verbreitungs/Ursprungsgebiet und die Geschichte der Familie.
Vielen Dank schon im Voraus!

Mögliches Gebiet Mitteldeutschland, vielleicht hilft das?!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.02.2007, 21:12
Janssen Janssen ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.02.2007
Beiträge: 1
Standard RE: von Hoff

Hallo Siggismund,

da ich von mütterlicher Seite zur Familie "von Hoff" gehöre, kann ich Dir vielleicht ein paar Auskünfte geben, auch wenn ich bislang noch am Anfang stehe und derzeit bis ins 17. Jahrhundert nach Gotha zurückblicke.

Ich weiss, dass ein Zweig der Familie im frühen 20. Jahrhundert im heutigen Polen ansässig war, von dort aus über Berlin nach Nordhessen gegangen ist.

Weitere Infos dann per PN oder auf detaillierte Nachfrage.

Gruß,
Andreas
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.04.2012, 19:51
MartensTh MartensTh ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2012
Beiträge: 2
Standard von Hoff

Hallo,
da ich mich schon längere Zeit mit dem Gothaer Geologen Karl Ernst Adolf von Hoff beschäftige, suche Informationen zur Person und mögliche Nachkommen dieser adligen Familie, von Hoff hatte 2 Söhne, ich glaube einer davon hat in Freiberg Geologie oder Bergbau studiert.
Ich würde mich über Kontakte freuen.
Beste Grüße von
Dr. Thomas Martens
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.04.2012, 21:21
Benutzerbild von Andi1912
Andi1912 Andi1912 ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.495
Standard VON HOFF Gotha

Hallo Thomas,

die beiden "Vorredner" waren jeweils nur ein einziges Mal in diesem Forum angemeldet, am Tag, an dem sie jeweils ihren Beitrag geschrieben haben - seitdem nicht mehr gesehen...

Aber schau doch mal hier: http://www.weltbild.de/3/17108795-1/...es-lebens.html und http://www.thueringen.de/imperia/md/...ebersicht.html (Suche "Hoff")

Viele Grüße, Andreas
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.05.2012, 00:08
jele jele ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.475
Standard


Gute Nacht,

der Landgräflich hessen-kasselsche Oberhofmarschall, Hofmeister, Geheime Rat, Fürstliche Richter, Erbherr zu Rommershausen und Waltersbrück Wilhelm von Hoff wurde am 01.01.1644 in Kassel geboren, wo er auch am 17.12.1689 gestorben ist. Er soll im Dezember 1689 in Rommershausen beigesetzt worden sein.
(In der Leichenpredigt steht allerdings Kassel als Beisetzungsort.)
Er war der Sohn des Fürstlich Hessischen Geheimen Rats, Hofmarschalls, Obersts und Gouverneurs der Grafschaft und Festung Ziegenhain, Erbherrn auf Altletzen und Planetzen, Jakob von Hoff, der 1616 geboren wurde, und der Guda Magdalena von Clauer zu Wohra.
Wilhelm von Hoff heiratete am20.06.1671 in der ref. Hofgemeinde zu Kassel Johanna Dorothea Schwertzell von und zu Willingshausen, die 1696 verstorben ist.
Ich bin sehr an den Tauf-/Geburts- und Sterbe- bzw. Beisetzungsdaten sowohl des Wilhelm als auch seiner Frau Johanna interessiert sowie auch an den Lebensdaten seiner Eltern Jakob und Guda.

Mit Dank und Gruß

jele
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.11.2012, 17:27
1234gen 1234gen ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2012
Beiträge: 1
Standard

Hallo Zusammen,

ich forsche seit 2 Jahren in den weit verzweigten "von-Hoff- Linien" und habe aus alten Aufzeichnungen meiner Vorfahren und sonstiger Recherchen 5 Stamm-Linien herausgearbeitet.

1. Gorsleben (Cannawurf-Obhausen-Sömmerda)
2. Sachsenburg(Cannawurf-Obhausen-Sömmerda)
3. Wernigerode I (Bösleben-Schwarzburg)
4. Wernigerode II (Bothenheiligen-Eger)
5. Veckenstedt (Bothenheiligen-Eger)

Die Historie reicht nach meinen Unterlagen zumindest bis Sigboto von Hoff in die Zeit von 1135 zurück. Habe letztens einen Beitrag gelesen auf www.hoff-clan.de, wo es wohl bis 840 zurück geht (habe ich jedoch noch nicht weiter recherchiert und bin mir auch nicht sicher ob das die sind nach denen ich suche).

Was das Wappen angeht, kann ich neben der Beschreibung aus www.sachsen-anhalt-wiki.de

Beschreibung Stammwappen: In Rot ein silberner Schrägrechtsbalken; auf dem Helm mit rot-silbernen Decken eine wachsende rot-gekleidete Jungfrau. 1887: Wie Stammwappen, jedoch der Balken begleitet von zwei silbernen Sporen und die Jungfrau mit zwei silbernen Sporen in den Händen.

Zumindest das Stammwappen der Adelung der von Hoff-Vettern (1887) aus Wernigerode kann ich mit dem Bild der Familienbesteck-Reste, auf dem das Wappen abgedruckt ist, untersetzen.

Grüße
Martin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.11.2012, 10:12
jele jele ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.475
Standard Frohe Botschaft

Hallo Martin,

das freut mich sehr für Dich, dass Du so detaillierte Angaben zur Familie von Hoff Dein eigen nennen kannst.
Lässt sich denn damit vielleicht die eine oder andere Frage meinerseits lösen?

Fragt höflichst dankend und grüßend

jele
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.11.2012, 19:30
Willy 60 Willy 60 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2010
Ort: Erfurt
Beiträge: 289
Standard

Hallo an alle von HOFF suchenden

es gibt mehrere Veröffentlichungen

ein Beispiel

Paul und Richard von HOFF

Die von HOFF


Stammtafeln


Dresden - Bremen 1920


Hier werden auch einige thüringer Stammtafeln behandelt.

Karl Ernst Adolf von HOFF 1771 - 1837 in Gotha

Genealogie und Personen u. Geschichte - Die von HOFF


weitere Daten und Stammtafeln habe ich als handschriftliche Aufzeichnungen..

Möge es helfen

LG Willy
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.11.2012, 22:41
jele jele ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.475
Standard

Hallo Willy,

danke für den Literaturhinweis!
Habe das Buch umgehend bestellt.

Mal sehen, was dabei herausschaut.

Beste Grüße

jele
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.11.2012, 18:00
jele jele ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.475
Standard

Hallo Willy,

musste gerade das von-Hoff-Buch wieder zurückgeben, leider erfolglos.
Meine von Hoffs waren nicht dabei, wohingegen die Stamm-Linien, die Martin (1234gen) erwähnte, alle darin auftauchen.

Trotzdem vielen Dank für den Tipp

Grüße

jele
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zu Familie Hoff in Bouzendorf Katja82 Elsaß-Lothringen Genealogie 9 22.01.2010 15:56

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:37 Uhr.