#1  
Alt 31.12.2009, 08:14
arni1311 arni1311 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2009
Beiträge: 60
Standard Hoinkis aus Nieder Lazisk / Grimm

Hallo zusammen.

Meine Großmutter Martha Hoinkis wurd am 26.12.1916 in Nieder Lazisk / Kreis Pleß geboren. Gewohnt haben sie in Grimm. Der Vater hieß Johannes Oskar Hoinkis, geb. 06.07.1869, die Mutter Barabara Pasternak, geb. 30.11.1879.
Wer forscht in dem Gebiet und kann mir Angaben zu den weiteren Vorfahren machen ?
Danke.

LG

Michael
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.12.2009, 15:20
Friedhard Pfeiffer Friedhard Pfeiffer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 5.080
Standard

Nieder Luzisk, Kreis Pleß, gehört zum kath. Kirchspiel Nikolai und gehörte zum ev. Kirchspiel Alt Anhalt.
Sie geruhen, sich mit Angaben über die Religionszugehörigkeit Zurückhaltung angelegen sein zu lassen. Deshalb ist es schwer, weitere Aussagen zu machen.
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.01.2010, 08:03
arni1311 arni1311 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.12.2009
Beiträge: 60
Standard

Hallo Herrr Pfeiffer.

Meine Großmutter ist katholisch. Das Kirchspiel St.Nikolai wäre daher richtig.

LG

Michael
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.01.2010, 17:34
Friedhard Pfeiffer Friedhard Pfeiffer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 5.080
Standard

Zitat:
Zitat von arni1311 Beitrag anzeigen
Das Kirchspiel St.Nikolai wäre daher richtig.
Das Staatsarchiv Pleß = Archiwum Panstwowe w Katowicach, Oddzial w Pszczynie, ul. Brama Wybranców 1 - Zamek-, PL-43-200 Pszczyna hat kath. Kirchenbücher von Nikolai von 1820 bis 1974.
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.09.2017, 21:54
turquoise turquoise ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2017
Beiträge: 54
Standard

Hallo Michael,

vielleicht bist du ja noch im Forum aktiv.

Möglicherweise ist diese Information für dich hilfreich:
Der FN Hoinkis gehört zu den Siedlernamen der Dörfer Anhalt und Gatsch und taucht dort sehr häufig auf. Von dort aus müsste er sich in der Umgebung ausgebreitet haben, es lohnt sich also ein Blick in diese beiden Dörfer, auch wenn du nach einer katholischen Person suchst.

Es gibt ein jährliches Treffen und einen ganz gut organisierten Austausch mit Nachkommen und Familienforschern aus Anhalt. Darunter sind einige, die auch den FN Hoinkis in ihrer Ahnenliste haben.

LG turquoise
__________________
Auf der Suche nach:
Breslau: Zeh, Fuchs, Mende, Wuttke, Gutsmann, Littmann, Hoffholz
Kreis Wittenberg und Fläming: Huyuff, Sandberg, Störmer, Lindemann, Jahnin (?), Hellwig, Zietschmann, Danneberg/Dannenberg, Schulze
Kreis Heilsberg: Bunk, Gremm, Rossau, Wien, Zint/Cint, Kretschmann
Görlitzer Raum: Hanisch, Rauh, Krause, Böhm, Nitschke
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.09.2017, 23:38
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 1.617
Standard

Hallo,

ich kenne einen amerikanischen Ahnenforscher mit Namen Hoinkis, der nach dem Namen forscht - allerdings eher Richtung Kattowitz.
Bei Interesse melden.

LG,
Weltenwanderer
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meisner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz: Gebauer, Parusel, Paruzel, Michalski, Michalsky, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, von Ziemietzky
Brieg: Parusel, Paruzel, Latzel, Wuttke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg

Mein Stammbaum bei GEDBAS
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:49 Uhr.