PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : gelöst Geburtsurkunde 1905


Mäusemama
19.01.2011, 21:21
Quelle bzw. Art des Textes:
Jahr, aus dem der Text stammt:
Ort/Gegend der Text-Herkunft:


Ich beschäftige mich noch nicht so sehr lange mit der Familienforschung und habe Probleme, die Geburtsurkunde meiner Oma komplett zu lesen. Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen.

lesen kann ich (denke ich zumindest) folgendes:
Dieser Geburtsfall ist erste Zwillingsgeburt zu No 29. Die Hebamme Thölking erklärte, daß sie bei der Niederkunft der Ehefrau Grave zugegen gewesen sei.....

Den Rest des Satzes kann ich leider gar nicht entziffern.
Ich hoffe, dass klappt jetzt mit dem Hochladen der Datei und mir kann vielleicht jemand weiterhelfen

Friederike
19.01.2011, 21:29
Hallo Mäusemama,

Dieser Geburtsfall ist erste Zwillingsgeburt zu No 29. Die Hebamme Thölking erklärte, daß sie bei der Niederkunft der Ehefrau Grave zugegen gewesen sei.Vorstehend 1 Druckwort gestrichen

Mäusemama
19.01.2011, 21:35
Das ging ja fix. Vielen Dank.

Auch auf die Gefahr hin, daß das jetzt ganz doof klingt, aber was bedeutet das, Druckwort gestrichen?

Friederike
19.01.2011, 21:37
Eines der vorgedruckten Worte auf der Urkunde war gestrichen
worden und das wurde dann noch einmal extra erwähnt.

Mäusemama
19.01.2011, 21:51
ich danke Dir. Das war mein erster Gedanke, hab aber beim überfliegen der Urkunde nichts gestrichenes gefunden. Nun hab ich nochmal genauer hingeschaut und siehe da, das Wort Religion wurde durchgestrichen.

Also, nochmals vielen Dank.