#11  
Alt 09.09.2017, 09:53
Schlichting Schlichting ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.09.2017
Ort: Dannstadt-Schauernheim
Beiträge: 8
Standard

Zitat:
Zitat von van Meusern Albinoratzen Beitrag anzeigen
Hallo,

nach meiner Lesart steht da gar kein Heiratsort, sondern nur, dass der Ehemann Arthur Schlichting in Brostau -und eben nicht in Sprottau- geboren war.

Das Dokument ist eine Art Selbstauskunft und von daher grundsätzlich bezüglich der Übereinstimmung mit den Angaben in Kirchenbüchern und Standesamtsregistern mit einiger Vorsicht zu genießen.
Das ist mal ein Interessanter Ansatz mit Brostau. Das war mir bewusst das dieses Dokument eine Selbstauskunft ist jedoch nicht von der Familie Schlichting sondern der Familie Leutner.

Vielen dank für diese Leseart :-)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 09.09.2017, 11:07
Kunze Peter Kunze Peter ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Thüringen
Beiträge: 519
Standard

Hallo Schlichting !
Heiratsregister Sprottau 1926 ist bei Ancestry online.
1926 Keine Heirat Schlichting !!!
Grüße Renate
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 09.09.2017, 11:17
Kunze Peter Kunze Peter ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Thüringen
Beiträge: 519
Standard

Nutzt dir Rambitsch ist auch online
Grüße Renate
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 09.09.2017, 12:51
Schlichting Schlichting ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.09.2017
Ort: Dannstadt-Schauernheim
Beiträge: 8
Standard

Zitat:
Zitat von Kunze Peter Beitrag anzeigen
Nutzt dir Rambitsch ist auch online
Grüße Renate
Hallo Renate,

wer oder was ist Rambitch ?

Grüße

Mirco
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 09.09.2017, 12:56
van Meusern Albinoratzen van Meusern Albinoratzen ist offline
Alias: Horst von Linie 1 / Gerhard L -- Ehemals: katrinkasper / Malu / 484 / Gabriel
 
Registriert seit: 06.07.2016
Beiträge: 282
Standard

Hallo,

Rambitsch ist, und das nur als Beispiel, der Geburtsort von Arthur Schlichtings Ehefrau.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 09.09.2017, 13:09
Kunze Peter Kunze Peter ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Thüringen
Beiträge: 519
Standard

Hallo Schlichting!
Könnte ja sein das du über Rambitsch deinem Ziel etwas näher kommst.
Grüße Renate
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 09.09.2017, 13:13
Kunze Peter Kunze Peter ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Thüringen
Beiträge: 519
Standard

Ich habe mich im Ort verlesen.
Der Ort heißt Rampitz/ Krs. Weststernberg.
Da habe ich daneben gelegen.
Grüße Renate
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 09.09.2017, 13:17
Valentin1871 Valentin1871 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2017
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 733
Standard

Zitat:
Zitat von Kunze Peter Beitrag anzeigen
Hallo Schlichting !
Heiratsregister Sprottau 1926 ist bei Ancestry online.
1926 Keine Heirat Schlichting !!!
Hallo Renate, das wurde bereits in Beitrag #2 und #8 festgestellt.

Aber es ist ja auch überhaupt nicht Sprottau notiert.
Es fällt auf, dass explizit ein "getr. in" vor Brostau eingefügt.
Ich vermute daher die kirchliche Trauung in Brostau.
Die standesamtliche Heirat könnte somit auch woanders und mit
anderem Datum erfolgt sein.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 09.09.2017, 13:29
Kleinschmid Kleinschmid ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2013
Beiträge: 389
Standard

Zitat:
Zitat von Kunze Peter Beitrag anzeigen
Heiratsregister Sprottau 1926 ist bei Ancestry online.
Langsam, langsam, wir drehen uns hier mächtig im Kreis ...

Hermann Leutner hatte in den 1930er Jahren geheiratet. Im Vorbereitung dazu füllte er einen Fragebogen über seine direkten Vorfahren aus. Quasi nur als Beigabe macht er noch Angaben über seine beiden Schwestern, allerdings nur in sehr verkürzter Form.

