Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Genealogie-Programme
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 21.04.2013, 11:52
Peter Schmidtke Peter Schmidtke ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2007
Beiträge: 84
Standard Suche FastFilm-Installationsdatei

Hallo Familienforscher,

nachdem leider der Link zum Download der Installationsdatei von FastFilm zum Herunterladen kompletter KB von Familysearch abgestellt wurde, bin ich auf der Suche nach obiger Datei. Das Einzelspeichern ist zu zeitintensiv!

Kann mir jemand weiterhelfen und mir die Datei direkt an meine mail-Adresse senden??

Vielen Dank und viele Grüße!

Peter

hans-peter [punkt] schmidtke [at] gmx [punkt] de
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.04.2013, 14:45
memo memo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 256
Standard

Hallo,

hast Du schon mal den FamilySearchViewer von offer ausprobiert?

http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=68839

Gruß, memo

Sorry, Link funktioniert nicht. Was mache ich falsch?



Nachtrag der Moderation: Ein "http://" war zu viel. Link ist korrigiert.

Geändert von memo (21.04.2013 um 14:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.04.2013, 17:30
offer offer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 918
Standard

Hallo memo!

Zitat:
Zitat von memo Beitrag anzeigen
Hallo,

hast Du schon mal den FamilySearchViewer von offer ausprobiert?

http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=68839

Gruß, memo

Sorry, Link funktioniert nicht. Was mache ich falsch?
So sieht Dein Link aus:
PHP-Code:
[URL="http://http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=68839"]http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=68839[/URL] 
Es reicht, wenn du den reinen Link postest:
PHP-Code:
[url]http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=68839[/url] 
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.04.2013, 17:41
offer offer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 918
Standard

Hallo Peter!

Zitat:
Zitat von Peter Schmidtke Beitrag anzeigen
Hallo Familienforscher,

nachdem leider der Link zum Download der Installationsdatei von FastFilm zum Herunterladen kompletter KB von Familysearch abgestellt wurde, bin ich auf der Suche nach obiger Datei. Das Einzelspeichern ist zu zeitintensiv!

Kann mir jemand weiterhelfen und mir die Datei direkt an meine mail-Adresse senden??

Vielen Dank und viele Grüße!

Peter

hans-peter [punkt] schmidtke [at] gmx [punkt] de
Ich weiß, daß FastFilm sehr beliebt ist, da damit auch die Dokumente
heruntergeladen werden könne, für die ein Login erforderlich ist.
Ich kann das Programm trotzdem nicht empfehlen, da es auf Java auf-
baut.
Wie allgemein bekannt, hat Java Scheuentor große Sicherheitslöcher.
Zwar versucht Orakel, diese mit immer neuen Patches zu beheben, ist
aber nicht wirklich erfolgreich damit. Selbst Firmen wie Apple, Facebook,
Twitter und Microsoft wurden erst kürzlich Opfer von Hackerangriffen
durch das "löchrige" Java (siehe z.B. die letzten 3 Ausgaben der c't).
Wer also sich und anderen etwas Gutes tun will, verzichtet auf Java.
Das ist übrigens auch der Grund, warum die Mormonen darauf gedrängt
haben, daß FastFilm nicht mehr verbreitet wird.
FastFilm selber ist also nicht das Problem. Im Gegenteil, es war ganz gut,
aber eben auf Java aufbauend.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.04.2013, 19:20
memo memo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 256
Standard

Hallo und danke Dir und dem Moderator für die Erklärung!

Zitat:
Zitat von offer Beitrag anzeigen
Es reicht, wenn du den reinen Link postest:
PHP-Code:
[url]http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=68839[/url] 
Das ist mir schon mal passiert. Diesmal glaubte ich, das eine 'http://' gelöscht zu haben. Das geht wohl nicht so einfach.

Gruß, memo
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.04.2013, 23:12
Peter Schmidtke Peter Schmidtke ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.09.2007
Beiträge: 84
Standard

Vielen Dank für die Hinweise!

Ich habe es jetzt mit FSV versucht und nachdem ich dahintergestiegen bin, wie die Daten einzugeben sind, kam auch nicht nur "Fehler 4"; will sagen: es funktioniert!!!

Nochmals Danke!!!

Viele Grüße!

Peter
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.04.2013, 07:04
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 18.260
Standard

Zitat:
Zitat von memo Beitrag anzeigen
Das geht wohl nicht so einfach.
Hallo memo,

doch, ist ganz einfach

Einfach den Link aus der Adresszeile Deines Browsers mit der Maus markieren, Strg+C drücken und mit Strg+V einfach im Textfeld einfügen - fertig.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.04.2013, 15:58
memo memo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 256
Standard

Hallo Christine,

ich habe die Adresszeile mit der Maus angeklickt und dann mit Rechts-Klick kopiert. Obwohl oben in der Adresszeile kein http davor steht, befindet es sich hinterher doch in der Zwischenablage und wird mit eingefügt, ist dann nach dem Einfügen 2x vorhanden, wenn ich vorher hier im Editor auf den Knopf 'Link einfügen' geklickt habe. Letzteres brauche ich wohl nicht, wenn ich eine vollständige Adresse mit http kopiert habe, oder?

Gruß, memo
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.04.2013, 16:42
Benutzerbild von Christian Benz
Christian Benz Christian Benz ist offline männlich
Administrator
 
Registriert seit: 30.03.2003
Ort: 94209 Regen [Mail: benz.christian@gmx.de]
Beiträge: 2.883
Standard

Hallo,

Zitat:
Obwohl oben in der Adresszeile kein http davor steht, befindet es sich hinterher doch in der Zwischenablage
Das Verhalten ist browserabhängig, Firefox macht das z.B. in neueren Versionen. (Wenn man möchte, kann man das Verhalten in der Konfiguration ändern: In der Adressleiste about:config eingeben und nach browser.urlbar.trimURLs suchen oder den Wert neu erstellen, falls er noch nicht vorhanden ist. Den Wert dann auf false stellen.)

Zitat:
Editor auf den Knopf 'Link einfügen' geklickt
Dabei kann sich das zusätzliche "http://" einmogeln, da es im Eingabefeld bereits vorgegeben ist.

Gruß,
Christian
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.04.2013, 18:52
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 18.260
Standard

Hallo memo,

Zitat:
Zitat von memo Beitrag anzeigen
Letzteres brauche ich wohl nicht, wenn ich eine vollständige Adresse mit http kopiert habe, oder?
Stimmt

Den Button "Link einfügen" benutzt Du am Besten, wenn Du einen Textteil, z.B. diesen hier, mit einem Link versehen möchtest. Aber auch hier aufpassen, daß man keine 2 http:// hat. (bei mir ist das http:// übrigens von vornherein markiert und ich überschreibe es mit dem Link einfach)
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:48 Uhr.