Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 12.10.2017, 19:04
WeM WeM ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2017
Ort: ehemaliger Landkreis ROL
Beiträge: 163
Standard

hallo AnneLi,
in welcher Einheit war dein Großvater, als er das Kriegsende so erlebte und dokumentierte?
Vielleicht wäre das Ganze für Andere, deren Angehörige ebenfalls dort in der Gegend das Kriegsende mitmachten, interessant.
lg, Waltraud
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 12.10.2017, 20:49
Benutzerbild von AnneLi
AnneLi AnneLi ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.10.2017
Beiträge: 29
Standard

Hallo Waltraud,
das weiß ich leider nicht, ich habe aber schon gelesen das die WaST da weiter helfen kann. Bin erst ganz am Anfang des Puzzles. Vielen Dank für deine Entzifferung. So viele Infos wie jetzt hätte ich mir gar nicht erwartet. Ich werde das Büchlein mal scannen und dann in mehreren Themen einstellen. Hier bekomme ich ja auch viele weiter Hinweise.
LG Anne
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 13.10.2017, 07:21
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 2.662
Standard

Hallo,

ein paar kleine Ergänzungen:

"11 Fr Um 10 Uhr geht es ab
unter Panzerbewachung. Es fahren 48
?raftwagen. Wir landen in der
Kaserne in ? Pinneberg ?. Dort ist ein
Auffanglager. 500 Flakhelferinnen.
Uns läßt man ......
.... und schlafen, wo wir
wollen. Das Wetter .....



12 Sa Es sind außer den Mädchen
etwa 3000 Soldaten im Lager.
Man läßt uns in Ruhe, wir
sind ganz für uns in einer
Ecke des großen Terrains.
Viele schlafen in kleinen Zelten.
Mit 10 Mann kampiere ich in
dem großen Kesselhaus wo
wir uns auf dem Steinboden
auf Stroh wohnlich einrichten

-------------------------------

[COLOR=Red]13 So[COLOR=Black] Keine Veränderung.
Keine Gelegenheit zur Hl. Messe.

14 Mo Das Wetter bleibt ruhig,
herrlich schön. Wir ver-
bringen die Zeit in der Sonne
mit Lesen, Spiel etc."

Mit besten Grüßen
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 13.10.2017, 08:35
Benutzerbild von AnneLi
AnneLi AnneLi ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.10.2017
Beiträge: 29
Standard



Danke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1945 , entziffern , tagebuch

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:42 Uhr.