Seine Eltern hatten (mußten!) am 31.8.1897 in Dambitsch, Provinz Posen, STA Reisen, geheiratet, und seine Schwester Martha kam dann bereits am 29.9.1897 auf die Welt. Sie war röm.-kath., ohne Beruf, als sie den Arbeiter Artur Schlichting am 10.7.1926 heiratete. Von der Systematik her werden die Geburtsdaten der Angeheirateten nicht abgefragt, sondern nur Ort u. Datum der Heirat. Daher möchte ich den Text als 'getraut in Brostau' lesen. Ihr Wohnort - also dann in den 1930er Jahren (Heirat Hermanns in Bochum) - soll Polkwitz gewesen sein.

Wir haben also nur die Angabe Brostau, das es nur 1x in Schlesien, und zwar im Kreis Glogau gab. Polkwitz und Dambitsch oder gar Sprottau interessieren hier nicht.

Jetzt kommen die Probleme: 1913, 1926, 1936 ist kein Leutner oder Schlichting in Polkwitz. 1913 u. 1926 werden für Brostau nur die Gewerbetreibenden und die Grundstückseigentümer genannt. 1936 wird kein Schlichting oder Leutner in Brostau erwähnt. Dambitsch ist eine ganze Ecke entfernt von Polkwitz und Brostau. Ob die gemachten Angaben daher so stimmen?

Die andere Schwester Klara hatte einen Landwirt Franz Marx (Nr. 35) am 18.4.1932 in Bockwitz, Krs. Sprottau, geheiratet.

Geändert von Kleinschmid (11.09.2017 um 08:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 09.09.2017, 14:34
Schlichting Schlichting ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.09.2017
Ort: Dannstadt-Schauernheim
Beiträge: 8
Standard

Zitat:
Zitat von Kleinschmid Beitrag anzeigen
Langsam, langsam, wir drehen uns hier mächtig im Kreis ...

Hermann Leutner hatte in den 1930er Jahren geheiratet. Im Vorbereitung dazu füllte er einen Fragebogen über seine direkten Vorfahren aus. Quasi nur als Beigabe macht er noch Angaben über seine beiden Schwestern, allerdings nur in sehr verkürzter Form.

Seine Eltern hatten (mußten!) am 31.8.1897 in Dambitsch, Provinz Posen, STA Reisen, geheiratet, und seine Schwester Martha kam dann bereits am 29.9.1897 auf die Welt. Sie war röm.-kath., ohne Beruf, als sie den Arbeiter Artur Schlichting am 10.7.1926 heiratete. Von der Systematik her werden die Geburtsdaten der Angeheirateten nicht abgefragt, sondern nur Ort u. Datum der Heirat. Daher möchte ich den Text als 'getraut in Brostau' lesen. Ihr Wohnort - also dann in den 1930er Jahren (Heirat Hermanns in Bochum) - soll Polkwitz gewesen sein.

Wir haben also nur die Angabe Brostau, das es nur 1x in Schlesien, und zwar im Kreis Glogau gab. Polkwitz und Dambitsch oder gar Sprottau interessieren hier nicht.

Jetzt kommen die Probleme: 1913, 1926, 1936 ist kein Leutner oder Schlichting in Polkwitz. 1913 u. 1926 werden für Brostau nur die Gewerbetreibende und die Grundstückseigentümer genannt. 1936 wird kein Schlichting oder Leutner in Brostau erwähnt. Dambitsch ist eine ganze Ecke entfernt von Polkwitz und Brostau. Ob die gemachten Angaben daher so stimmen?

Die andere Schwester Klara hatte einen Landwirt Franz Marx (Nr. 35) am 18.4.1932 in Bockwitz, Krs. Sprottau, geheiratet.
Das ist eine Schöne Zusammenfassung hierzu Danke dafür.
Ich habe noch eine Waage aussage meiner Eltern die zu einer Familienfeier in den 1990er eingeladen wurden. Es war eine Einladung der von Schlichting in der genannten Gegend. Jedoch gibt es diese Einladung nicht mehr und da meine Eltern nicht hin gingen wissen Sie auch nicht mehr wer dies war.
Ich versuche mal das ganze ein zu grenzen durch Fragen an meine Eltern.

Aber allen vielen vielen Dank für die Mühen.
Grüße

Mirco
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
sprottau 1926 schlichting

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:22 Uhr.